Abo
  • Services:
Anzeige
Das Programmierteam von Cyanogenmod hat sich zur Entwicklung einer neuen CM-Version geäußert.
Das Programmierteam von Cyanogenmod hat sich zur Entwicklung einer neuen CM-Version geäußert. (Bild: Cyanogenmod)

Android L: Cyanogenmod entwickelt nicht anhand der Entwicklervorschau

Die CM-Macher haben klargestellt, dass die jüngst erschienene Entwicklervorschau des kommenden Android L noch nicht als Basis für CM12 dienen wird. Als erster Anhaltspunkt dient die Version aber allemal.

Anzeige

Das Programmierteam von Cyanogenmod hat Details zur kommenden neuen Version seiner alternativen Android-Distribution verraten. Unter der Überschrift "The L is for later" (Das L steht für "später") erklären sie in einem Blogpost, dass sie basierend auf der jüngst von Google veröffentlichten Entwicklervorschau des neuen Android L noch keine neue CM-Version programmieren werden.

Zu große Unklarheit bezüglich kommender Änderungen

Dafür sei die Vorschau einfach nicht final genug. "Niemand außerhalb von Google weiß, inwieweit sich die Software noch ändern wird - es könnte sich um kleine Änderungen, aber auch um große handeln", schreiben die Programmierer in ihrem Blog. Die Gefahr sei zu groß, dass das Team jetzt drei Wochen lang an der Implementierung des Quelltextes arbeite, nur um dann festzustellen, dass Google den Code letztlich noch stark ändert.

Daher sei es sinnvoller, auf die finale Version von Android L zu warten - auch wenn viele CM-Nutzer gerne früher ein flashbares ROM hätten. Untätig sind die Programmierer in der Zwischenzeit aber nicht: So werde die Vorschauversion bereits auf mögliche Verbesserungen und den Programmieraufwand für die Einbindung der CM-Funktionen überprüft.

Nächste Monatsversion kurz vor der Veröffentlichung

Solange es keine finale Version von Android L gebe, werde das CM-Team die neue Android-Version als Sekundärziel betrachten. Stattdessen werden sich die Programmierer weiter voll auf die Verbesserung der aktuellen Version CM11 konzentrieren. Der nächste Monats-Release M8, der auf Android 4.4.4 basiert, wird aktuell für die Veröffentlichung vorbereitet. Erscheinen soll er nach dem 4. Juli.


eye home zur Startseite
neuling1942 29. Okt 2014

Hallo Nutzer, bin Neuling auf diesem Gebiet und habe ein Problem. Ich habe mir ein...

Lala Satalin... 03. Jul 2014

Aber nicht mal die M-Versionen kommen raus...

Midac 02. Jul 2014

Bluetooth macht allgemein bei CM11 öfters mal probleme und ist zumindest beim s3 auch als...

Balion 02. Jul 2014

Snapshot = Milestone, dafür steht das z.B. "M7" dahinter und steht für Milestone 7. Hat...

Balion 02. Jul 2014

Soweit ich weiß, müssten die User einen fähigen Programmierer finden, der kann dann auf...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Automotive Safety Technologies GmbH, Wolfsburg
  2. über Robert Half Technology, Hamburg
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  4. matrix technology AG, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 4,99€
  2. 299,90€ (UVP 649,90€)
  3. und bis zu 40 Euro Sofortrabatt erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Mögliche Übernahme

    Qualcomm interessiert sich für NXP Semiconductors

  2. Huawei

    Vectoring erreicht bald 250 MBit/s in Deutschland

  3. Kaufberatung

    Das richtige Solid-State-Drive

  4. Android-Smartphone

    Huawei bringt Nova Plus doch nach Deutschland

  5. Rosetta

    Mach's gut und danke für die Bilder!

  6. Smartwatch

    Android Wear 2.0 kommt doch erst nächstes Jahr

  7. G Suite

    Google verbessert Apps for Work mit Maschinenlernen

  8. Nahbereich

    Netzbetreiber wollen Vectoring II der Telekom blockieren

  9. Thermaltake Engine 27

    Bei diesem CPU-Kühler ist der Lüfter der Kühlkörper

  10. Intel

    Einfrieren bei Intels Bay-Trail-SoCs durch Patch abgefedert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mi Notebook Air im Test: Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
Mi Notebook Air im Test
Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
  1. Mi Notebook Air Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein
  2. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  3. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone

DDoS: Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
DDoS
Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
  1. Hilfe von Google Brian Krebs' Blog ist nach DDoS-Angriff wieder erreichbar
  2. Picobrew Pico angesehen Ein Bierchen in Ehren ...
  3. Peak Smarte Lampe soll Nutzer zum Erfolg quatschen

Fifa 17 im Test: Mehr Drama auf dem Fußballplatz
Fifa 17 im Test
Mehr Drama auf dem Fußballplatz
  1. Fifa 17 Was macht Dragon Age in meiner Fifa-Demo?
  2. Electronic Arts Millionenliga mit dem Ultimate Team
  3. Fifa 17 Sonderpartnerschaft mit den Bayern

  1. Re: Der einzige Grund für die Klage

    M.P. | 13:29

  2. Re: "Bremsen oder ausweichen" - Wieso oder?

    david_rieger | 13:28

  3. Re: Schlecht gemachter Artikel

    MFGSparka | 13:27

  4. Re: der Tattoo- und Hunde Wahn ...

    pk_erchner | 13:27

  5. Re: Überteuert

    Helites | 13:26


  1. 13:18

  2. 12:42

  3. 12:06

  4. 12:05

  5. 11:52

  6. 11:30

  7. 11:17

  8. 11:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel