Android-Smartphone Samsung zeigt Galaxy S3 Mini am 11. Oktober

Samsung hat bestätigt, dass das Galaxy S3 Mini am 11. Oktober 2012 offiziell vorgestellt wird. Das Android-Smartphone wird einen 4 Zoll großen Touchscreen haben, heißt es vom Samsung-Mobile-Chef.

Anzeige

Die bisherigen Vermutungen haben sich bestätigt: Samsung wird am Abend des 11. Oktober 2012 in Frankfurt am Main das Galaxy S3 Mini vorstellen, also am Donnerstag. Das habe J.K. Shin so angekündigt, berichtet die koreanische Webseite inews24.com, wie The Verge bemerkt hat. J.K. Shin ist der Chef von Samsungs Telekommunikationssparte und er hat zudem bestätigt, dass das Galaxy S3 Mini einen 4 Zoll großen Touchscreen haben wird.

Galaxy S3 Mini wird ein Einsteigergerät

Nach Aussagen von J.K. Shin wird das Galaxy S3 Mini im Einsteigersegment angesiedelt sein, auch wenn Samsung das nicht so nennt. Stattdessen weise die Produktbezeichnung Mini darauf hin. Mit dem Galaxy S3 Mini will Samsung wohl an den Erfolg des Galaxy S3 anknüpfen. Allerdings untermauern die aktuellen Aussagen von Samsung, dass das Galaxy S3 Mini wenig mit der Ausstattung des Galaxy S3 zu tun haben wird.

Wenn sich die Vermutungen zur übrigen technischen Ausstattung bewahrheiten, hat das 4-Zoll-Display eine maximale Auflösung von 800 x 480 Pixeln und ist ein Super-Amoled-Typ. Im Unterschied dazu hat das Galaxy S3 eine Displaydiagonale von 4,8 Zoll und eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln.

Auch bezüglich des Prozessors wird die Miniausführung deutlich weniger leisten als das Galaxy S3. Statt eines Quad-Core-Prozessors soll das Galaxy S3 Mini lediglich eine Dual-Core-CPU haben. Zur Taktrate des Prozessors und zur Speicherbestückung des Android-Smartphones liegen noch keine Daten vor. Es wird erwartet, dass im Galaxy S3 Mini eine 5-Megapixel-Kamera steckt. Außerdem wird es das Modell voraussichtlich wahlweise mit und ohne NFC-Technik geben.

Kommt das Galaxy S3 Mini noch im Oktober auf den Markt?

In mehreren skandinavischen Onlineshops wird das Galaxy S3 Mini bereits gelistet und soll noch im Oktober 2012 auf den Markt kommen. Die Preisangaben gehen von 380 bis 460 Euro und unterscheiden sich je nach Land. Außerdem wird das Galaxy S3 Mini mit NFC-Chip mehr kosten als für das Modell ohne NFC-Technik.

Nachtrag vom 10. Oktober 2012, 14:40 Uhr

Samsung hat Golem.de mittlerweile bestätigt, dass das Galaxy S3 Mini am 11. Oktober 2012 vorgestellt wird.


der kleine boss 10. Okt 2012

der "Sch***" ist wohl für menschen gedacht, die kein riesentelephon mit quadcore...

Flyns 10. Okt 2012

Aufgrund deiner Ausdrucksweise, deinem durch fehlende Argumente bedingten Griff in die...

ignaz 10. Okt 2012

Mini im vergleich zum S3 nicht zu allen anderen Handys

Lala Satalin... 10. Okt 2012

Weil Samsung mehrere Prototypen produziert.

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Servicemanager (m/w)
    BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH, Giengen bei Ulm
  2. Systemtechniker/-in im Network Management Center
    M-net Telekommunikations GmbH, München
  3. Product Owner (m/w)
    CONJECT AG, Munich
  4. Senior Betriebs-System Engineer (Systemadministrator) (m/w)
    DATAGROUP Köln GmbH, Frankfurt am Main

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Opera Coast 3.0

    Der Gesten-Browser fürs iPhone ist da

  2. Linux 3.13

    Canonical übernimmt erneut Kernel-Langzeitpflege

  3. Klötzchen

    Dänemark in Minecraft nachgebaut

  4. Netcat

    Musikalbum als Linux-Kernel-Modul veröffentlicht

  5. Haswell Refresh

    Neue Xeon E3 mit bis zu 4,1 GHz

  6. Golem.de programmiert

    BluetoothLE im Eigenbau

  7. Netzneutralität

    USA wollen Überholspur im Internet erlauben

  8. Skylanders Trap Team

    Gefangen im Echtweltportal

  9. Drohnenmusik

    Let's Robo 'n' Roll

  10. Lumina

    Neuer Qt-Desktop für PC-BSD



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 8.1 Update 1 im Test: Ein lohnenswertes Miniupdate
Windows 8.1 Update 1 im Test
Ein lohnenswertes Miniupdate

Microsoft geht wieder einen Schritt zurück in die Zukunft. Mit dem Update 1 baut der Konzern erneut Funktionen ein, die vor allem für Mausschubser gedacht sind. Wir haben uns das Miniupdate für Windows 8.1 pünktlich zur Veröffentlichung angesehen.

  1. Microsoft Installationsprobleme beim Windows 8.1 Update 1
  2. Windows 8.1 Update 1 Wieder mehr minimieren und schließen
  3. Microsoft Windows 8.1 Update 1 vorab verfügbar

Digitalkamera: Panono macht Panoramen im Flug
Digitalkamera
Panono macht Panoramen im Flug

Wenn Jonas Pfeil ein Panorama aufnimmt, stellt er nicht Kamera, Stativ und Panoramakopf auf, sondern wirft einen Ball in die Höhe. Um das Panorama anschließend zu betrachten, hantiert er mit einem Tablet. Der Berliner hat Golem.de seine Entwicklung erklärt.

  1. Lytro Illum Neue Lichtfeldkamera für Profis
  2. Nachfolger von Google Glass Google patentiert Kontaktlinsen mit Kameras
  3. Pentax 645Z Mittelformatkamera mit 51 Megapixeln und ISO 204.800

Windows XP ade: Linux ist nicht nur ein Lückenfüller
Windows XP ade
Linux ist nicht nur ein Lückenfüller

Wenn der Support für Windows XP ausläuft, wird es dringend Zeit, nach einer sicheren und vor allem kostenlosen Alternative zu suchen. Linux ist dafür bestens geeignet. Bleibt nur noch die Qual der Wahl.

  1. Freedesktop-Summit Desktops erarbeiten gemeinsam Wayland und KDBus
  2. Open Source Linux 3.15 startet in die Testphase
  3. Linux-Kernel LTO-Patch entfacht Diskussion

    •  / 
    Zum Artikel