Anzeige
Jelly Bean überholt erstmals Ice Cream Sandwich.
Jelly Bean überholt erstmals Ice Cream Sandwich. (Bild: Google)

Android-Verbreitung Jelly Bean legt weiter zu, Nexus 10 wenig verbreitet

Googles neue Zahlen zur Verteilung des mobilen Betriebssystems Android zeigen, dass Jelly Bean erstmals vor Ice Cream Sandwich liegt. Aus weiteren Zahlen lässt sich zudem die Verbreitung von Googles Tablet Nexus 10 ableiten.

Anzeige

Die Android-Versionen 4.1 und 4.2 alias Jelly Bean haben den aktuellen Verteilungszahlen von Google zufolge erstmals die Version 4.0 alias Ice Cream Sandwich (ICS) überholt. Bei der vorigen Erhebung lag ICS noch mit 29,3 Prozent vor den beiden Jelly-Bean-Versionen mit zusammen 25 Prozent.

PlattformAPI-LevelAnteil
Android 1.6 Donut40,1 %
Android 2.1 Eclair71,7 %
Android 2.2 Froyo83,7 %
Android 2.3.0 - 2.3.2 Gingerbread90,1 %
Android 2.3.3 - 2.3.7 Gingerbread1038,4 %
Android 3.2 Honeycomb130,1 %
Android 4.0.3 - 4.0.4 Ice Cream Sandwich1527,5 %
Android 4.1.x Jelly Bean1626,1 %
Android 4.2.x Jelly Bean172,3 %
Android-Verbreitung - April 2013 (Quelle: Google)

Aktuell liegt ICS nur noch bei 27,5 Prozent, während Jelly Bean jetzt 28,4 Prozent erreicht. Die alten Versionen Android 1.6 alias Donut und 2.1 alias Eclair bleiben stabil bei 0,1 und 1,7 Prozent, Android 2.2 alias Froyo sinkt von 4 auf 3,7 Prozent. Android 3.2 alias Honeycomb erreicht nur noch einen Wert von 0,1 Prozent.

Gingerbread immer noch vorn

Android 2.3 alias Gingerbread, das auf 38,5 Prozent der verwendeten Android-Geräte läuft, führt nach wie vor. Dessen Abwärtstrend setzt sich aber auch unter der neuen Erhebungsmethode fort: Verglichen mit der letzten Messung sinkt die Verbreitung um 1,3 Prozent. Google berücksichtigt seit der letzten Erhebung nur noch die Geräte, mit denen aktiv auf den Play Store zugegriffen wurde.

  • Die aktuellen Zahlen zur Android-Verteilung (Bild: Google)
Die aktuellen Zahlen zur Android-Verteilung (Bild: Google)

Zahlen zeigen geringe Verbreitung des Nexus 10

Google hat gleichzeitig eine Übersicht über die Verteilung der Bildschirmgrößen und Auflösungen veröffentlicht. Diese Information dürfte hauptsächlich App-Entwickler interessieren, um Apps mit passenden Auflösungen zu programmieren. Aus den Zahlen lässt sich aber die Verbreitung von Googles Nexus 10 ableiten: Der Anteil derjenigen Tablets mit einer Displaygröße von 7 bis 10 Zoll (Xlarge) und einer Auflösung von über 280 ppi (xhdpi) liegt bei lediglich 0,1 Prozent aller Android-Geräte. An der Gesamtzahl aller Tablets mit einer Bildschirmgröße über 7 Zoll macht diese Gruppe lediglich 2,04 Prozent aus. Das Nexus 10 mit seinem 10-Zoll-Display und einer Pixeldichte von 300 ppi fällt in diese Kategorie, was auf eine geringe Verbreitung schließen lässt.

ldpimdpitvdpihdpixhdpixxhdpiTotal
Small9,8 % 9,8 %
Normal0,1 %16,1 % 37,3 %24,9 %1,3 %79,7 %
Large0,6 %2,9 %1,0 %0,4 %0,7 % 5,6 %
Xlarge0,2 %4,5 % 0,1 %0,1 % 4,9 %
Total10,7 %23,5 %1,0 %37,8 %25,7 %1,3 %
Display-Aufteilung - April 2013 (Quelle: Google)

Googles aktuelle Erhebung berücksichtigt diejenigen Geräte, mit denen zwischen dem 17. April 2013 und dem 1. Mai 2013 aktiv auf den Play Store zugegriffen wurde. Google will Entwicklern damit zeigen, für welche Plattformen sie entwickeln sollten. Außerdem zeigt es den Grad der Fragmentierung der Android-Plattform. Der API-Level weist darauf hin, ab welcher Stufe eine Anwendung nicht mehr mit älteren Geräten kompatibel ist - mit künftigen Geräten soll sie es hingegen sein.


katzenpisse 03. Mai 2013

Ist das 10er flüssiger/schneller als das 7? Seit ich mein Nexus 4 habe, finde ich mein...

Kommentieren



Anzeige

  1. ERP-Basis Administrator (m/w)
    Kendrion (Villingen) GmbH, Villingen-Schwenningen
  2. IT-Release Projektmanager Cross-Channel SAFe (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  3. Senior PHP Webentwickler (m/w) eCommerce
    item Industrietechnik GmbH, Hilden
  4. Teamleiter Application Development (m/w)
    über 3C - Career Consulting Company GmbH, Frankfurt am Main

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. EVGA GeForce GTX 980 Ti Superclocked ACX 2.0+
    679,00€ statt 749,90€
  2. 50€ Rabatt auf ausgewählte Lenovo-Notebooks
    Gutscheincode "Lenovo50"
  3. NEU: 100€ Rabatt auf Mifcom-Silent-PCs

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Micron

    Von 1Y-/1Z-DRAM-, 3D-Flash- und 3D-Xpoint-Plänen

  2. Hochbahn

    Hamburger Nahverkehr bekommt bald kostenloses WLAN

  3. ViaSat Joint Venture

    Eutelsat wird schnelleres Satelliten-Internet bieten

  4. SSDs

    Micron startet Serienfertigung von 3D-NAND-Flash

  5. TV-Kabelnetz

    Ausfall für 30.000 Haushalte bei Unitymedia

  6. Nordrhein-Westfalen

    Mehrere Krankenhäuser von Malware befallen

  7. Erneuerbare Energien

    Brennstoffzelle produziert Strom oder Wasserstoff

  8. Fitness-Apps

    Asics kauft Runkeeper

  9. Silicon Photonics

    Nanodraht-Laser sollen optische Chips wirtschaftlich machen

  10. Fallout 4

    Überarbeiteter Überlebensmodus und größere Sichtweite



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy View im Test: Samsungs Riesentablet scheitert als Fernseher-Alternative
Galaxy View im Test
Samsungs Riesentablet scheitert als Fernseher-Alternative
  1. Lehrer IT-Ausstattung an Schulen weiterhin nicht gut
  2. Huawei Mediapad M2 10.0 Gut ausgestattetes 10-Zoll-Tablet mit Stylus für 500 Euro
  3. Oberschule Weiter zu wenig Computer an den Schulen

Staatliche Überwachung: Die Regierung liest jeden Post
Staatliche Überwachung
Die Regierung liest jeden Post
  1. ÖPNV in San Francisco Die meisten Überwachungskameras sind nur Attrappen
  2. Videoüberwachung Innenministerkonferenz will Body-Cams für alle Polizisten
  3. Schnüffelgesetz Vodafone warnt vor Backdoors im Mobilfunknetz

Unravel im Test: Feinwollig schön und frustig schwer
Unravel im Test
Feinwollig schön und frustig schwer
  1. The Witness im Test Die Insel der tausend Labyrinthe
  2. Oxenfree im Test Urlaub auf der Gruselinsel
  3. Amplitude im Test Beats und Groove auf Knopfdruck

  1. Re: Schön, schön, aber....

    Proctrap | 05:33

  2. Gut für meinen Lebenstraum

    Drag_and_Drop | 05:20

  3. Re: Mögliche Erklärung

    spiderbit | 05:20

  4. Re: Oh eine Frau hilft bei meinem Projekt mit....

    spiderbit | 05:04

  5. Re: Überschrift verfehlt das Thema der Studie

    spiderbit | 04:56


  1. 00:24

  2. 18:25

  3. 18:16

  4. 17:46

  5. 17:22

  6. 17:13

  7. 17:07

  8. 16:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel