Android 4.x erreicht erstmals über 40 Prozent.
Android 4.x erreicht erstmals über 40 Prozent. (Bild: Google)

Android-Verbreitung Jelly Bean verbreitet sich schneller als Ice Cream Sandwich

Google hat sein selbstgestecktes Ziel erreicht: Die Android-Version 4.1 hat sich schneller verbreitet als die Vorversion. Die dominierende Plattform bleibt weiterhin Android 2.3 alias Gingerbread.

Anzeige

Mit dem Erscheinen von Android 4.1 alias Jelly Bean hatte sich Google das Ziel gesetzt, diese Version zügiger zu verteilen, als es noch bei Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich der Fall war. Ice Cream Sandwich erreichte erst nach neun Monaten einen Marktanteil von über 10 Prozent und nach zehn Monaten lag der Anteil bei über 15 Prozent.

  • Chart zur Android-Verbreitung im Januar 2013 (Bild: Google)
  • Chart zur zeitlichen Verbreitung der Android-Versionen (Bild: Google)
Chart zur Android-Verbreitung im Januar 2013 (Bild: Google)

Im Fall von Android 4.1 alias Jelly Bean wurde die 10-Prozent-Marke nun nach sieben Monaten genommen. 12,2 Prozent aller Android-Geräte laufen derzeit mit der Version 4.1 von Googles Mobilbetriebssystem. Noch vor einem Monat lag der Anteil von Android 4.1 bei 9 Prozent. Zusammen mit Android 4.2 lag der Anteil bei 10,2 Prozent.

PlattformAPI-LevelAnteil
Android 1.6 Donut40,2 %
Android 2.1 Eclair72,2 %
Android 2.2 Froyo88,1 %
Android 2.3.0 - 2.3.2 Gingerbread90,2 %
Android 2.3.3 - 2.3.7 Gingerbread1045,4 %
Android 3.1 Honeycomb120,3 %
Android 3.2 Honeycomb131,0 %
Android 4.0.3 - 4.0.4 Ice Cream Sandwich1529,0 %
Android 4.1 Jelly Bean1612,2 %
Android 4.2 Jelly Bean171,4 %
Android-Verbreitung - Januar 2013 (Quelle: Google)

Aktuell kommen beide Jelly-Bean-Versionen gemeinsam auf einen Anteil von 13,6 Prozent. Davon entfallen 1,4 Prozent auf Android 4.2. Damit hat sich der Anteil im Vergleich zum Vormonat lediglich um 0,2 Prozentpunkte erhöht. Bisher hat aber auch außer Google selbst noch kein Hersteller von Android-Geräten Updates auf die aktuelle Version veröffentlicht.

Ice Cream Sandwich und Jelly Bean erreichen zusammen 42,6 Prozent

Der Anteil von Ice Cream Sandwich ging minimal zurück und beträgt nun 29 Prozent und ist damit nach Gingerbread die Version mit der höchsten Verbreitung. Zusammen machen alle Android-4-Versionen einen Anteil von 42,6 Prozent aus und überschreiten damit erstmals die 40-Prozent-Marke. Der Anteil von Android 2.3 alias Gingerbread ging ebenfalls zurück und liegt nun bei 45,6 Prozent, was im Vergleich zum Vormonat einen Rückgang um 2 Prozent bedeutet.

Auch alle übrigen Android-Versionen verzeichnen eine sinkende Verbreitung. Tablets mit Android 3.x alias Honeycomb machen nur noch 1,3 Prozent aus. Der Anteil an Geräten mit Android 2.2 alias Froyo verringerte sich von 9 auf 8,1 Prozent, während Android 2.1 alias Eclair nur noch auf einen Anteil von 2,2 Prozent kommt. Unverändert laufen noch 0,2 Prozent der Geräte mit Android 1.6 alias Donut.

Googles aktuelle Erhebung berücksichtigt nur die Geräte, mit denen der Play Store zwischen dem 21. Januar 2013 und dem 4. Februar 2013 verwendet wurde. Google will Entwicklern damit zeigen, für welche Plattformen sie entwickeln sollten. Außerdem zeigt es den Grad der Fragmentierung der Android-Plattform. Der API-Level weist darauf hin, ab welcher Stufe eine Anwendung nicht mehr mit älteren Geräten kompatibel ist - mit künftigen Geräten soll sie es hingegen sein.


Slurpee 07. Feb 2013

Ich sage dir, dass du Unsinn redest, weil dein Vergleich hinkt ohne Ende und du das...

burzum 07. Feb 2013

Und die wäre? RHEL oder SEL oder die von Oracle? ;) Und ja im Unternehmen ist das nett...

TITO976 06. Feb 2013

Naja, mich interessieren die Wehen nicht, ich will das Baby. Von daher ist es mir völlig...

Kommentieren



Anzeige

  1. Anwendungsbetreuer SAP Business ByDesign (ByD) (m/w)
    Roland Berger Strategy Consultants GmbH, München
  2. Software-Entwickler (m/w) SAP ABAP / SAP ABAP OO
    AOK Systems GmbH, Frankfurt am Main
  3. IT-(Senior) Consultant (m/w) SAP Technology
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  4. Elektronikerin / Elektroniker für die Qualitätssicherung
    VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH, Wiesbaden

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. The Order: 1886 (uncut) Steelbook - [PlayStation 4]
    69,95€
  2. Grand Theft Auto V [PC Download]
    53,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) USK 18 - Release 14.04.
  3. Little Big Planet 3 (PS3/PS4) reduziert
    ab 34,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. MotionX

    Schweizer Uhrenhersteller gegen Apple

  2. Grafikfehler

    Macbook-Reparaturprogramm jetzt auch in Deutschland

  3. Uber

    Taxi-Dienst wächst in Deutschland nicht weiter

  4. Überwachung

    Apple-Chef Tim Cook fordert mehr Schutz der Privatsphäre

  5. Mountain View

    Google baut neuen Unternehmenssitz

  6. Leonard Nimoys Mr. Spock

    Der außerirdische Nerd

  7. Die Woche im Video

    Abenteurer, Adware und ein fixer Anschluss

  8. Nachruf

    Dif-tor heh smusma, Mr. Spock!

  9. Click

    Beliebige Uhrenarmbänder an der Apple Watch nutzen

  10. VLC-Player 2.2.0

    Rotation, Addons-Verwaltung und digitale Kinofilme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Freenet: Das anonyme Netzwerk mit der Schmuddelecke
Freenet
Das anonyme Netzwerk mit der Schmuddelecke
  1. Geheimdienstchef Clapper Cyber-Armageddeon ist nicht zu befürchten
  2. U-Bahn Neue Überwachungskameras können schwenken und zoomen
  3. Matthew Garrett Intel erzwingt Entscheidung zwischen Sicherheit und Freiheit

Technical Preview im Test: So fühlt sich Windows 10 für Smartphones an
Technical Preview im Test
So fühlt sich Windows 10 für Smartphones an
  1. Internet Explorer Windows 10 soll asm.js voll unterstützen
  2. Microsoft Windows 10 erhält Anmeldestandard Fido
  3. Mobiles Betriebssystem Technical Preview von Windows 10 für Smartphones ist da

Lifetab P8912 im Test: Viel Rahmen für wenig Geld
Lifetab P8912 im Test
Viel Rahmen für wenig Geld
  1. Medion Lifetab P8912 9-Zoll-Tablet mit Infrarotsender kostet 180 Euro
  2. Medion Life X5001 5-Zoll-Smartphone mit Full-HD-Display für 220 Euro
  3. Lifetab S8311 8-Zoll-Tablet mit UMTS-Modem im Metallgehäuse für 200 Euro

  1. Re: Halbherziger Versuch?

    christian_k | 07:55

  2. Re: Schaut euch das Video von Google an!

    Ovaron | 07:12

  3. Re: UI?

    Tzven | 06:58

  4. Re: Privatsphäre bei Apple?

    Tzven | 06:25

  5. Re: Pedobär...

    LinuxMcBook | 06:01


  1. 15:24

  2. 14:40

  3. 14:33

  4. 13:41

  5. 11:03

  6. 10:47

  7. 09:01

  8. 19:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel