Anzeige
Diese FBI-Warnungen finden sich nun bei den beschlagnahmten Domains.
Diese FBI-Warnungen finden sich nun bei den beschlagnahmten Domains. (Bild: FBI)

App-Schwarzkopien Schlag gegen Android-Warez-Sites

Das FBI hat im Auftrag des US-Justizministeriums drei illegale Appstores geschlossen. In Kooperation mit ausländischen Strafverfolgungsbehörden wurden die zugehörigen Server durchsucht.

Anzeige

Das US-Justizministerium hat die Domains und - in Kooperation mit Strafverfolgern in anderen Ländern - auch die Server dreier Android-Appstores beschlagnahmen lassen. Wer auf applanet.net, appbucket.net und snappzmarket.com geht, sieht nun nur noch FBI-Warnhinweise. Zuvor wurden auf den Domains unerlaubte Kopien von Android-Apps zum Download angeboten - zumindest teilweise kostenpflichtig.

Während der Ermittlungen hatten FBI-Agenten Kopien tausender populärer, urheberrechtlich geschützter Apps für Smartphones und Tablets von den drei alternativen Appstores heruntergeladen. Die Server, von denen die Schwarzkopien ausgeliefert wurden, standen laut Mitteilung des Department of Justice (DoJ) meist in anderen Ländern. Deshalb wurden nicht nur neun Durchsuchungen in sechs Bundesländern der USA durchgeführt, sondern auch in den Niederlanden und Frankreich.

"Software-Apps sind ein immer wichtigerer Teil der Wirtschaft und der kreativen Kultur unseres Landes und der Strafgerichtshof sieht sich verpflichtet, die Entwickler dieser Apps und anderer Arten geistigen Eigentums gemeinsam mit unseren Strafverfolgungspartnern zu schützen", erklärte der Vize-Generalstaatsanwalt Lanny A. Breuer.

"Wir werden weiterhin Websites beschlagnahmen und abschalten, die raubkopierte Apps vertreiben und die Verantwortlichen nötigenfalls strafrechtlich verfolgen", sagte die US-Staatsanwältin Sally Quillian Yates. Für das US-Justizministerium war es das erste Mal, dass Websites mit Smartphone-App-Stores beschlagnahmt wurden.


__fastcall 24. Aug 2012

Seh ich auch so. Spiele zieh ich mir, um zu testen wie sie sind. Danach kauf ich ein...

elgooG 23. Aug 2012

Also ich habe mich schon öfter über das """"Rückgaberecht"""" bei Google Play geärgert...

Thaodan 23. Aug 2012

Eine App ist Software also ist das Wort an Software angehängt doch überflüssig oder?

y.m.m.d. 23. Aug 2012

Dem ist nichts hinzuzufügen. :)

Brainfreeze 23. Aug 2012

Wenn Du es ökonomisch betrachten willst, muss Du aber auch den Zeitaufwand für das...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Consultant (m/w) Bereich Transport Management System
    Friedrich Zufall GmbH & Co. KG Internationale Spedition, Göttingen
  2. IT Mitarbeiter/-in Service Desk
    UBL Informationssysteme GmbH über Personalberatung ExIntern GmbH, Neu Isenburg
  3. IT-Systemadministrator (m/w)
    Kendrion (Villingen) GmbH, Villingen-Schwenningen
  4. Senior PHP Webentwickler (m/w) eCommerce
    item Industrietechnik GmbH, Hilden

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: Watch Dogs [PC Download]
    7,50€
  2. NUR HEUTE: OCZ 960-GB-SSD TRN100-25SAT3-960G
    199,90€
  3. GRATIS BEI GOG: Consortium: The Master Edition

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Fallout 4

    Überarbeiteter Überlebensmodus und größere Sichtweite

  2. Gesetz beschlossen

    US-Kongress verbietet Steuer auf Internetzugang

  3. 1 GBit/s

    Deutsche Telekom will Glasfaser über Holzmasten ausbauen

  4. Streaming

    Beide aktuellen Chromecasts im Paket für 55 Euro

  5. Rosetta

    Tschüss, Philae!

  6. BSD

    Lumina Desktop rüstet sich für FreeBSD 11.0

  7. Deep Sea Mining

    Die Tiefsee ist die Zukunft der Technik

  8. Ubisoft

    Assassin's Creed setzt aus

  9. Activision Blizzard

    Destiny 2 erscheint erst 2017

  10. Fire OS 5

    Fire-TV-Geräte erhalten großes Update



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Asteroidenbergbau: Verblendet vom Platinrausch
Asteroidenbergbau
Verblendet vom Platinrausch
  1. Escape Dynamics Firma für mikrowellenbetriebene Raumschiffe ist bankrott
  2. Raumfahrt SpaceX und Orbital bauen Triebwerke für das US-Militär
  3. Dream Chaser Mini-Shuttle darf zur ISS fliegen

Künstliche Intelligenz: Alpha Go spielt wie ein Japaner
Künstliche Intelligenz
Alpha Go spielt wie ein Japaner
  1. Deepmind Mit neuronalem Netz durch den Irrgarten
  2. Nachruf KI-Pionier Marvin Minsky mit 88 Jahren gestorben
  3. OpenAI Elon Musk unterstützt Forschung an gemeinnütziger KI

Astronomie: Die lange Suche nach Planet X
Astronomie
Die lange Suche nach Planet X
  1. Astronomie Forscher entdecken 900 neue Galaxien
  2. Astronomie Schwarzes Loch stößt riesigen Energiestrahl aus
  3. Planet X Es könnte den neunten Planeten geben

  1. Re: Jetzt noch austauschbare Standardakkus

    Atalanttore | 15:07

  2. Re: Selbst die Amis haben kapiert, dass Holz mist...

    dabbes | 15:07

  3. Re: Verkehrte Welt: HDMI 2.0 in Bastelrechnern...

    Lala Satalin... | 15:07

  4. Re: Erst über Microtrenching herziehen

    Sharra | 15:06

  5. Re: Wenn MINT-Männer sich in IT-Foren mit...

    caldeum | 15:04


  1. 15:00

  2. 14:51

  3. 14:14

  4. 13:49

  5. 13:29

  6. 12:40

  7. 12:04

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel