Samsung plant Galaxy Note 2 zur Ifa 2012.
Samsung plant Galaxy Note 2 zur Ifa 2012. (Bild: Nina Ruecker/Getty Images)

Android Samsung will Galaxy Note 2 auf der Ifa vorstellen

Ende August 2012 will Samsung das Galaxy Note 2 auf der Internationalen Funkausstellung vorstellen. Das Riesensmartphone soll dann ein noch größeres Display sowie einen Quad-Core-Prozessor erhalten und gleich mit Android 4.1 alias Jelly Bean laufen.

Anzeige

Samsung will mit dem Galaxy Note 2 einen Nachfolger des Riesensmartphones Galaxy Note auf der Internationalen Funkausstellung (Ifa) 2012 in Berlin zeigen, berichtet die koreanische MK Business News und bezieht sich dabei auf Personen, die mit der Materie vertraut sind. Die Vorstellung auf der diesjährigen Ifa erscheint durchaus plausibel, denn das Galaxy Note der ersten Generation wurde von Samsung auf der Ifa vor einem Jahr gezeigt.

Die Ifa startet am 31. August 2012 und findet wie gewohnt in Berlin statt. Es wird erwartet, dass das Galaxy Note der zweiten Generation also Ende August 2012 gezeigt wird. Die Markteinführung ist für Oktober 2012 angepeilt. Damit würde das Galaxy Note 2 etwa dann verfügbar sein, wenn auch Apple sein nächstes iPhone anbieten wird, so dass Samsung ein neues Gerät als Konkurrenz anbieten könnte.

Galaxy Note 2 erhält 5,5 Zoll großen Touchscreen

Nach den derzeit vorliegenden Informationen wird das Galaxy Note 2 einen Touchscreen mit einer Bilddiagonalen von 5,5 Zoll erhalten. Das Vorgängermodell hat ein kleineres Display mit einer Bilddiagonalen von 5,3 Zoll. Aus dem Dual-Core-Prozessor im noch aktuellen Modell wird dann ein Quad-Core-Prozessor. Zum Prozessortyp und zur Taktfrequenz liegen noch keine Informationen vor.

Das Galaxy Note 2 wird gleich mit Android 4.1 alias Jelly Bean ausgeliefert. Das erste Galaxy Note kam noch mit Android 2.3 alias Gingerbread und seit Mai 2012 gibt es Android 4.0.x alias Ice Cream Sandwich für das Riesensmartphone.

Smartphone erhält voraussichtlich 12- oder 13-Megapixel-Kamera

Noch laufen bei Samsung Überlegungen, ob das Galaxy Note 2 eine bessere Kamera enthält. Das bisherige Modell hat eine 8-Megapixel-Kamera. Für das Galaxy Note 2 sind eine 12- oder 13-Megapixel-Kamera im Gespräch.


4D 10. Jul 2012

Ich finde USB zum laden super! Mein Phone braucht ca. 3 Stunden von 0 auf 100% (mit dem...

rabatz 10. Jul 2012

Komisch, dass es Tablets mit Digitizern gibt. Deine Theorie kann also nicht stimmen...

bofhl 10. Jul 2012

Warum nicht? LTE ist kaum zu gebrauchen - LTE ist kein einheitlicher Welt-Standard! LTE...

tribal-sunrise 10. Jul 2012

Es ist wohl eher davon auszugehen dass "draussen" noch nichts genaueres über die Cam...

noneofthem 09. Jul 2012

Das Gerät soll kleiner werden, obwohl das Display größer wird. Von daher ist die Vergrö...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Entwickler (m/w)
    AOK Systems GmbH, Stuttgart
  2. EDI-Spezialist (m/w)
    KNV Logistik GmbH, Erfurt
  3. IT-Projektleiter/-in für cross-funktionale Prozesse im Rahmen des Vorstandprojektes PBK
    Daimler AG, Sindelfingen
  4. Problem Manager Telematik-Endgeräte (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Ausgewähltes Speedlink Lautsprechersystem kaufen und Bluetooth-Lautsprecher gratis erhalten
  2. Amazon Fire TV
    89,00€ statt 99,00€
  3. TIPP: Evga Geforce GTX 960 SuperSC
    mit 20 Euro Cashback nur 194,90€ bezahlen

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. MotionX

    Schweizer Uhrenhersteller gegen Apple

  2. Grafikfehler

    Macbook-Reparaturprogramm jetzt auch in Deutschland

  3. Uber

    Taxi-Dienst wächst in Deutschland nicht weiter

  4. Überwachung

    Apple-Chef Tim Cook fordert mehr Schutz der Privatsphäre

  5. Mountain View

    Google baut neuen Unternehmenssitz

  6. Leonard Nimoys Mr. Spock

    Der außerirdische Nerd

  7. Die Woche im Video

    Abenteurer, Adware und ein fixer Anschluss

  8. Nachruf

    Dif-tor heh smusma, Mr. Spock!

  9. Click

    Beliebige Uhrenarmbänder an der Apple Watch nutzen

  10. VLC-Player 2.2.0

    Rotation, Addons-Verwaltung und digitale Kinofilme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Freenet: Das anonyme Netzwerk mit der Schmuddelecke
Freenet
Das anonyme Netzwerk mit der Schmuddelecke
  1. Geheimdienstchef Clapper Cyber-Armageddeon ist nicht zu befürchten
  2. U-Bahn Neue Überwachungskameras können schwenken und zoomen
  3. Matthew Garrett Intel erzwingt Entscheidung zwischen Sicherheit und Freiheit

Technical Preview im Test: So fühlt sich Windows 10 für Smartphones an
Technical Preview im Test
So fühlt sich Windows 10 für Smartphones an
  1. Internet Explorer Windows 10 soll asm.js voll unterstützen
  2. Microsoft Windows 10 erhält Anmeldestandard Fido
  3. Mobiles Betriebssystem Technical Preview von Windows 10 für Smartphones ist da

Lifetab P8912 im Test: Viel Rahmen für wenig Geld
Lifetab P8912 im Test
Viel Rahmen für wenig Geld
  1. Medion Lifetab P8912 9-Zoll-Tablet mit Infrarotsender kostet 180 Euro
  2. Medion Life X5001 5-Zoll-Smartphone mit Full-HD-Display für 220 Euro
  3. Lifetab S8311 8-Zoll-Tablet mit UMTS-Modem im Metallgehäuse für 200 Euro

  1. Re: Idioten

    wire-less | 09:29

  2. Modaine > Mondaine

    limasign | 09:28

  3. Re: punkt für apple!

    rabatz | 08:31

  4. Re: Hochkant-Videos...

    JumpLink | 08:28

  5. Re: Ganz toll

    widdermann | 08:28


  1. 15:24

  2. 14:40

  3. 14:33

  4. 13:41

  5. 11:03

  6. 10:47

  7. 09:01

  8. 19:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel