Abo
  • Services:
Anzeige
Nexus 7 ab sofort in Deutschland bestellbar
Nexus 7 ab sofort in Deutschland bestellbar (Bild: Google)

Android-Tablet: Googles Nexus 7 kann ab sofort bestellt werden

Nexus 7 ab sofort in Deutschland bestellbar
Nexus 7 ab sofort in Deutschland bestellbar (Bild: Google)

Früher als erwartet hat Google mit dem Verkauf seines Android-Tablets Nexus 7 in Deutschland begonnen. Ab sofort kann das 7-Zoll-Tablet mit Android 4.1 alias Jelly Bean bestellt werden - Vorbestellungen nimmt auch Media Markt entgegen.

Google nimmt über seinen Play Store ab sofort Bestellungen für das Nexus 7 mit 8 und 16 GByte an. Die Lieferzeit wird für beide Geräte mit 3 bis 5 Tagen angegeben. Damit startet Google nun auch in Deutschland den Verkauf von Hardware über den Play Store, denn bisher war die Hardwarerubrik von Googles Onlineshop hierzulande leer. Nexus-Smartphones gibt es im deutschen Play Store weiterhin nicht. Diese sind allerdings schon länger im regulären deutschen Handel zu bekommen.

Anzeige

Mit 8 GByte kostet das Nexus 7 in Deutschland 199 Euro, mit 16 GByte sind es 249 Euro. Hinzu kommen jeweils 9,99 Euro Versandgebühren. In den USA kostet das Tablet 199 beziehungsweise 249 US-Dollar. Anders als bei den deutschen Preisen kommen bei den US-Preisen noch Steuern dazu.

Für eine begrenzte Zeit legt Google dem Nexus 7 zudem einen Einkaufsgutschein im Wert von 20 Euro für den Play Store bei. Damit will Google den Verkauf von Android-Applikationen vorantreiben. Wie lange das Tablet mit Gutschein angeboten wird, ist nicht bekannt. In den USA erhalten Käufer einen Play-Store-Einkaufsgutschein in Höhe von 25 US-Dollar. Zudem sollen für eine gewisse Zeit einige Inhalte kostenlos genutzt werden können, beispielsweise der Kinofilm Transformers 3.

Nexus 7 ab 3. September bei Saturn und Media Markt

Nach den jüngsten Berichten wird es das Nexus 7 in Kürze auch im regulären Handel geben. Ab dem 3. September 2012 soll es bei Saturn zu haben sein. Mittlerweile kann das Nexus 7 in der 16-GByte-Ausführung im Onlineshop von Media Markt für 249 Euro vorbestellt werden. Bei Media Markt und damit sicherlich auch bei Saturn soll es das Tablet ab dem 3. September 2012 geben. Bisher gibt es keine Informationen dazu, ob das Nexus 7 auch im normalen Handel mit Play-Store-Einkaufsgutschein angeboten wird.

340 Gramm und kein Speicherkartensteckplatz

Das Nexus 7 verfügt über ein 7 Zoll großes IPS-Display mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln. Als Prozessor kommt Nvidias Tegra 3 zum Einsatz, der auf 1 GByte RAM zugreifen kann. WLAN wird nur nach 802.11b/g/n unterstützt, also nur im Frequenzbereich von 2,4 GHz. Ein UMTS-Modem fehlt dem mobilen Tablet. Das Tablet wiegt mit seinem 4.325-mAh-Akku 340 Gramm und es wird eine maximale Laufzeit von 9 Stunden beim Abspielen von Videos versprochen.

  • Im US-Shop kann das Nexus 7 bestellt werden.
  • Nexus 7
Nexus 7

Das Nexus 7 hat keinen Steckplatz für Speicherkarten, so dass keine weiteren Daten mehr auf dem Tablet gespeichert werden, sobald der interne Speicher voll ist und der Anwender keine Daten löschen möchte. Google schwebt vor, dass Nexus-7-Käufer ihre Daten in Googles Cloud-Diensten auslagern. Dann können Nutzer aber nur auf die Daten zugreifen, wenn eine WLAN-Verbindung in der Nähe ist. Denn ein Mobilfunkmodem hat das auf Mobilität zugeschnittene Nexus 7 nicht.

Nachtrag vom 27. August 2012, 12:50 Uhr

Im Onlineshop von Media Markt kann das 16-GByte-Modell des Nexus 7 vorbestellt werden. Damit bestätigt sich der Marktstart am 3. September 2012. Die betreffende Passage im Artikeltext wurde entsprechend aktualisiert.


eye home zur Startseite
ppcbenni 05. Jan 2013

Vielleicht ein bisschen spät, aber falls z.B. noch einer über Google etc. das hier...

Foat 30. Aug 2012

Meins funktioniert auch einwandfrei. Haste wohl Pech gehabt.

Anonymer Nutzer 28. Aug 2012

das ist das ähnliche Angebot, das ich genommen habe, nur mit D2 statt D1. (wäre mir fast...

kendon 28. Aug 2012

grow a pair :P verstehe das problem, werde es nicht haben wenn ich mit meiner freundin...

kendon 28. Aug 2012

und vor 20 minuten kam die versandmitteilung...


News & Magazin : naanoo.com / 27. Aug 2012

Nexus 7: Google-Tablet in Deutschland bestellbar

Tablet PC Vergleich / 27. Aug 2012

Nexus 7 Verkauf startet in Deutschland

Antary / 27. Aug 2012



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hermes Germany GmbH, Hamburg
  2. moovel Group GmbH, Berlin
  3. über Ratbacher GmbH, Raum Olpe
  4. Daimler AG, Affalterbach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)
  2. (u. a. Vier Fäuste für ein Halleluja, Zwei bärenstarke Typen,Vier Fäuste gegen Rio)
  3. 12,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  2. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  3. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  4. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe

  5. Urteil zu Sofortüberweisung

    OLG empfiehlt Verbrauchern Einkauf im Ladengeschäft

  6. Hearthstone

    Blizzard schickt Spieler in die Straßen von Gadgetzan

  7. Jolla

    Sailfish OS in Russland als Referenzmodell für andere Länder

  8. Router-Schwachstellen

    100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  9. Rule 41

    Das FBI darf jetzt weltweit hacken

  10. Breath of the Wild

    Spekulationen über spielbare Zelda



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Final Fantasy 15 im Test: Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
Final Fantasy 15 im Test
Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
  1. Square Enix Koop-Modus von Final Fantasy 15 folgt kostenpflichtig

Udacity: Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
Udacity
Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
  1. Strategiepapier EU fordert europaweite Standards für vernetzte Autos
  2. Autonomes Fahren Comma One veröffentlicht Baupläne für Geohot-Nachrüstsatz
  3. Autonomes Fahren Intel baut Prozessoren für Delphi und Mobileye

Quake (1996): Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
Quake (1996)
Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  1. Künstliche Intelligenz Doom geht in Deckung

  1. Re: dauert noch

    ArcherV | 18:46

  2. Re: mich hat keiner gefragt

    Faksimile | 18:46

  3. Re: Damit ist Wikileaks nun endgültig

    DeathMD | 18:44

  4. Falsche Fährte?

    vergeben | 18:42

  5. Re: P2W

    quineloe | 18:40


  1. 18:27

  2. 18:01

  3. 17:46

  4. 17:19

  5. 16:37

  6. 16:03

  7. 15:34

  8. 15:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel