Abo
  • Services:
Anzeige
Die Smartwatch Moto 360 wird kein Update auf Android Wear 2.0 erhalten.
Die Smartwatch Moto 360 wird kein Update auf Android Wear 2.0 erhalten. (Bild: Motorola)

Android Wear 2.0: Google etabliert Fragmentierung bei Smartwatches

Die Smartwatch Moto 360 wird kein Update auf Android Wear 2.0 erhalten.
Die Smartwatch Moto 360 wird kein Update auf Android Wear 2.0 erhalten. (Bild: Motorola)

Vom Update auf Android Wear 2.0 werden einige Smartwatch-Modelle ausgeschlossen. Damit wird es langfristig auch bei den Uhren die Probleme eines fragmentierten Ökosystems geben.

Fragmentierung ist bei Android-Smartphones ein erhebliches Problem und bald wird es auch Smartwatches betreffen. Denn einige Android-Wear-Smartwatches werden nicht auf die kommende Version des Betriebssystems aktualisiert. Derzeit ist bekannt, dass Lenovos Moto 360 und das erste G-Watch-Modell von LG kein Android Wear 2.0 erhalten. Das teilten sowohl Lenovo als auch LG via Twitter mit. Beide Modelle gehören zur ersten Generation der Android-Wear-Smartwatches.

Anzeige

Android Wear 2.0 soll im Herbst erscheinen

Google hat Android Wear 2.0 anlässlich der diesjährigen Google I/O vorgestellt. Damals wollte der Konzern noch keine Angaben dazu machen, welche Smartwatch-Modelle das Update erhalten werden. Nun ist klar, dass das Update im Herbst 2016 nur für ausgewählte Smartwatches ausgeliefert wird.

Noch immer ist unklar, für welche Smartwatches die neue Version von Android Wear erscheinen wird. Als sicher kann gelten, dass das Update für LGs Watch Urbane 2nd Edition sowie für die Watch von Huawei erscheint. Für beide Smartwatches gibt es eine Entwicklerversion von Android Wear 2.0.

Erste Generation der Android-Wear-Smartwatches

Es ist zu befürchten, dass auch weitere Smartwatches der ersten Generation kein weiteres Android-Wear-Update erhalten, etwa die Gear Live von Samsung, die vor zwei Jahren zusammen mit der G Watch von LG erschien. Denn Samsung setzt bei seinen neueren Smartwatches auf das Betriebssystem Tizen und hat vorerst auch keine neuen Smartwatches mit Android Wear in Planung. Daher stehen die Chancen nicht gut, dass Samsung für die Gear Live ein Update auf Android Wear 2.0 anbieten wird.

Die Moto 360 kam nicht zum Start von Android Wear auf den Markt und erschien vor 1,5 Jahren in Deutschland. Damals war dafür noch Motorola verantwortlich, mittlerweile gehört die Motorola-Abteilung zu Lenovo.


eye home zur Startseite
woerterwerfer 14. Jun 2016

Ich habe eine Moto360, trage sie jeden Tag und bin sehr froh darüber. Kein Update ist...

TarikVaineTree 13. Jun 2016

Meine Aussage ist, dass die Überschrift von Golem reißerisch ist, gerade so als hätte...

Siliciumknight 13. Jun 2016

Noch vor dem Release der ZW2 hat der Asus Chef behauptet, selbige und überhaupt soll...

MarsKn 13. Jun 2016

Für mich ist es absolut logisch und technisch begründbar, warum diese 2 Uhren das Update...

Mavy 13. Jun 2016

"Das teilten sowohl Lenovo als auch LG via Twitter mit." Also wieder ein fall von...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Eichstätt
  2. GEUTEBRÜCK, Windhagen
  3. Thalia Bücher GmbH, Hagen (Raum Dortmund)
  4. DATAGROUP Inshore Services GmbH, Berlin, Leipzig, Rostock


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Die große Bud Spencer-Box Blu-ray 16,97€, Club der roten Bänder 1. Staffel Blu-ray 14...
  2. (u. a. John Wick, Leon der Profi, Auf der Flucht, Das Schweigen der Lämmer)
  3. (u. a. The Complete Bourne Collection Blu-ray 14,99€, Harry Potter Complete Blu-ray 44,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Free 2 Play

    US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War

  2. Die Woche im Video

    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

  3. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  4. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  5. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  6. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  7. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline

  8. Display Core

    Kernel-Community lehnt AMDs Linux-Treiber weiter ab

  9. Test

    Mobiles Internet hat viele Funklöcher in Deutschland

  10. Kicking the Dancing Queen

    Amazon bringt Songtexte-Funktion nach Deutschland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Super Mario Bros. (1985): Fahrt ab auf den Bruder!
Super Mario Bros. (1985)
Fahrt ab auf den Bruder!
  1. Quake (1996) Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  2. NES Classic Mini im Vergleichstest Technischer K.o.-Sieg für die Original-Hardware

HPE: Was The Machine ist und was nicht
HPE
Was The Machine ist und was nicht
  1. IaaS und PaaS Suse bekommt Cloudtechnik von HPE und wird Lieblings-Linux
  2. Memory-Driven Computing HPE zeigt Prototyp von The Machine

Kosmobits im Test: Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
Kosmobits im Test
Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
  1. HiFive 1 Entwicklerboard mit freiem RISC-Prozessor verfügbar
  2. Simatic IoT2020 Siemens stellt linuxfähigen Arduino-Klon vor
  3. Calliope Mini Mikrocontroller-Board für deutsche Schüler angekündigt

  1. Re: Mensch Hauke

    Gucky | 11:49

  2. Re: Diese ganzen angeblichen F2P sollte man...

    Gucky | 11:48

  3. Re: mit Linux...

    MrAnderson | 11:45

  4. Re: Der Hit ist doch aber der Nachtrag

    Strongground | 11:44

  5. Lösungsvorschlag

    marvin_42 | 11:44


  1. 11:07

  2. 09:01

  3. 18:40

  4. 17:30

  5. 17:13

  6. 16:03

  7. 15:54

  8. 15:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel