d2357Ph
d2357Ph (Bild: AOC)

AOC Dünnes 3D-Display für Polarisationsbrillen

AOC hat ein Display mit einem 5,8 mm dünnen Rahmen vorgestellt, das stereoskopische 3D-Inhalte darstellen kann. Der Betrachter benötigt dazu nur eine leichte Polarisationsbrille, die ohne Stromversorgung auskommt.

Anzeige

Das Display d2357Ph von AOC ist ein 23-Zoll-Gerät (58,5 cm in der Diagonalen), das mit LEDs vom Rand her beleuchtet wird. Mit zwei HDMI-1.4-Anschlüssen ausgestattet, kann das Gerät zum Beispiel an einen Rechner, aber auch an einen DVD- oder Blu-ray-Player, eine Spielkonsole oder eine Videokamera angeschlossen werden.

  • AOC d2357Ph (Bild: AOC)
  • AOC d2357Ph (Bild: AOC)
  • AOC d2357Ph mit abnehmbarem Fuß (Bild: AOC)
  • AOC d2357Ph (Bild: AOC)
  • AOC d2357Ph (Bild: AOC)
  • AOC d2357Ph (Bild: AOC)
  • AOC d2357Ph (Bild: AOC)
AOC d2357Ph mit abnehmbarem Fuß (Bild: AOC)

Die Bildelektronik kann zudem wie bei einigen Flachbildfernsehern aus 2D-Material dreidimensionale Bilder errechnen. Die notwendigen Tiefeninformationen fehlen im Ausgangsmaterial und werden aufgrund einer Analyse der Bildinhalte dazuinterpretiert. Dazu kommt ein VGA-Anschluss für analoges Bildmaterial.

Das Display erreicht Full-HD-Auflösung (1.920 x 1.080 Bildpunkte) und soll eine Reaktionszeit von zwei Millisekunden für den Grauwechsel erreichen. Die Blickwinkel liegen bei 170 Grad horizontal und 160 Grad vertikal. Das statische Kontrastverhältnis gibt der Hersteller mit 1.000:1 an. Für die Tonunterstützung wurden zwei Lautsprecher integriert.

Den Strombedarf gibt AOC mit rund 35 Watt im Standardbetrieb und 0,5 Watt im Standby an.

Der AOC d2357Ph soll ab April 2012 für rund 240 Euro auf den Markt kommen.


Rungard 06. Mär 2012

Nunja, da ein Kumpel von mir eben dieses iZ3D-Display besitzt konnte ich bereits in den...

Endwickler 06. Mär 2012

Habe Sony TV und Brillen im Haus und es funktioniert ganz gut, von Geisterbildern nur...

kevla 06. Mär 2012

ich denke mal, das kommt wie beim fernseher aufs ausgabeformat an. man stellt den...

Endwickler 06. Mär 2012

Der im Artikel vorhandene Link http://www.aoc-europe.com/de/ funktioniert bei mir mit...

Indiana 06. Mär 2012

Steht leider bei keinem dabei welches Panel verbaut ist. Vermute es wird ein billiges TN...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Softwareentwickler für ERP-System (C/C++) (m/w)
    Einkaufsallianz Nord GmbH, Berlin
  2. Re­quire­ments-In­ge­nieur (m/w)
    S1nn GmbH & Co. KG, Stutt­gart
  3. Risk Analyst (m/w) (Division Payment & Risk)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim (near Munich)
  4. Teamleiter IT (m/w)
    über Baumann Unternehmensberatung AG, Schwandorf

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Teardown

    Nexus 6 kommt mit wenig Kleber aus

  2. Pinc VR

    Virtuelle Realität mit Gestensteuerung für das iPhone 6

  3. Linux-Distribution

    Less ist ein mögliches Einfallstor

  4. Mobilfunktarif

    Spotify Family ist bei der Telekom nicht nutzbar

  5. Test Escape Dead Island

    Urlaub auf der Zombieinsel

  6. Compute Stick

    Intels HDMI-Stick kommt noch 2014

  7. Lifetab S10346

    Medion-Tablet kommt doch in alle Aldi-Filialen

  8. Snapdragon 810

    Erstes Smartphone mit 4 GByte RAM und USB 3.0

  9. Cross-Site-Scripting

    Kritische Wordpress-Lücke betrifft 86 Prozent der Seiten

  10. NSA-Ausschuss

    Meisterschule für Geheimniskrämer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Next-Gen-Geburtstag: Xbox One und Playstation 4 sind eins
Next-Gen-Geburtstag
Xbox One und Playstation 4 sind eins
  1. Big Fish Games Bis zu 885 Millionen US-Dollar für Casualgames-Anbieter
  2. This War of Mine Das traurigste Spiel des Jahres
  3. Qbert & Co 901 Spielhallenklassiker im Onlinearchiv

Smarthome: Das intelligente Haus wird nie fertig
Smarthome
Das intelligente Haus wird nie fertig
  1. Smart Home Das vernetzte Zuhause hilft beim Energiesparen
  2. Leuchtmittel Die Leuchtdiode kommt aus dem 3D-Drucker
  3. Agora, Energy@home und EEBus Einheitliche Sprache für europäische Smart Homes

Elektronikdiscounter: Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden
Elektronikdiscounter
Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden
  1. MFAA Nvidias temporale Kantenglättung kann mehr
  2. Akoya P5395D Effizienter und günstiger Spiele-PC von Medion
  3. Piixl G-Pack Der 2-Zoll-Huckepack-Spiele-PC fürs Wohnzimmer

    •  / 
    Zum Artikel