Android 2.3.6 für das Galaxy Tab der ersten Generation wird verteilt.
Android 2.3.6 für das Galaxy Tab der ersten Generation wird verteilt. (Bild: Golem.de)

Android-Tablet Android 2.3.6 für Samsungs erstes Galaxy Tab ist da

Samsung hat für das Galaxy Tab der ersten Generation doch noch das mehrfach aufgeschobene Update auf Android 2.3.6 alias Gingerbread veröffentlicht. Zehn Monate mussten Besitzer des Android-Tablets auf das Update warten. Es wird wohl das letzte offizielle Update sein.

Anzeige

Samsung hat in den vergangenen Tagen das versprochene und mehrfach verschobene Update auf Gingerbread für das Galaxy Tab der ersten Generation veröffentlicht. Das haben uns Leser berichtet und wird auch in Einträgen im Androidpit-Forum bestätigt. Samsung selbst hat die Verfügbarkeit des Updates nirgends angekündigt.

Mindestens zehn Monate haben Besitzer des Galaxy Tab alias GT-P1000 nun auf das Update auf Gingerbread alias Android 2.3.x gewartet. Bisher lief Samsungs erstes Tablet noch mit Android 2.2 alias Froyo. Zunächst hatte Samsung das Update für Mai 2011 versprochen, das Erscheinen dann aber noch zweimal verschoben. Zuletzt sollte das Update Ende August 2011 erscheinen. Seitdem hat Samsung kein neues Veröffentlichungsdatum dafür genannt.

Galaxy Tab erhält Gingerbread nach 14 Monaten Wartezeit

Google hatte Android 2.3 alias Gingerbread im Dezember 2010 veröffentlicht. Samsung hat sich also 14 Monate Zeit damit gelassen, das Update für das Galaxy Tab fertigzustellen. Das nun für das Galaxy Tab angebotene Android 2.3.6 wurde von Google im September 2011 veröffentlicht.

Das Update auf Android 2.3.6 wird von Samsung nur über die Kies-Software angeboten, so dass ein Computer erforderlich ist, um es zu installieren. Mit dem Update sollte das gesamte System insgesamt schneller funktionieren und reagieren. Google hat entsprechende Optimierungen am Betriebssystem vorgenommen. Zudem wurde die Bedienung überarbeitet, mit der die Gerätesteuerung vereinfacht werden soll.

Mit Android 2.3 können Anwender mit passenden Werkzeugen prüfen, ob eine bestimmte Anwendung den Akku besonders stark beansprucht. Insgesamt gibt das System dem Nutzer mehr Informationen darüber, wie sich die einzelnen Systemkomponenten und Applikationen auf die Leistungsaufnahme auswirken. Es gibt nun auch einen zentralen Downloadmanager. Da von Samsung keine Angaben zu dem Update vorliegen, ist nicht bekannt, welche weiteren Änderungen das Update bringt.

Kein Android 4.0 von Samsung

Seit Anfang Januar 2012 steht eindeutig fest, dass Samsung für das Galaxy Tab der ersten Generation kein Update auf das aktuelle Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich anbieten wird. Allerdings laufen bereits die Arbeiten daran, angepasste Android-Firmwares auf Basis von Android 4.0 für das Galaxy Tab alias GT-P1000 zu entwickeln.


mgutt 09. Feb 2012

Dieses Update ist im Grunde ein schlechter Witz. Das Gingerbread-Update existiert bereits...

Tantalus 08. Feb 2012

Ein Artikel, der sich rein auf ein Fanblog bezieht, welches selbst wieder zurückrudert...

Obsidian 08. Feb 2012

Ja die Erfahrungen habe ich auch gemacht. Fazit: mein neues Telefon sollte dann direkt...

Kommentieren




Anzeige

  1. Support Mitarbeiter Anwendungssupport/IT-Consult- ant Trainee (m/w)
    FirstProject Consulting GmbH, Hamburg
  2. Systementwickler Software / Hardware (m/w)
    Preh GmbH, Bad Neustadt a.d. Saale
  3. Systemspezialist Funksysteme (m/w)
    IABG Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH, Ottobrunn bei München
  4. IT-Koordinator Web-Technologien (m/w)
    easyCredit, Nürnberg

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TIPP: Oster-Angebote-Woche bei Amazon
    (Blitzangebote aus Computer, Gaming, Elektronik, Film & TV, Haushalt, Sport u. Freizeit uvm.)
  2. TIPP: Filmreife Osterangebote bei Amazon
    (u. a. Avatar 3D + Titanic 3D 19,97€, Rocky 1-6 22,97€ Blu-ray, Stirb langsam 1-5 Blu-ray 24...
  3. VORBESTELL-BESTSELLER: Fire TV Stick
    39,00€ - Release 15.04.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Xbox One

    Firmware-Update bringt Sprachnachrichten auf die Konsole

  2. Elektromobilitätsgesetz

    Bundesrat gibt Elektroautos mehr Freiheiten

  3. 2160p60

    Youtube startet fordernde 60-fps-Videos in scharfem 4K

  4. Nuclide

    Facebook stellt quelloffene IDE vor

  5. Test Borderlands Handsome Collection

    Pandora und Mond etwas schöner

  6. Net-a-Porter

    Amazon soll vor 2-Milliarden-Dollar-Übernahme stehen

  7. Fire TV mit neuer Firmware im Test

    Streaming-Box wird vielfältiger

  8. Knights Landing

    Die Xeon Phi beherbergt Intels bisher größten Chip

  9. Volker Kauder

    Mehr deutsche Teststrecken für selbstfahrende Autos gefordert

  10. Wearable

    Smartwatch Olio soll vor Benachrichtigungsflut schützen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Netzneutralität: Autonome Autos brauchen Netz und Mikrochips sind knusprig
Netzneutralität
Autonome Autos brauchen Netz und Mikrochips sind knusprig
  1. Netzneutralität FCC verbietet Überholspuren im Netz
  2. Netzneutralität Was die FCC-Pläne für das Internet bedeuten
  3. Deregulierung FCC soll weitreichende Netzneutralität durchsetzen

Bloodborne im Test: Das Festival der tausend Tode
Bloodborne im Test
Das Festival der tausend Tode
  1. Bloodborne Patch und PC-Petition
  2. Bloodborne angespielt Angsthase oder Nichtsnutz

  1. Re: Die "Haben ja nichts zu verbergen" Fraktion

    Wallbreaker | 02:38

  2. Re: Alter hut

    Pete Sabacker | 01:59

  3. Re: Anfällige Mechanik

    Pete Sabacker | 01:34

  4. Re: Geht WPS endlich?

    oSu. | 01:24

  5. Re: Ich habe keinen Bedarf für ein Elektroauto

    Gwfr3ak | 01:03


  1. 17:09

  2. 15:52

  3. 15:22

  4. 14:24

  5. 14:00

  6. 13:45

  7. 13:44

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel