Anzeige
Signal für Android ist jetzt da.
Signal für Android ist jetzt da. (Bild: Screenshot Golem.de)

Android: Textsecure + Redphone = Signal

Signal für Android ist jetzt da.
Signal für Android ist jetzt da. (Bild: Screenshot Golem.de)

Android-Nutzer können die Funktionen von Textsecure und Redphone jetzt in einer einzigen App nutzen: Signal für Android ist erschienen.

Anzeige

Das Team von Openwhisper-Systems um Moxie Marlinspike hat bekannt gegeben, dass die Zusammenführung von Textsecure und Redphone unter dem Namen Signal für Android abgeschlossen ist. Nutzer, die Textsecure installiert haben, bekommen ein automatisches Update - die Redphone-App kann deinstalliert werden. Für iOS ist Signal als kombinierte App schon länger verfügbar.

Die Verschlüsselungsexperten wollen mit der Zusammenführung der beiden Apps eine umfassende Kommmunikationslösung für verschlüsselte Nachrichten und Gespräche zur Verfügung stellen. Auf einem Android-Gerät in der Redaktion ist das Update auf Signal bereits verteilt worden. In Googles Play Store hingegen heißt die App zurzeit noch Textsecure. Das Projekt setzt auf maximale Nutzerfreundlichkeit: Für die Nutzung ist es nicht erforderlich, ein eigenes Passwort zu generieren. Nutzer können außerdem ihr bestehendes Adressbuch benutzen. Textsecure wurde entwickelt, um die normale Messaging-App unter Android vollständig zu ersetzen.

Innovative Verschlüsselung mit Axolotl-Ratchet

Die Verschlüsselung von Textsecure gilt als innovativ. Denn anders als zum Beispiel bei OTR ermöglicht die Technologie den Einsatz von Forward Secrecy auch bei asynchronen Nachrichten, also wenn nicht beide Gesprächspartner gleichzeitig online sind. Dafür hat Marlinspike das sogenannte Axolotl-Ratchet-System entwickelt.

Die Textsecure-Verschlüsselung wird seit einiger Zeit auch bei Whatsapp eingesetzt - jedenfalls in der Android-Version der Software. iPhone-Nutzer bleiben außen vor - sie nutzen Whatsapp weiter unverschlüsselt. Nutzer müssen dies jedoch wissen. Denn eine Anzeige über den Status der Verschlüsselung des Chats gibt es nicht.


eye home zur Startseite
fuzzy 05. Nov 2015

Hm, schade. Ich weiß nicht, ob das über GSM (in Software) vernünftig umsetzbar wäre, aber...

Enter the Nexus 05. Nov 2015

Na hoffentlich wird das was. Das Rumeiern mit OTR ist meiner Meinung nach nicht mehr...

digol 05. Nov 2015

Und dass soll Massen-tauglich sein? Signal funktioniert JETZT und ist simpel genug, um...

Anonymer Nutzer 05. Nov 2015

Hee??? Wenn Verschlüsselung eh nicht wichtig ist,warum sollte die Funktion dann...

mak0 04. Nov 2015

Von TextSecure habe ich mich schon vor Langem verabschiedet. Irgendwann konnte man gar...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. eFulfilment Transaction Services GmbH, Ludwigsburg bei Stuttgart
  2. Brainloop AG, München
  3. Commerz Finanz GmbH, München
  4. Computacenter AG & Co. oHG, Ratingen, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,00€
  2. nur 799,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Vodafone und Ericsson

    Prototyp eines 5G-Netzes in Deutschland

  2. Slim

    Hinweise auf schlanke Playstation 4

  3. Wasserwaagen-App

    Android-Trojaner im Play Store installiert ungewollt Apps

  4. Datenrate

    Telekom und M-Net gewinnen Connect-Festnetztest

  5. Star Wars Lego im Test

    Das Erwachen der Lustigkeit

  6. Video-Streaming

    Sky Online kommt aufs aktuelle Apple TV

  7. Extreme/Ultra Micro-SD

    Sandisk will die schnellste µSD-Karte mit 256 GByte haben

  8. BND-Gesetzreform

    Voller Zugriff auf die Kabel der Telekom

  9. Premier League

    Manchester City will Fußballdaten hacken lassen

  10. Grafikkarten

    Geforce GTX 1060 und Radeon RX 490 kündigen sich an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Neue Windows Server: Nano bedeutet viel mehr als nur klein
Neue Windows Server
Nano bedeutet viel mehr als nur klein
  1. Windows 10 Microsoft zahlt Entschädigung für nicht gewolltes Upgrade
  2. Betriebssystem Noch einen Monat Gratis-Upgrade auf Windows 10
  3. Microsoft Patchday Das Download-Center wird nicht mehr alle Patches bieten

Autotracker Tanktaler: Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
Autotracker Tanktaler
Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
  1. Ubeeqo Europcar-App vereint Mietwagen, Carsharing und Taxis
  2. Rearvision Ex-Apple-Ingenieure entwickeln Dualautokamera
  3. Tod von Anton Yelchin Verwirrender Automatikhebel führte bereits zu 41 Unfällen

Battlefield 1 angespielt: Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburtsspritze
Battlefield 1 angespielt
Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburtsspritze
  1. Electronic Arts Battlefield 1 mit Wetter und Titanfall 2 mit Kampagne
  2. Dice Battlefield 1 spielt im Ersten Weltkrieg

  1. Re: Es gab lange Smartphones vor dem Iphone...

    Moe479 | 16:01

  2. Re: Flügeltüren...

    RvdtG | 16:00

  3. Re: Hammer! Bitte mehr solche Artikel!

    Frank... | 16:00

  4. Re: Wieso nicht LZMA2?

    brainslayer | 15:59

  5. Re: Warum bauen wie nicht alle aus Beton ?

    Pjörn | 15:57


  1. 15:58

  2. 15:21

  3. 14:18

  4. 14:05

  5. 14:00

  6. 13:49

  7. 13:45

  8. 13:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel