Klar zum  Angriff: Verhalten und Kommunikation von Sumpfammern entschlüsseln
Klar zum Angriff: Verhalten und Kommunikation von Sumpfammern entschlüsseln (Bild: Duke University/Screenshot: Golem.de)

Angry Birds Sumpfammerroboter macht Sumpfammern rasend

US-Wissenschaftler haben mit einem Roboter Vögel provoziert. Auf diese Weise haben sie gezeigt, dass Vögel individuelle Verhaltensweisen ausbilden - und dass es besser ist, sie nicht zu ärgern.

Anzeige

Ist sie nicht niedlich, die Sumpfammer? Ein Roboter der Duke-Universität in Durham im US-Bundesstaat North Carolina würde die Frage wohl mit einem klaren Nein beantworten. Die Vögel haben ihn böse attackiert. Zugegeben: Er hatte sie provoziert.

Ziel des Experiments war es, das Verhalten der mit den Finken verwandten Singvögel zu studieren. Die Männchen der sonst so possierlichen Vögel neigen nämlich zu heftigen Aggressionsausbrüchen. Die Revierkämpfe können sogar tödlich für einen der Kontrahenten enden.

Warnung vor dem Kampf

Der aber wird zuvor durch ein Winken mit dem Flügel gewarnt - und genau diesem Verhalten wollte Rindy Anderson auf den Grund gehen. "Für die Vögel bedeutet das Winken mit dem Flügel so viel wie den Stinkefinger zu zeigen oder zu sagen: Bring dich in Stellung. Ich bin bereit zum Kampf", erklärt die Biologin. Zusammen mit dem Studenten David Piech baute sie aus einem ausgestopften Sumpfammer-Männchen einen Vogelroboter, der einen Flügel heben kann.

Den Roboter stellten sie in einem Brutgebiet auf und spielten über einen Lautsprecher den Ruf des Sumpfammermännchens ein, um auf den vermeintlichen Eindringling aufmerksam zu machen. Zum Schutz hatten die Wissenschaftler den Roboter in einen Drahtkäfig gesteckt - zu Recht: Seine Provokationen weckten das Tier in den Ammermännchen. Sie stürzten sich auf ihn und attackierten ihn mit ihren Krallen.

Ausgestopfte Vögel

Dann machten sie die Gegenprobe mit zwei ausgestopften Vögeln: Der eine saß einfach nur da, und die Forscher spielten die Ammernrufe ein. Der andere konnte sich zudem noch nach rechts und links drehen. Zwar seien auch diese beiden angegriffen worden, jedoch deutlich weniger heftig als der Roboter, berichten die Forscher in der Fachzeitschrift Behavioral Ecology and Sociobiology.

Das Ergebnis sei zu erwarten gewesen, sagt Anderson. "Was ich nicht erwartet hatte, war, dass die Vögel gegenüber allen drei Eindringlingen auffallend ähnliche, aggressive Flügelsignale zeigten." Habe ein Vogel dem ausgestopften Versuchsvogel fünfmal mit dem Flügel gewinkt, so habe er das gleiche Verhalten auch beim Roboter gezeigt. Anderson war davon ausgegangen, dass die Reaktion des Revierverteidigers der des Eindringlings entsprechen würde, nicht aber, dass die Vögel individuelle, aber dabei konsistente Reaktionen zeigen würden. Das sei der erste Schritt, das Verhalten der Vögel zu verstehen und herauszubekommen, wie sie Töne und visuelle Signale zum Kommunizieren nutzten, sagt Anderson.


Rulf 04. Feb 2013

wenn dir der begriff "zeitgenössische musik" irgend was sagt, dann kannst du zu 100...

MADhase 03. Feb 2013

OMG hab ich mich grad kaputtgelacht... you made my day :))

kendon 01. Feb 2013

geht so. hier wird durch die bezeichnung "roboter" krampfhaft ein bezug zur it...

elgooG 01. Feb 2013

Wir sind Individuen! Wir sind einzigartig! Wir denken selbstständig! - Das Leben des...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Entwickler/-in Kombiinstrumente
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Senior Information Architect - Experte für Informationssicherheit (m/w)
    Enercon GmbH, Aurich
  3. SAP Demand Manager (m/w) Inhouse für Primetals Technologies
    Primetals Technologies, Limited, Erlangen
  4. IT-Desk Agents (m/w)
    Landeshauptstadt München, München

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Xbox One Konsole inkl. 2 Wireless Controller
    329,00€
  2. NEU: Assassin's Creed Chronicles: China [Online Code für PS4]
    7,56€
  3. VORBESTELLBAR: LEGO Dimensions
    Release 01.10.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Aerofoils

    Formel-1-Technik macht Supermarkt-Kühlregale effizienter

  2. Force Touch

    Apples Trackpad könnte künftig verschiedene Oberflächen simulieren

  3. Bodyprint

    Yahoo-Software verwandelt Touchscreen in Ohr-Scanner

  4. BKA

    Ab Herbst 2015 soll der Bundestrojaner einsetzbar sein

  5. Die Woche im Video

    Computerspiele, Whatsapp und Fire TV Stick

  6. Amtsgericht Hamburg

    Online-Partnervermittlungen dürfen kein Geld nehmen

  7. Elite Dangerous

    Powerplay im All

  8. Martin Gräßlin

    KDE Plasma läuft erstmals unter Wayland

  9. Canonical

    Ubuntus Desktop-Next soll auf DEB-Pakete verzichten

  10. Glasschair

    Mit der Google Glass den Rollstuhl steuern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Flex Shape Gripper: Zuschnappen wie ein Chamäleon
Flex Shape Gripper
Zuschnappen wie ein Chamäleon
  1. Windkraftwerke Kletterroboter überprüft Windräder
  2. Care-O-bot Der Gentleman-Roboter gibt sich die Ehre
  3. Roboter Festos Falter fliegen fleißig

Android 5.1 im Test: Viel nützlicher Kleinkram
Android 5.1 im Test
Viel nützlicher Kleinkram
  1. Google EU-Wettbewerbsverfahren auch zu Android
  2. Lollipop Trage-Erkennung setzt Passwortsperre aus
  3. Google Android 5.1 bringt mehr Bedienungskomfort und Sicherheit

Everybody's Gone to the Rapture: Apokalypse in der Nachbarschaft angespielt
Everybody's Gone to the Rapture
Apokalypse in der Nachbarschaft angespielt
  1. Indiegame Sony bringt Journey in Full-HD auf die Playstation 4
  2. Alienation angespielt Zerstörungsorgie von den Resogun-Machern
  3. Axiom Verge im Test 16 Bit für Genießer

  1. Re: Und die einfache Lösung wäre...

    0xLeon | 16:26

  2. Die Startups mal wieder

    0xLeon | 16:25

  3. Re: Aufrüsten?

    Peter Brülls | 16:09

  4. Re: Zum Abzocken gehören 2. Einer der es Versucht...

    Koto | 16:05

  5. Re: Ich weiss jetzt gar nicht...

    plutoniumsulfat | 16:05


  1. 15:17

  2. 10:05

  3. 09:50

  4. 09:34

  5. 09:01

  6. 18:41

  7. 16:27

  8. 16:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel