Samsung stellt Galaxy Note 2 zur Ifa 2012 vor.
Samsung stellt Galaxy Note 2 zur Ifa 2012 vor. (Bild: Nina Ruecker/Getty Images)

Android-Smartphone Samsung zeigt das Galaxy Note 2 auf der Ifa

Samsung hat Vermutungen bestätigt, dass zur Internationalen Funkausstellung der Nachfolger des Galaxy Note vorgestellt wird. Das Galaxy Note 2 soll mit Android 4.1 alias Jelly Bean kommen und ein noch größeres Display sowie einen Quad-Core-Prozessor haben.

Anzeige

Für den 29. August 2012 hat Samsung zu einer Presseveranstaltung anlässlich der Internationalen Funkausstellung (Ifa) 2012 nach Berlin eingeladen. Der Nachrichtenagentur Reuters erklärte Samsung, dass an dem Tag definitiv der Nachfolger des Galaxy Note vorgestellt wird. Die Ifa beginnt am 31. August 2012 und die Tage davor nutzen viele Firmen zur Ankündigung neuer Produkte.

Seit Anfang Juli 2012 wird vermutet, dass Samsung zur Ifa 2012 das Galaxy Note 2 vorstellen wird. Seitdem gab es immer wieder neue Gerüchte, die das untermauerten, aber eine offizielle Bestätigung von Samsung fehlte bislang. Vor einem Jahr hatte Samsung das Galaxy Note der ersten Generation ebenfalls zur Ifa vorgestellt - zusammen mit anderen Android-Geräten. Es ist also zu erwarten, dass Samsung am 29. August 2012 neben dem Galaxy-Note-Nachfolger weitere neue Android-Geräte zeigen wird.

Galaxy Note 2 ist Samsungs Konkurrent zu Apple kommendem iPhone

Bisher gibt es auch nur Vermutungen, wann das Galaxy Note 2 auf den Markt kommen wird. Als Marktstart ist Oktober 2012 im Gespräch. In jedem Fall wird Samsungs Galaxy Note 2 als Konkurrent zu Apples kommendem iPhone gehandelt, das voraussichtlich im September 2012 vorgestellt wird.

Zur Ausstattung des Galaxy Note 2 gibt es vom Hersteller noch keine Angaben. Nach den derzeit vorliegenden Informationen wird es einen Touchscreen mit einer Bilddiagonalen von 5,5 Zoll erhalten. Das Vorgängermodell hat ein kleineres Display mit einer Bilddiagonalen von 5,3 Zoll. Aus dem Dual-Core-Prozessor im noch aktuellen Modell wird dann ein Quad-Core-Prozessor. Zum Prozessortyp und zur Taktfrequenz liegen noch keine Informationen vor.

Möglicherweise erhält das Galaxy Note 2 als Besonderheit eine 12- oder 13-Megapixel-Kamera. Das Galaxy Note 2 wird voraussichtlich gleich mit Android 4.1 alias Jelly Bean ausgeliefert. Das erste Galaxy Note kam noch mit Android 2.3 alias Gingerbread und seit Mai 2012 gibt es Android 4.0.3 alias Ice Cream Sandwich für das Riesensmartphone. Mitte Juli 2012 folgte dann das Update auf Android 4.0.4.


ruamzuzler 06. Aug 2012

Es ist Golem halt nix anderes eingefallen, um doch noch Apple bzw. das iPhone in den...

samy 04. Aug 2012

Und dann einstampfen?? Nee Samsung wird höchstens keine neuen "Note 1" mehr auf den...

muggi 03. Aug 2012

Wenn ich mir das Note 1 so anschaue und mit meinem SGSIII vergleiche, dann würde das...

muggi 03. Aug 2012

Siehe http://forum.golem.de/kommentare/handy/android-smartphone-samsung-zeigt-das-galaxy...

Kommentieren



Anzeige

  1. Leitung der Abteilung Service und Anwendungen (m/w)
    Regionales Rechenzentrum der Universität Hamburg, Hamburg
  2. Softwareentwickler / Software Developer (m/w) .NET
    Omniga GmbH & Co. KG, Regensburg
  3. Leiter (m/w) Elektronik- / Embedded Software-Entwicklung
    invenio GmbH Engineering Services, Rüsselsheim, Mannheim, Karlsruhe oder Stuttgart
  4. Software-Entwickler .NET (m/w)
    SYSTECS Informationssysteme GmbH, Leinfelden-Echterdingen

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Assassin's Creed 3 Download
    5,97€
  2. Diablo III: Reaper of Souls (Add-on)
    19,97€
  3. Assassins Creed I - IV - Complete Edition [PC Download Bundle]
    40,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Zweites Hearthstone-Adventure

    Der Preis ist heiß - nicht!

  2. Freifunker

    "WLAN-Gesetzentwurf bewirkt Gegenteil von öffentlichem WLAN"

  3. Wiko

    Neue LTE-Smartphones sollen um die 300 Euro kosten

  4. Near Field Magnetic Induction Hands on

    Drahtlos-Ohrhörer noch drahtloser

  5. LG

    Neue Android-Smartphones kosten ab 100 Euro

  6. Browserhersteller

    Firefox und Chrome erzwingen HTTP/2-Verschlüsselung

  7. Powerspy

    Stalking über den Akkuverbrauch

  8. LTE + Super Vectoring

    Hybridrouter der Telekom soll künftig 550 MBit/s bringen

  9. Huawei Mediapad T1 7.0

    7-Zoll-Tablet mit UMTS-Modem kostet 130 Euro

  10. Steam Machines

    Von A wie Alienware bis Z wie Zotac



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



BQ Aquaris E4.5 angesehen: Das erste Ubuntu-Smartphone macht Lust auf mehr
BQ Aquaris E4.5 angesehen
Das erste Ubuntu-Smartphone macht Lust auf mehr
  1. Aquaris E4.5 Canonical bringt das erste Ubuntu-Smartphone - schubweise

Test USB 3.1 mit Stecker Typ C: Die Alleskönner-Schnittstelle
Test USB 3.1 mit Stecker Typ C
Die Alleskönner-Schnittstelle
  1. Die Woche im Video Abenteurer, Adware und ein fixer Anschluss
  2. Mit Stecker Typ C Asrock stattet Intel-Mainboards mit USB-3.1-Karte aus
  3. USB 3.1 Richtig schnelle Mangelware

Leistungsschutzrecht: Wie die VG Media der Google-Konkurrenz das Leben schwermacht
Leistungsschutzrecht
Wie die VG Media der Google-Konkurrenz das Leben schwermacht
  1. Anhörung im Bundestag Leistungsschutzrecht findet Unterstützer
  2. Google-Chef Eric Schmidt sieht schon wieder das Ende des Internets
  3. Europäisches Leistungsschutzrecht Oettinger droht wieder mit der Google-Steuer

  1. Opera 12 nicht verwundbar?

    nudel | 18:27

  2. Re: Das beste an dem Teil

    chriz.koch | 18:27

  3. Re: Warum sich Windows 7 ... // Falsche...

    u21 | 18:26

  4. Re: Lächerlich

    david_rieger | 18:26

  5. Re: Ansatz löblich, aber wer bezahlt mein Zertifikat?

    Proctrap | 18:26


  1. 18:34

  2. 17:16

  3. 16:45

  4. 16:19

  5. 15:11

  6. 15:09

  7. 15:00

  8. 14:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel