Abo
  • Services:
Anzeige
Antimicrobial Gorilla Glass: mit Silberionen gegen Keime
Antimicrobial Gorilla Glass: mit Silberionen gegen Keime (Bild: Corning)

Antimicrobial Gorilla Glass Corning killt Mikroorganismen auf Touchscreens

Keine Keime mehr auf dem Smartphone: Corning stellt in Las Vegas ein Gorilla-Glas vor, das Bakterien, Pilzen und anderen Mikroorganismen den Garaus macht.

Anzeige

Ein Touchscreen hat zwei entscheidende Nachteile: Die Interaktion hinterlässt Spuren - sichtbare in Form von Fingerabdrücken und unsichtbare in Gestalt von allen möglichen Mikroorganismen, die sich dort anlagern und unverdrossen vermehren. Zumindest gegen Letztere hat Corning ein Mittel gefunden.

Das US-Unternehmen stellt auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas ein neues Gorilla-Glas vor, das den Mikroben den Garaus machen soll. Dem Glas werden Silberionen zugesetzt - Silber ist ein bekanntes Bakterizid und wird auch in der Medizin oder in Textilien zum Abtöten von Keimen eingesetzt.

Dauerhaft bakterizid

Das Antimicrobial Gorilla Glass verhindere das Wachstum von Algen, Schimmel, Pilzen und Bakterien, verspricht Corning. Das könnten alle möglichen antibakteriellen Reinigungsmittel zwar auch. Deren Wirkung sei aber nur temporär. Das mit dem Silberionen versetzte Gorilla-Glas hingegen sei dauerhaft bakterizid. Auf die mechanischen, optischen und dielektrischen Eigenschaften des Gorilla-Glases hat das Silber keine Auswirkungen.

Das Glas eigne sich für alle möglichen Touchscreens. Auf der CES stellt Corning auch schon eine erste Anwendung für das Antimicrobial Gorilla Glass vor: Das US-Unternehmen Steelcase hat das Display seines Raumbuchungssystems Room Wizard mit dem tödlichen Glas ausgestattet.


eye home zur Startseite
Dancger 07. Mär 2014

Dem kann ich nur zustimmen! +1

ploedman 08. Jan 2014

und schon ist die Wirkung dahin. Ich sollte mir Schutzfolie mit Anti-bakterieller...

andi_lala 08. Jan 2014

haha :)

der_heinz 08. Jan 2014

Ich dachte die stehen auf das Glitzern...

ein... 08. Jan 2014

Das trainiert das Immunsystem einfach noch mehr. Du musst dir da keine übertriebenen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  2. Arbeits- und Servicestelle für Internationale Studienbewerbungen (uni-assist) e.V., Berlin
  3. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut (Raum Rosenheim)
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 737.99$/668,38€ mit Gutscheincode: GB13LP

Folgen Sie uns
       


  1. Delid Die Mate 2

    Prozessoren köpfen leichter gemacht

  2. Rückzieher

    Assange will nun doch nicht in die USA

  3. Oracle

    Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken

  4. Android 7.0

    Samsung verteilt Nougat-Update für S7-Modelle

  5. Forcepoint

    Carbanak nutzt Google-Dienste für Malware-Hosting

  6. Fabric

    Google kauft Twitters App-Werkzeuge mit Milliarden Nutzern

  7. D-Link

    Büro-Switch mit PoE-Passthrough - aber wenig Anschlüssen

  8. Flash und Reader

    Adobe liefert XSS-Lücke als Sicherheitsupdate

  9. GW4 und Mont-Blanc-Projekt

    In Europa entstehen zwei ARM-Supercomputer

  10. Kabelnetz

    Vodafone stellt Bayern auf 1 GBit/s um



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
  3. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Re: Mozilla und das offene Web: Erstmal EME...

    Vollbluthonk | 20:10

  2. From hero to zero

    WoainiLustig | 20:09

  3. Re: Wie ist das bei AMD?

    tg-- | 20:08

  4. Re: Bitte nicht mit Sandy Bridge CPUs verwenden !!

    ms (Golem.de) | 20:06

  5. Re: "Sentence Commuted" IST NICHT GLEICH PARDON

    VI | 20:05


  1. 18:28

  2. 18:07

  3. 17:51

  4. 16:55

  5. 16:19

  6. 15:57

  7. 15:31

  8. 15:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel