Samsung will robuste Variante des Galaxy S4 in den kommenden Wochen vorstellen.
Samsung will robuste Variante des Galaxy S4 in den kommenden Wochen vorstellen. (Bild: Lee Jae Won/Reuters)

Android-Smartphone Samsung bringt robuste Version des Galaxy S4

In den kommenden Wochen will Samsung eine robuste Ausführung des Galaxy S4 vorstellen. Das kommende Android-Smartphone soll dann vor Wasser und Dreck geschützt sein. Noch arbeitet Samsung daran.

Anzeige

Samsung hat anlässlich der Markteinführung des Galaxy S4 bekanntgegeben, dass auch eine robuste Ausführung davon angeboten werden soll, wie Techview.me berichtet. Demnach soll die spezielle Ausführung des Galaxy S4 in einem Gehäuse stecken, das das Innenleben vor Wasser und Dreck schützt. Noch ist nicht bekannt, welchen Schutzlevel das Smartphone dann haben wird. Nach Aussage von Samsung laufen die Arbeiten daran und in den kommenden Wochen soll es offiziell angekündigt werden.

Galaxy S4 soll Erfolg des Galaxy S3 übertreffen

Das Galaxy S4 ist das kommende Topmodell der Galaxy-Linie von Samsung und gilt als eines der wichtigsten Android-Smartphones in diesem Jahr. Das Galaxy S4 kommt Ende dieser Woche auf den Markt und es wird allgemein erwartet, dass es sich noch besser verkaufen wird als das Vorgängermodell, das Galaxy S3.

Das Galaxy S3 war für Samsung ein großer Erfolg, im dritten Quartal 2012 war es sogar das am besten verkaufte Smartphone - noch vor Apples iPhone. Samsung gibt an, dass die Vorbestellungen für das Galaxy S4 höher seien als die für das Galaxy S3, nennt aber bisher keine genauen Zahlen.

Bisher liegen noch keine weiteren Details zu der robusten Ausführung des Galaxy S4 vor. Es ist auch denkbar, dass sich Samsung die Popularität der Marke Galaxy S4 zunutze macht und ein robustes Smartphone mit anderen Spezifikationen und einer anderen Ausstattung plant, die nur aus Marketinggründen die Bezeichnung Galaxy S4 trägt. Denn vom Galaxy S3 hat es nie eine robuste Ausführung gegeben, daher wäre es ein neuer Schritt, eine robuste Variante des Topmodells anzubieten.

Galaxy S2 Plus war kein besseres Galaxy S2

Im Januar 2013 hatte Samsung ein neues Smartphone namens Galaxy S2 Plus vorgestellt. Der Produktname ließ vermuten, dass es sich um eine erweiterte Fassung des Galaxy S2 handelt. Zum Großteil ist es aber identisch mit dem Galaxy S2 mit zum Teil schlechterer Hardwareausstattung.

Auch das im Oktober 2012 vorgestellte Galaxy S3 Mini hatte mit dem Galaxy S3 nicht viel zu tun. Es handelte sich vielmehr um einen Nachfolger des Galaxy Ace 2 und passte nicht in die Produktlinie des Galaxy S3.

Bei der robusten Variante des Galaxy S4 könnte es sich also auch um ein Nachfolgemodell des Galaxy Xcover 2 handeln. Denn mit der Galaxy-Xcover-Linie bietet Samsung bereits seit längerem robuste Android-Smartphones an.


My2Cents 25. Apr 2013

Das Xcover2 gibt es aktuell für 240¤. Es fehlen: 1GB RAM, 4-12GB Flash, bissi besseres...

Levial 25. Apr 2013

Ich bin so Retro ich scheiße CO2 und vermehre mich durch Zellteilung

Endwickler 25. Apr 2013

Bisher steht nur fest, dass es fallen kann. :-)

Endwickler 25. Apr 2013

Also du willst dir nie ein Handy von Samsung kaufen und willst trotzdem eine Übersicht...

der kleine boss 24. Apr 2013

trägt den namen "S4" und ist halt IP-57, hardware wird wohl nicht gleich sein...

Kommentieren



Anzeige

  1. (Junior) Survey Manager (m/w) Beratung Global Marketing Services
    Siemens AG, Mannheim
  2. Systemspezialist Funksysteme (m/w)
    IABG Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH, Ottobrunn bei München
  3. Systementwickler Software / Hardware (m/w)
    Preh GmbH, Bad Neustadt a.d. Saale
  4. Systemberater/in für Compliance Tools
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. VORBESTELL-BESTSELLER: Interstellar [Blu-ray]
    12,90€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 31.03.
  2. NUR FÜR KURZE ZEIT: Software-Downloads reduziert
    (u. a. WISO Steuer-Sparbuch 2015 22,00€, Kaspersky Internet Security 2015 3 PCs 29,97€, G Data...
  3. VORBESTELL-AKTION: Microsoft Lumia 640 vorbestellen und 32GB-Speicherkarte gratis dazu erhalten
    (159,00€/179,00€/219,00€ 3G/LTE/XL)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. HyperX-Serie

    Kingstons Predator ist die vorerst schnellste Consumer-SSD

  2. Forschung

    Virtuelle Nase soll gegen Simulatorkrankheit helfen

  3. 3D-NAND

    Intels Flash-Chips verdreifachen den SSD-Speicherplatz

  4. NSA-Ausschuss

    DE-CIX erhebt schwere Vorwürfe wegen BND-Abhörung

  5. Mars

    Curiosity findet biologisch verwertbaren Stickstoff

  6. Benchmark

    Neue 3DMark-Szene testet API-Overhead

  7. Verschlüsselung

    RC4 erneut unter Beschuss

  8. Online-Speicherdienst

    Amazon Cloud Drive bietet unlimitierten Speicherplatz

  9. Netflix

    Bis 2020 überholt Streaming das klassische Fernsehen

  10. Codemasters

    F1 2015 fährt auf neuen Pneus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Galaxy S6 im Test: Lebe wohl, Kunststoff!
Galaxy S6 im Test
Lebe wohl, Kunststoff!
  1. Galaxy S6 Active Samsungs wasserdichtes Topsmartphone
  2. Galaxy S6 und S6 Edge Samsung meldet 20 Millionen Vorbestellungen
  3. Galaxy S6 und S6 Edge im Hands on Rund, schnell, teuer

Banana Pi M2 angesehen: Noch kein Raspberry-Pi-Killer
Banana Pi M2 angesehen
Noch kein Raspberry-Pi-Killer
  1. MIPS Creator CI20 angetestet Die Platine zum Pausemachen
  2. Raspberry Pi 2 ausprobiert Schnell rechnen, langsam speichern

Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

  1. Re: Gaube ich nicht. Der Markt besteht nicht nur...

    Ovaron | 06:08

  2. Re: Schön und wann stirbt die GEZ?

    Ovaron | 05:52

  3. Re: leider nicht praktisch dank deutschem DSL

    ustas04 | 05:38

  4. Re: Verfrüht

    Dingens | 05:38

  5. Re: Danke Rotgrün!

    attitudinized | 04:53


  1. 03:08

  2. 20:06

  3. 18:58

  4. 18:54

  5. 18:21

  6. 17:58

  7. 17:52

  8. 17:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel