Anzeige
Diese FBI-Warnungen finden sich nun bei den beschlagnahmten Domains.
Diese FBI-Warnungen finden sich nun bei den beschlagnahmten Domains. (Bild: FBI)

App-Schwarzkopien: Schlag gegen Android-Warez-Sites

Diese FBI-Warnungen finden sich nun bei den beschlagnahmten Domains.
Diese FBI-Warnungen finden sich nun bei den beschlagnahmten Domains. (Bild: FBI)

Das FBI hat im Auftrag des US-Justizministeriums drei illegale Appstores geschlossen. In Kooperation mit ausländischen Strafverfolgungsbehörden wurden die zugehörigen Server durchsucht.

Das US-Justizministerium hat die Domains und - in Kooperation mit Strafverfolgern in anderen Ländern - auch die Server dreier Android-Appstores beschlagnahmen lassen. Wer auf applanet.net, appbucket.net und snappzmarket.com geht, sieht nun nur noch FBI-Warnhinweise. Zuvor wurden auf den Domains unerlaubte Kopien von Android-Apps zum Download angeboten - zumindest teilweise kostenpflichtig.

Anzeige

Während der Ermittlungen hatten FBI-Agenten Kopien tausender populärer, urheberrechtlich geschützter Apps für Smartphones und Tablets von den drei alternativen Appstores heruntergeladen. Die Server, von denen die Schwarzkopien ausgeliefert wurden, standen laut Mitteilung des Department of Justice (DoJ) meist in anderen Ländern. Deshalb wurden nicht nur neun Durchsuchungen in sechs Bundesländern der USA durchgeführt, sondern auch in den Niederlanden und Frankreich.

"Software-Apps sind ein immer wichtigerer Teil der Wirtschaft und der kreativen Kultur unseres Landes und der Strafgerichtshof sieht sich verpflichtet, die Entwickler dieser Apps und anderer Arten geistigen Eigentums gemeinsam mit unseren Strafverfolgungspartnern zu schützen", erklärte der Vize-Generalstaatsanwalt Lanny A. Breuer.

"Wir werden weiterhin Websites beschlagnahmen und abschalten, die raubkopierte Apps vertreiben und die Verantwortlichen nötigenfalls strafrechtlich verfolgen", sagte die US-Staatsanwältin Sally Quillian Yates. Für das US-Justizministerium war es das erste Mal, dass Websites mit Smartphone-App-Stores beschlagnahmt wurden.


eye home zur Startseite
__fastcall 24. Aug 2012

Seh ich auch so. Spiele zieh ich mir, um zu testen wie sie sind. Danach kauf ich ein...

elgooG 23. Aug 2012

Also ich habe mich schon öfter über das """"Rückgaberecht"""" bei Google Play geärgert...

Thaodan 23. Aug 2012

Eine App ist Software also ist das Wort an Software angehängt doch überflüssig oder?

y.m.m.d. 23. Aug 2012

Dem ist nichts hinzuzufügen. :)

Brainfreeze 23. Aug 2012

Wenn Du es ökonomisch betrachten willst, muss Du aber auch den Zeitaufwand für das...

Kommentieren



Anzeige

  1. (Junior) Technical Consultant Automotive Vernetzte Dienste (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, München, Gaimersheim, Leinfelden-Echterdingen
  2. Informatiker, Wirtschaftsinformatiker (m/w)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Bonn
  3. IT-Consultant (m/w) Neue Technologien
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Projektleiter/in - Frontend, Backend
    Bosch Engineering GmbH, Abstatt

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Battlefield 1 angespielt

    Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburts-Spritze

  2. Förderung

    Telekom räumt ein, dass Fiber-To-The-Home billiger sein kann

  3. Procter & Gamble

    Windel meldet dem Smartphone, wenn sie voll ist

  4. AVM

    Routerfreiheit bringt Kabel-TV per WLAN auf mobile Geräte

  5. Oculus App

    Vive-Besitzer können wieder Rift-exklusive Titel spielen

  6. Elektroauto

    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

  7. Keine externen Monitore mehr

    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

  8. Browser

    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

  9. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  10. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mighty No. 9 im Test: Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
Mighty No. 9 im Test
Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
  1. Mirror's Edge Catalyst im Test Rennen für die Freiheit
  2. Warp Shift im Test Zauberhaftes Kistenschieben
  3. Alienation im Test Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

E-Mail-Verschlüsselung: EU-Kommission hat Angst vor verschlüsseltem Spam
E-Mail-Verschlüsselung
EU-Kommission hat Angst vor verschlüsseltem Spam
  1. Netflix und Co. EU schafft Geoblocking ein bisschen ab
  2. Android FTC weitet Ermittlungen gegen Google aus
  3. Pay-TV Paramount gibt im Streit um Geoblocking nach

Rust: Ist die neue Programmiersprache besser?
Rust
Ist die neue Programmiersprache besser?
  1. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  2. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  3. Oracle vs. Google Wie man Geschworene am besten verwirrt

  1. Re: Amazing, Tesla Roadster Äquivalent 8 Jahre zu...

    GangnamStyle | 15:38

  2. Re: Ich versteh immer nicht

    Ovaron | 15:37

  3. Re: Endlich...

    Berner Rösti | 15:19

  4. Re: Was kostet eigentlich die Vectoring Aufrüstung ?

    Ovaron | 15:15

  5. Re: Rechtsfreier Raum.

    azeu | 15:12


  1. 15:00

  2. 10:36

  3. 09:50

  4. 09:15

  5. 09:01

  6. 14:45

  7. 13:59

  8. 13:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel