Anzeige
Samsung Flow
Samsung Flow (Bild: Samsung)

Android: Samsung Flow als verbesserter Continuity-Clone

Samsung Flow
Samsung Flow (Bild: Samsung)

Am Smartphone lesen und dann die Website zum PC weiterschicken, einen Anruf umleiten auf den Rechner oder einen Text am Tablet beginnen und am Handy weitertippen - das ist mit Apples Continuity-Funktionen wie Handoff möglich. Und bald auch mit Samsungs Flow.

Anzeige

Samsung Flow soll die Samsung-Geräte des Benutzers so miteinander verbinden, dass Wechsel beim Arbeiten problemlos möglich sind. So lassen sich zum Beispiel Webseiten, SMS, Telefonate und Dokumente weiterreichen - zwischen Flow-fähigen Smartphones, Tablets, Smartwatches, Rechnern und Fernsehern. Inwieweit auch die Windows-Welt erreicht werden kann, ist nicht bekannt. Vermutlich meint Samsung mit PCs nur Android-Geräte.

Jede App, die den Android-Sharing-Prozess unterstützt, kann nach Medienberichten theoretisch auch mit Flow zusammenarbeiten. Dabei wird im Fall von Websites aber nicht einfach die URL weitergeschickt. Der Anwender landet sogar wieder auf der gleichen Scrollhöhe der Seite und kann so ohne Mühe weiterlesen. Das direkte Verschicken von Inhalten nennt Samsung "Transfer". Darüber hinaus kann mit "Defer" ein Bearbeitungszustand auch zur weiteren Verarbeitung gesichert werden. Die so gespeicherte Arbeit kann dann an einem anderen Gerät zu einem beliebigen Zeitpunkt fortgesetzt werden. Im Hintergrund findet automatisch die Synchronisation statt.

  • Samsung Flow (Bild: Samsung)
  • Samsung Flow (Bild: Samsung)
  • Samsung Flow (Bild: Samsung)
  • Samsung Flow (Bild: Samsung)
Samsung Flow (Bild: Samsung)

Weiterleiten lassen sich auch Anrufe und Videotelefonate. Darüber hinaus bietet Flow eine geräteweite Benachrichtigungsfunktion ("Notify"). So wird zum Beispiel ein fertiger Download, ein fälliger Termin oder ein abgelaufener Timer auf allen Geräten signalisiert. Weitere Informationen hat Samsung in einem Papier zusammengefasst.

Wann Samsung Flow auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt. Dabei stellt sich auch unweigerlich die Frage, ob Samsung Flow freigibt, damit es auch von anderen Android-Geräten aus verwendet werden kann. Zunächst einmal wird Flow nur einem geschlossenen Entwicklerkreis zugänglich gemacht.


eye home zur Startseite
Yian 15. Nov 2014

Die Funktion einer "Und bald auch" News: "Und bald auch" = y Keynote + ( x...

Sander Cohen 14. Nov 2014

Das wird dann ja erst recht nichts^^

Thaodan 13. Nov 2014

Das Problem ist halt das so was sich sehr nah ins DE integriert, am einfachtes ist es...

andi_lala 13. Nov 2014

Das ist einfach etwas anderes und hat nichts mit Continuity zu tun. Das gabs offenbar...

Iomegan 13. Nov 2014

Inhalte von einem Gerät zum anderen weiterleiten ist nichts neues. Das neue bei Apple's...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Engineer - Javascript Entwickler (m/w)
    Mindlab Solutions GmbH, Stuttgart
  2. Applikationsingenieur/in ESP - Systemerprobung im Fahrversuch
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Java / JEE Entwickler (m/w)
    ckc group, Region Braunschweig/Wolfsburg
  4. Komponentenverantwortliche/r für Windowsserver
    Landeshauptstadt München, München

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. 100 MBit/s

    Telekom stattet zwei Städte mit Vectoring aus

  2. Sprachassistent

    Voßhoff will nicht mit Siri sprechen

  3. Sailfish OS

    Jolla bringt exklusives Smartphone nur für Entwickler

  4. Projektkommunikation

    Tausende Github-Nutzer haben Kontaktprobleme

  5. Lebensmittel-Lieferdienst

    Amazon Fresh soll doch in Deutschland starten

  6. Buglas

    Verband kritisiert Rückzug der Telekom bei Fiber To The Home

  7. Apple Store

    Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen

  8. Mitsubishi MRJ90 und MRJ70

    Japans Regionaljet ist erst der Anfang

  9. Keysweeper

    FBI warnt vor Spion in USB-Ladegerät

  10. IBM-Markenkooperation

    Warum Watson in die Sesamstraße zieht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Playstation 4 Rennstart für Gran Turismo Sport im November 2016
  2. Project Spark Microsoft stellt seinen Spieleeditor ein
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

  1. Re: So müßte Open Pandora aussehen ...

    Spiritogre | 20:06

  2. Re: Liebe Redaktion

    Emulex | 20:03

  3. Re: schönes Gerät, aber der GPD Win kommt auch...

    Spiritogre | 20:03

  4. Re: 58 km Autopilot pro Tag?

    oxybenzol | 20:00

  5. Re: Da hab ich einen Tip für Öttinger

    plutoniumsulfat | 19:58


  1. 19:05

  2. 17:50

  3. 17:01

  4. 14:53

  5. 13:39

  6. 12:47

  7. 12:30

  8. 12:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel