Anzeige
Umwälzung: Paypal verspricht Ende willkürlicher Kontosperrungen
(Bild: Tan Shung Sin/Reuters)

Umwälzung: Paypal verspricht Ende willkürlicher Kontosperrungen

Umwälzung: Paypal verspricht Ende willkürlicher Kontosperrungen
(Bild: Tan Shung Sin/Reuters)

Paypal-Sprecher Anuj Nayar hat nach der Sperrung von Spendengeldern für einen krebskranken Buchautor versprochen, sich zu ändern. Doch das könne einige Zeit dauern, sagte Nayar.

Paypal will seine umstrittene Praxis von willkürlichen Kontosperrungen beenden. Das sagte Paypal-Sprecher Anuj Nayar dem Onlinemagazin CNN Money. "Wir machen nicht einige kleine, sondern umfangreiche Änderungen. Es geht um fundamentale Umwälzungen in unserem Geschäftsbetrieb", sagte Nayar.

Anzeige

Der Zahlungsabwickler kann Gelder für 21 bis 180 Tage blockieren. Um die Sperren aufzuheben, verlangt Paypal von seinen Kunden Personalausweiskopien, Versandbelege, Handelsregistereinträge und Elektrizitäts- oder Lieferantenrechnungen, die oft ins Ausland gefaxt oder per Brief gesandt werden müssen.

Das eBay-Tochterunternehmen setze künftig auf Transparenz. "Es muss klar sein, wie Betroffene aus (Sperr-)Situationen wieder herauskommen. Unsere Unterstützung muss hier besser werden, und die Menschen müssen verstehen, warum wir etwas machen", sagte Nayar. So sei es ein Problem, dass ein Onlineunternehmen überhaupt von Menschen fordere, dass Belege gefaxt oder per Post eingesandt werden. Doch die Änderungen würden einige Zeit in Anspruch nehmen, betonte Nayar. Paypal habe ein komplexes Sicherheitssystem, das komplett überprüft werden müsse.

Paypal reagiert damit auf einen Skandal um den Science-Fiction-Autor Jay Lake, dessen Paypal-Konto eingefroren wurde. Lake leidet an fortgeschrittenem Darmkrebs und sammelte per Paypal Geld für ein experimentelles Verfahren zur Sequenzierung des Erbgutes von Zellen. Nach fünf Stunden hatte er 20.000 US-Dollar, und sein Paypal-Konto war blockiert. Um das Geld zu bekommen, sollte Lake Quittungen und Lieferbelege bringen. Lake machte den Fall über Twitter öffentlich, Paypal musste sich entschuldigen und sein Geld freigeben. Lake: "Ohne mein kleines bisschen Berühmtheit, wenn ich ein einfacher Mann wäre, hätte das Monate gedauert."

In seinen allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) schreibt Paypal: "Nach eigenem Ermessen behalten wir uns vor, Konten jederzeit zu schließen" und "Einzahlungsquellen und Zahlungen zu begrenzen, den Zugriff auf ein Konto und einige oder alle Kontofunktionen zu begrenzen." Paypal selbst macht keine Angaben über den Umfang von Kontensperrungen. "Wir veröffentlichen keine Zahlen über Kontolimitierungen", erklärte der Paypal-Projektmanager Dirk Voltz Golem.de im April 2011.


eye home zur Startseite
Mackie 07. Jan 2014

Kontoauszug oder Stromrechnung ? stimmt das ist klar eine Sache für einen Anwalt. Das...

Mackie 07. Jan 2014

bei mir lief es nicht nur so gut - auch ich wurde durch einen Zwangs-Account bei Paypal...

Samso 23. Jan 2013

paypal ist so eine schreckliche firma, rein auf profit aus. ich hab vor jahren schon...

ticaal 22. Jan 2013

Das geht mit Kreditkarte auch... kein Grund sich PayPal anzutun. ;)

Felix_Keyway 22. Jan 2013

Double +1

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler für sicherheitsgerichtete Systeme in der Intralogistik (m/w)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. Softwareentwickler (m/w) Automatisierung
    Rasco GmbH, Kolbermoor Raum Rosenheim
  3. Systemberater/in EAI Plattformen
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  4. Entwicklungsingenieur / Domain Product Owner / Planning & Realization / Software-Koordination GUI (m/w)
    Daimler AG, Sindelfingen

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Watch Dogs 2 - San Francisco Edition - PC & Konsole
    99,95€/109,95€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. VORBESTELLBAR: FIFA 17 - [PlayStation 4]
    69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. VORBESTELLBAR: Battlefield 1 [PC]
    49,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  2. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam

  3. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

  4. FTTH/FTTB

    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten

  5. Botnet

    Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  6. Google

    Livestreaming direkt aus der Youtube-App

  7. Autonome Autos

    Fahrer wollen vor allem ihr eigenes Leben schützen

  8. Boston Dynamics

    Spot Mini, die Roboraffe

  9. Datenrate

    Tele Columbus versorgt fast 840.000 Haushalte mit 400 MBit/s

  10. Supercomputer

    China und Japan setzen auf ARM-Kerne für kommende Systeme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Autotracker Tanktaler: Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
Autotracker Tanktaler
Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
  1. Ubeeqo Europcar-App vereint Mietwagen, Carsharing und Taxis
  2. Rearvision Ex-Apple-Ingenieure entwickeln Dualautokamera
  3. Tod von Anton Yelchin Verwirrender Automatikhebel führte bereits zu 41 Unfällen

Zenbook 3 im Hands on: Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
Zenbook 3 im Hands on
Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
  1. 8x Asus ROG 180-Hz-Display, Project Avalon, SLI-WaKü-Notebook & mehr
  2. Transformer 3 (Pro) Asus zeigt Detachable mit Kaby Lake
  3. Asus Zenbook Flip kommt für fast 800 Euro in den Handel

Moto GP 2016 im Test: Motorradrennen mit Valentino Rossi
Moto GP 2016 im Test
Motorradrennen mit Valentino Rossi
  1. GTA 5 Online Sechs Spezialfähigkeiten und ein Supersportwagen
  2. Gran Turismo Sport Ein Bündnis mit der Realität
  3. Playsports Games Motorsport Manager rast auf PC-Plattformen

  1. Re: Die ursprünglichen Investitionskosten?

    RipClaw | 10:37

  2. Getrennte Dateiströme

    Xiut | 10:37

  3. Re: Warum wird der Index nie überarbeitet?

    unbuntu | 10:21

  4. Re: Parodien auch eingeschlossen?

    robinx999 | 10:11

  5. Re: Das ist ein Fan-Film-Verbot

    PedroKraft | 10:01


  1. 10:00

  2. 09:03

  3. 17:47

  4. 17:01

  5. 16:46

  6. 15:51

  7. 15:48

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel