Abo
  • Services:
Anzeige
Elecoms DVB-T-Empfänger 12123 für Android-Geräte
Elecoms DVB-T-Empfänger 12123 für Android-Geräte (Bild: Elecom)

Android-TV: DVB-T-Empfänger für Smartphones und Tablets

Elecoms DVB-T-Empfänger 12123 für Android-Geräte
Elecoms DVB-T-Empfänger 12123 für Android-Geräte (Bild: Elecom)

Elecom bietet einen kleinen DVB-T-Empfänger für Android-Geräte. Die zugehörige App ermöglicht auch die Aufzeichnung von Fernsehsendungen und Radio.

Mit Elecoms DVB-T-Empfänger 12123 werden Android-basierte Smartphones und Tablets zu mobilen Fernsehern und Radioempfängern. Der Anschluss und die Stromversorgung des Zubehörs erfolgen über die USB-Schnittstelle des Android-Geräts. Das muss dazu den Host-Modus des USB-Ports unterstützen, was nur bei wenigen Geräten der Fall ist.

Anzeige
  • Elecom-DVB-T-Empfänger 12123 - Fernsehen und Radio für Android-Geräte (Bild: Elecom)
  • Elecom-DVB-T-Empfänger 12123 - Fernsehen und Radio für Android-Geräte (Bild: Elecom)
  • Elecom-DVB-T-Empfänger 12123 - Fernsehen und Radio für Android-Geräte (Bild: Elecom)
  • Elecom-DVB-T-Empfänger 12123 - zwei USB-Kabel für unterschiedliche Geräte (Bild: Elecom)
Elecom-DVB-T-Empfänger 12123 - Fernsehen und Radio für Android-Geräte (Bild: Elecom)

Die zugehörige App ermöglicht es, die TV- und Radiokanäle automatisch oder manuell einzustellen. Ein elektronischer TV-Programmführer (EPG) soll die Programmauswahl erleichtern. Außerdem gibt es eine Aufnahmefunktion.

Elecom verspricht, dass der DVB-T-Empfang mit dem Gerät auch in geschlossenen Räumen und bei ungünstigen Bedingungen im Außenbereich problemlos möglich ist.

Der DVB-T Empfänger 12123 ist laut Elecom ab sofort für rund 100 Euro lieferbar.


eye home zur Startseite
screamz@gmx.net 16. Jun 2012

Das HTC One S und X können z.B. keinen Hostmodus. Das Samsung Galaxy S3 hingegen schon...

Endwickler 24. Mai 2012

Was soll uns dieser Text auf dem Gerät sagen? Im Produktkatalog von Elecom ist da gar...

y.m.m.d. 24. Mai 2012

Was Tablets etc. mit einem "offiziellen" USB-Host-Modus angeht ist das absolut üblich...

Lupus77 24. Mai 2012

Geil, danke! Hab zufällig den DVB-T Stick und das Galaxy Nexus. Mal am Wochenende...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, München, Leinfelden-Echterdingen, Nürnberg
  2. T-Systems International GmbH, Münster
  3. Energiedienst Holding AG, Rheinfelden (Baden) bei Lörrach
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 299,00€
  2. 699,00€
  3. 54,85€

Folgen Sie uns
       


  1. Ransomware

    Trojaner Fantom gaukelt kritisches Windows-Update vor

  2. Megaupload

    Gericht verhandelt über Dotcoms Auslieferung an die USA

  3. Observatory

    Mozilla bietet Sicherheitscheck für Websites

  4. Teilzeitarbeit

    Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus

  5. Archos

    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro

  6. Sicherheit

    Operas Server wurden angegriffen

  7. Maru

    Quellcode von Desktop-Android als Open Source verfügbar

  8. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  9. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  10. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

  1. Re: er hätte in Deutschland bleiben sollen ...

    DonaldDuck | 15:49

  2. Re: Sinnfrei

    Komischer_Phreak | 15:45

  3. Re: In der Firma nutzen wir Thunderbird...

    cpt.dirk | 15:30

  4. Re: 30 Stunden auf Abruf ?!?

    DrWatson | 15:15

  5. Re: Was? Kann doch gar nicht sein.

    bombinho | 15:14


  1. 13:49

  2. 12:46

  3. 11:34

  4. 15:59

  5. 15:18

  6. 13:51

  7. 12:59

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel