Die Ouya-Entwicklung macht Fortschritte.
Die Ouya-Entwicklung macht Fortschritte. (Bild: Ouya)

Android-Spielekonsole Ouya kommt mit Jelly Bean

Die Android-Spielekonsole Ouya wird nicht mit Ice Cream Sandwich, sondern mit Jelly Bean kommen. Außerdem verkündete Ouya-Chefin Julia Uhrman, dass in der vergangenen Woche ein wichtiger Meilenstein bei der Entwicklung der Hardware erreicht wurde.

Anzeige

Die Ouya-Entwicklung schreitet laut Julia Uhrman voran: In der vergangenen Woche seien die ersten Entwicklungsmainboards eingetroffen und liefen problemlos, schreibt die Ouya-Chefin im Kickstarter-Projektblog. Es habe sich ausgezahlt, so viel Zeit in die vor einigen Wochen abgeschlossene Designphase zu stecken. Aktuell befinde man sich in der EVT-Phase (Engineering Verification Testing), bei der sowohl die Konsole als auch der Controller mit der Ouya-Software getestet wird. Dabei gehe es darum, die Software und Hardware zu optimieren, vor allem in Bezug auf Grafik, WLAN und User Experience.

  • Ouya - kompakte und laut Hersteller funktionsfähige Entwicklungsplatine der Spielekonsole (Bild: Ouya)
  • Ouya - die erste Spielekonsole mit Android (Bild: Ouya)
  • Ouya - bis zu vier Wireless-Controller können genutzt werden. (Bild: Ouya)
  • Ouya - kompaktes Designgehäuse (Bild: Ouya
Ouya - kompakte und laut Hersteller funktionsfähige Entwicklungsplatine der Spielekonsole (Bild: Ouya)

Die aktuelle EVT-Phase soll pünktlich abgeschlossen werden, damit im Dezember 2012 wie geplant die ersten Developer-Kits verschickt werden können. Von diesen für Entwickler gedachten Konsolen werden nur 600 Stück gefertigt; sie kommen gerootet, ohne die Ouya-eigene GUI, sollen nicht wie die später an Endkunden verschickten Produkte aussehen und sich auch voneinander leicht unterscheiden, um den Status von Sammlergegenständen zu erhalten. Wer nicht bei Kickstarter ein Dev Kit vorbestellt hatte, soll das über Ouya.tv nachholen können, wird aber erst Anfang 2013 beliefert werden.

Aktuelles Android

Uhrman kündigte an, dass Ouya mit Android Jelly Bean anstelle des älteren Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich kommen wird. Zur Android-Versionsnummer gab es keine Angaben, unklar ist, ob es sich um Android 4.1.x oder um das frisch vorgestellte Android 4.2 handeln wird. Da Uhrman schrieb, dass mit dem Wechsel zu Jelly Bean sichergestellt werden solle, dass Ouya auf der aktuellen Software laufe, könnte es durchaus auch schon die Version 4.2 sein.

"Wir sind weiterhin mit Volldampf unterwegs", so Uhrman, deren Team in den vergangenen Wochen auch auf vielen Veranstaltungen in den USA und Europa unterwegs war, um Spieleentwickler von der Android-Spielekonsole zu überzeugen. Das Ouya Software Developer Kit (ODK) ist noch nicht fertig, das soll sich aber bald ändern. In der Zwischenzeit können Entwickler auf der Ouya-Website nachlesen, wie sie ihre Spiele für die Konsole anpassen oder speziell dafür programmieren können.

2013 geht es los

Die ersten Endkunden sollen ihre Ouya nebst Wireless-Controller ab März 2013 erhalten, sofern sie zu den Unterstützern der Kickstarter-Kampagne zählten. Die schloss im August 2012 und brachte Ouya über 8,5 Millionen US-Dollar ein. Ist Ouya ein Neuling mit Potenzial zum Verändern des Konsolenmarktes - oder eine Fehlentwicklung ohne Chance? Bereits zum Start der Kampagne im Juli gab es in der Spielebranche sehr unterschiedliche Ansichten zur Ouya, die Golem.de im Artikel Tritt in den Hintern: Die Ouya-Konsole und die Spielebranche zusammengetragen hat.


cyro 01. Nov 2012

Da die Plattform offen für Entwickler und "Hacker" ist, bin ich zuversichtlich das sich...

swissmess 01. Nov 2012

Absolut richtig! Zum letzten Absatz: Und wenn Jugendliche nicht mit Geld umgehen können...

swissmess 01. Nov 2012

Ich bin sehr dankbar über das LAN... Nicht nur weil es schneller ist. WLAN nach AC hat ja...

Kommentieren



Anzeige

  1. Multi-Cloud Senior Consultant / Architect (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, Leinfeld-Echterdingen
  2. Ingenieur (m/w) Funktionsabsicherung für Airbagelektronik
    Automotive Safety Technologies GmbH, Ingolstadt, Gaimersheim
  3. Project Manager (m/w)
    Gelato Group via Academic Work Germany GmbH, Oslo (Norwegen)
  4. Referent/in Porfolio- / Projektmanagement
    Wüstenrot Bausparkasse AG, Ludwigsburg

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. NUR NOCH HEUTE: 3 PS4/Xbox-One-Spiele kaufen, nur 2 bezahlen
    (aus dem gesamten, lieferbaren Sortiment!)
  2. PlayStation 4 - Konsole (500GB, generalüberholt inkl. 12 Monate Herstellergarantie)
    269,00€
  3. WWE 2K16 - Steelbook Edition (exklusiv bei Amazon.de) - [PlayStation 4]
    59,99€ Vorbesteller erhalten zwei exklusive spielbare Versionen von Arnold Schwarzenegger als...

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Autosteuerung

    Uber heuert die Jeep-Hacker an

  2. Contributor Conference

    Owncloud führt Programm für Bug-Bounties ein

  3. Flexible Electronics

    Pentagon forscht mit Apple und Boeing an Wearables

  4. Private Cloud

    Proxy für Owncloud soll Heimnutzung erleichtern

  5. Geheimdienste

    NSA kann weiter US-Telefondaten sammeln

  6. Die Woche im Video

    Diskettenhaufen und heiße Teilchen

  7. Frankfurt

    Betreiber modernisieren Mobilfunknetz der U-Bahn

  8. 3D-Varius

    Pauline, die Geige aus dem 3D-Drucker

  9. Vectoring

    Telekom zählt eigenes 50 MBit/s nicht als 50 MBit/s

  10. Headlander

    Mit Köpfchen in die 70er-Jahre-Raumstation



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Autonomes Fahren: Auf dem Highway ist das Lenkrad los
Autonomes Fahren
Auf dem Highway ist das Lenkrad los
  1. Autonome Autos Daimler würde mit Google oder Apple kooperieren
  2. Testbetrieb Öffentliche Straßen für autonom fahrende Lkw freigegeben
  3. Ford Autonomes Auto mit Couch patentiert

Windows 10 im Upgrade-Test: Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
Windows 10 im Upgrade-Test
Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
  1. Microsoft Neuer Insider-Build von Windows 10
  2. Windows 10 Erfolgreicher als das angeblich erfolgreiche Windows 8
  3. Windows 10 Updates lassen sich unter Umständen 12 Monate aufschieben

Until Dawn im Test: Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
Until Dawn im Test
Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
  1. Everybody's Gone to the Rapture im Test Spaziergang am Rande der Apokalypse
  2. Submerged im Test Einschläferndes Abenteuer
  3. Tembo the Badass Elephant im Test Elefant im Elite-Einsatz

  1. Re: Die ganze Aktion ergibt Sinn...

    stoneburner | 07:49

  2. Re: EMP

    stoneburner | 07:39

  3. Arroganz deutscher Autobauer

    HansHorstensen | 07:09

  4. Re: Hartnäckigkeit zahlt sich eben doch aus! :)

    Technikfreak | 05:40

  5. Das hier aufgezeigte Investitionsverhalten...

    Carsten W | 04:00


  1. 12:46

  2. 11:30

  3. 11:21

  4. 11:00

  5. 10:21

  6. 09:02

  7. 19:06

  8. 18:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel