Abo
  • Services:
Anzeige
Samsung-Kunden erhalten Werbebotschaften im Benachrichtigungsbereich.
Samsung-Kunden erhalten Werbebotschaften im Benachrichtigungsbereich. (Bild: Donald Bowers/Getty Images for Samsung)

Android: Samsung verteilt Werbung über Benachrichtigungssystem

Samsung-Kunden erhalten Werbebotschaften im Benachrichtigungsbereich.
Samsung-Kunden erhalten Werbebotschaften im Benachrichtigungsbereich. (Bild: Donald Bowers/Getty Images for Samsung)

Einige Samsung-Kunden erhalten Werbebotschaften im Android-Benachrichtigungsbereich auf ihren Smartphones und Tablets. Ohne weiteres können sich Nutzer von den Werbeschaltungen nicht abmelden.

Anzeige

Offenbar ohne zu fragen, verteilt Samsung neuerdings Werbebotschaften über das Benachrichtigungssystem von Android, berichtet Android Police. Eigentlich ist der betreffende Bereich nur für wichtige App-Botschaften konzipiert. Das Benachrichtigungssystem dient dazu, wichtige Mitteilungen zu erhalten und diese nicht zu übersehen.

Keine bequeme Möglichkeit, die Werbung abzuschalten

Nach derzeitigem Kenntnisstand wurden die Werbebotschaften verteilt, ohne dass die Kunden dem zustimmen mussten. Es gibt offenbar auch keine Möglichkeit, sich von den Werbeschaltungen abzumelden. Derzeit ist nicht bekannt, an wie viele Kunden die Werbebotschaften verteilt werden.

Nach Angaben von Android Police wird über Samsungs Push-Service auf eine Verkaufsaktion für das neue Galaxy S6 Edge+ hingewiesen. Diese Werbung wird wohl auch in Deutschland verteilt und will den Vorverkauf für das Smartphone ankurbeln. Wer das Smartphone direkt bei Samsung vorbestellt, erhält ein externes Akkupack dazu.

Weitere Werbung über mitgelieferte App

Eine andere Werbenachricht wird über die auf Samsung-Geräten vorinstallierte IR-Fernbedienungs-App von Peel verteilt. Dabei könnte die betreffende Werbung gar nicht direkt von Samsung stammen, es fällt aber auf den Gerätehersteller zurück, wenn er seine Smartphones vorinstalliert damit ausliefert. Auch hier soll es vom Kunden im Vorfeld kein Einverständnis gegeben haben und in der App gibt es keine Möglichkeit, sich von den Werbebotschaften abzumelden.

Hier wird auf eine Fernsehsendung im US-Fernsehen hingewiesen, die wohl vom Automobilhersteller Land Rover gesponsert wird. Die Samsung-Kunden sollen die betreffende Fernsehsendung einschalten. Da diese Werbeform vor allem über die Fernbedienungs-App ausgeliefert wird, kann die App notfalls abgeschaltet werden, wenn diese ansonsten nicht verwendet wird. Wer aber die App weiter nutzen möchte, muss sich mit den Werbebotschaften arrangieren.

Im Fall der Verkaufsaktion für das Galaxy S6 Edge+ ist es schon deutlich schwieriger. Denn Samsungs Push-Service verwenden auch andere Samsung-Dienste und wenn dieser abgeschaltet wird, würden diese keine Benachrichtigungen mehr weiterleiten, die aber für den Nutzer wichtig sein können.


eye home zur Startseite
ip (Golem.de) 25. Aug 2015

Danke sehr für den netten Hinweis. Wir haben bei einem Anwalt nachgefragt und alles...

Kabelsalat 25. Aug 2015

das bestraft man wohl am besten indem man iPhones kauft, nehmen sich vom Preis her...

Lemo 25. Aug 2015

Sach ma... Bist du so begriffsstutzig oder hast du nur grad ne schlechte Phase? Generell...

Anonymer Nutzer 25. Aug 2015

Ich halte die Dreingabe eines externen Akkupacks auch für eine Reaktion von Samsung auf...

tingelchen 24. Aug 2015

Heimkehren sicher nicht ;) Denn ich mag Apple nicht. Und da Samsung nicht der einzige...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Apracor GmbH, Stuttgart
  2. Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG, München
  3. Hemmersbach GmbH & Co. KG, Nürnberg
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Stuttgart, Sindelfingen, Neu-Ulm, Ulm


Anzeige
Top-Angebote
  1. 49,90€ (Vergleichspreis: 62,90€)
  2. 59,90€ (Vergleichspreis: 71,30€)

Folgen Sie uns
       


  1. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  2. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  3. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie

  4. Gigabit-Breitband

    Google Fiber soll Alphabet zu teuer sein

  5. Google-Steuer

    EU-Kommission plädiert für europäisches Leistungsschutzrecht

  6. Code-Gründer Thomas Bachem

    "Wir wollen weg vom Frontalunterricht"

  7. Pegasus

    Ausgeklügelte Spyware attackiert gezielt iPhones

  8. Fenix Chronos

    Garmins neue Sport-Smartwatch kostet ab 1.000 Euro

  9. C-94

    Cratoni baut vernetzten Fahrradhelm mit Crash-Sensor

  10. Hybridluftschiff

    Airlander 10 streifte Überlandleitung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

  1. Re: Ich will das konservatie MS zurück

    FreiGeistler | 19:23

  2. Re: IMHO: FTTH ist auch ziemlicher overkill

    sneaker | 19:17

  3. Re: "aber weiterhin Probleme mit der Kultur der...

    lala1 | 19:16

  4. Re: Linux für 2,5 Milliarden $

    RichardEb | 19:13

  5. Re: Was? Kann doch gar nicht sein.

    Sicaine | 19:09


  1. 15:33

  2. 15:17

  3. 14:29

  4. 12:57

  5. 12:30

  6. 12:01

  7. 11:57

  8. 10:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel