Apache TomEE 1.0 veröffentlicht
Apache TomEE 1.0 veröffentlicht (Bild: Apache Software Foundation)

Apache TomEE Java-EE-Version von Apache Tomcat

Mit TomEE 1.0 stellt die Apache Software Foundation einen Anwendungsserver bereit, der auf Apache Tomcat basiert und nach Java EE 6 zertifiziert ist.

Anzeige

Mit Hilfe einiger Zusatzfunktionen wird aus der aktuellen Version des Apache Tomcat 7.0.27 der Java-EE-6-Server Apache TomEE 1.0. Dabei werden Tomcat lediglich die für Java EE notwendigen Bestandteile hinzugefügt. Entsprechend sollten die meisten für Tomcat geschriebenen Anwendungen auch mit TomEE funktionieren.

Seit der zweiten Beta von TomEE konzentrierten sich die Entwickler darauf, die Leistung des Servers zu steigern. So konnte das Team die Startzeiten einiger Anwendungen um etwa zwei Drittel oder mehr reduzieren.

Dies erreichten die Entwickler, indem Klassen schneller geladen werden und durch das Neuschreiben einiger Codeteile. Außerdem soll das Aufsetzen eines Servers nun wesentlich einfacher sein als vorher.

Der Server Apache TomEE 1.0 steht in zwei Versionen - "Web Profile" und "Plus" - unter der Apache-Lizenz 2.0 zum Download zur Verfügung.


Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter SAP Modul Betreuung (m/w)
    REUM Kunststoff- und Metalltechnik GmbH, Hardheim
  2. Embedded Software Entwickler (m/w)
    e.solutions GmbH, Ulm
  3. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Juniorprofessur für Sicherheit in Informationssystemen
    Universität Passau, Passau
  4. System Integration Consultant (m/w)
    SimCorp Central Europe, Bad Homburg

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Titanfall [PC Origin Code]
    19,99€
  2. TIPP: Call of Juarez Gunslinger + PCGH-Ausgabe 01/2015
    5,50€
  3. NEU: Diablo III - Ultimate Evil Edition (PS4)
    32,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Guardians of Peace

    Sony-Hack wird zum Politikum

  2. Urheberrecht

    Flickr Wall Art nutzt keine CC-Bilder mehr

  3. Rohrpostzug

    Hyperloop entsteht nach Feierabend

  4. IT-Bereich

    China will ausländische Technik durch eigene ersetzen

  5. Chaton

    Samsung schaltet seinen Messenger ab

  6. Lehrreiche Geschenke

    Stille Nacht, Bastelnacht

  7. Samsung NX300

    Unabhängige Firmware verschlüsselt Fotos

  8. Arbeiter in China

    BBC findet schlechte Arbeitsbedingungen bei Apple-Zulieferer

  9. Misfortune Cookie

    Sicherheitslücke in Routern angeblich weit verbreitet

  10. Deutscher Entwicklerpreis 2014 Summit

    Das dreifache Balancing für den E-Sport



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Linshof: Die gut versteckte Firma hinter dem Wunder-Smartphone
Linshof
Die gut versteckte Firma hinter dem Wunder-Smartphone
  1. Smartphone-Markt Samsung schwächelt weiter, Xiaomi drängt in die Top 5
  2. Xodiom Spitzensmartphone scheint ein Schwindel zu sein
  3. Puzzle Phone Neues modulares Smartphone soll 2015 erscheinen

Yotaphone 2 im Test: Das Smartphone neu gedacht - und endlich auch durchdacht
Yotaphone 2 im Test
Das Smartphone neu gedacht - und endlich auch durchdacht

Grafiktreiber im Test: AMD wagt mit Catalyst Omega Neuanfang samt Downsampling
Grafiktreiber im Test
AMD wagt mit Catalyst Omega Neuanfang samt Downsampling
  1. Partikelsimulation Nvidias Flex rührt das Müsli an
  2. Geforce GTX 980 Matrix Asus' Overclocker-Grafikkarte schmilzt Eis
  3. Dual-GPU-Grafikkarte AMDs Radeon R9 295 X2 nur kurzfristig billiger

    •  / 
    Zum Artikel