Apache TomEE: Java-EE-Version von Apache Tomcat
Apache TomEE 1.0 veröffentlicht (Bild: Apache Software Foundation)

Apache TomEE Java-EE-Version von Apache Tomcat

Mit TomEE 1.0 stellt die Apache Software Foundation einen Anwendungsserver bereit, der auf Apache Tomcat basiert und nach Java EE 6 zertifiziert ist.

Anzeige

Mit Hilfe einiger Zusatzfunktionen wird aus der aktuellen Version des Apache Tomcat 7.0.27 der Java-EE-6-Server Apache TomEE 1.0. Dabei werden Tomcat lediglich die für Java EE notwendigen Bestandteile hinzugefügt. Entsprechend sollten die meisten für Tomcat geschriebenen Anwendungen auch mit TomEE funktionieren.

Seit der zweiten Beta von TomEE konzentrierten sich die Entwickler darauf, die Leistung des Servers zu steigern. So konnte das Team die Startzeiten einiger Anwendungen um etwa zwei Drittel oder mehr reduzieren.

Dies erreichten die Entwickler, indem Klassen schneller geladen werden und durch das Neuschreiben einiger Codeteile. Außerdem soll das Aufsetzen eines Servers nun wesentlich einfacher sein als vorher.

Der Server Apache TomEE 1.0 steht in zwei Versionen - "Web Profile" und "Plus" - unter der Apache-Lizenz 2.0 zum Download zur Verfügung.


Kommentieren



Anzeige

  1. SharePoint Inhouse Consultant (m/w)
    BEUMER Group GmbH & Co. KG, Beckum (Raum Münster, Dortmund, Bielefeld)
  2. (Senior-)Business Partner IS (m/w)
    AstraZeneca GmbH, Wedel bei Hamburg
  3. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik
    Universität Passau, Passau
  4. Mitarbeiter (m/w) für die Implementierung von Softwarelösungen
    DAN Produkte Pflegedokumentation GmbH, Siegen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Digitale Geldbörse in iPhone 6 macht offenbar Fortschritte

  2. Auslandsspionage

    Bundesrechnungshof fordert Geheimdienstreform

  3. Videostreaming

    Netflix plant eigene Fernsehserien in Deutschland

  4. Cloud-Durchsuchung

    Microsoft will trotz Gerichtsbeschluss keine Daten hergeben

  5. Demo gegen Überwachung

    "Wo bleiben die deutschen Whistleblower?"

  6. Deutsche Grammophon

    Klassik streamen mit bis zu 320 Kbps

  7. Alibaba

    Milliardenschwerer Börsengang wohl Mitte September

  8. Test Infamous First Light

    Neonbunter Actionspaß

  9. Nach Wurstfirmeninsolvenz

    Redtube-Abmahn-Anwalt verliert Zulassung

  10. Gat out of Hell

    Saints Row und die Froschplage in der Hölle



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Bioshock für iOS: Unterwasserstadt für die Hosentasche
Test Bioshock für iOS
Unterwasserstadt für die Hosentasche
  1. Unter Wasser Bioshock auf iOS-Geräten

Überschall-U-Boot: Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten
Überschall-U-Boot
Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten

Qnap QGenie im Test: Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
Qnap QGenie im Test
Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
  1. Qnap QGenie NAS-System für die Hosentasche
  2. HS-251 Qnap beschleunigt lüfterloses NAS-System
  3. QNAP TS-EC1080 Pro Erweiterbares NAS-System im Tower mit mSATA-Plätzen

    •  / 
    Zum Artikel