Abo
  • Services:
Anzeige
Blick auf das Gamepad der Ouya-Spielekonsole
Blick auf das Gamepad der Ouya-Spielekonsole (Bild: Ouya)

Android-Konsole Verkaufszahlen von Ouya-Spielen

Rund 60.000 Backer haben Ouya vor gut einem Jahr unterstützt, einige Zehntausend Exemplare der Android-Konsole müssten ausgeliefert sein. Jetzt genannte Verkaufszahlen von Spielen wirken ernüchternd - einige der Entwickler sind trotzdem zufrieden.

Anzeige

Genau 6.508-mal wurde Nimble Quest für die Ouya in der ersten Woche kostenlos aus dem Downloadstore geladen, dazu kamen 122 Käufe. Für das Entwicklerstudio Nimblebit macht das einen Gewinn von 427 US-Dollar. Das ist eine Summe, für die ein Mitarbeiter eines großen Publishers noch nicht mal mit den Augen blinzeln würde - Chefentwickler David Marsh ist trotzdem ganz zufrieden. Im Gespräch mit Edge Online sagt er, dass der Port dank der Verwendung von Unity extrem einfach und schnell erstellt war. Außerdem habe er persönlich die ein oder andere Erfahrung über Technik und Markt gemacht.

Andere Entwickler berichten laut Edge Online von etwas höheren Verkaufszahlen. Von seinem Tower Fall habe Entwickler Matt Thorson etwa rund 2.000 Exemplare für jeweils 15 US-Dollar abgesetzt. Das ergibt einen Umsatz von rund 30.000 US-Dollar, und die Ouya-Fassung habe in jedem Fall schon mal Aufmerksamkeit für die PC-Version des Spiels generiert, die demnächst verfügbar sein soll.

Tower Fall gilt allerdings auch als eines der Vorzeigespiele für die Android-Konsole. Deutlich weniger zufrieden ist der Entwickler von Organ Trail. Ryan Wiemayer sagt laut Gamesindustry.biz, dass es von seinem Spiel zwar über 13.112 Downloads, dann aber nur 501 Verkäufe gegeben habe. Ähnlich sieht es bei Get on Top aus: 520 Spieler haben je 2 US-Dollar bezahlt, obwohl es über 9.700 Downloads gegeben hat. Für den Entwickler bleiben gerade mal 728 US-Dollar.


eye home zur Startseite
chrulri 29. Jul 2013

Habe dein Problem unterstrichen.

mryello 25. Jul 2013

Ach, je... Ich habe explizit Unity und den Game Maker genannt, da die beiden Engines...

mnementh 24. Jul 2013

OK, ich habe mich da auf die Angaben von Golem verlassen. Ist die Anzahl verkaufter...

Anonymer Nutzer 24. Jul 2013

Da kann man auch mit spielen? Ach, hab ja ne PS3.... Ich kauf mir das Ding ausschlie...

derKlaus 24. Jul 2013

noch nicht, ich rechne zum Weihnachtsgeschäft damit. So für 30 Euzro.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. DATAGROUP Inshore Services GmbH, Berlin, Leipzig, Rostock
  3. Thalia Bücher GmbH, Hagen (Raum Dortmund)
  4. Road Deutschland GmbH, Bretten bei Bruchsal


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 8,99€
  2. 34,99€
  3. 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. USA

    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

  2. Hackerangriffe

    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

  3. Free 2 Play

    US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War

  4. Die Woche im Video

    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

  5. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  6. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  7. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  8. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  9. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline

  10. Display Core

    Kernel-Community lehnt AMDs Linux-Treiber weiter ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

Big-Jim-Sammelfiguren: Ebay-Verkäufer sind ehrlich geworden
Big-Jim-Sammelfiguren
Ebay-Verkäufer sind ehrlich geworden
  1. Marktplatz Ebay Deutschland verkauft 80 Prozent Neuwaren

Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

  1. Re: Diese ganzen angeblichen F2P sollte man...

    Olga Maslochov | 13:40

  2. Re: Dann können ja die nächsten Steuergelder für...

    Ovaron | 13:38

  3. Re: schade ...

    Ovaron | 13:32

  4. Re: Mensch Hauke

    Blacee | 13:29

  5. Re: Hat Microsoft eigentlich noch eine...

    DetlevCM | 13:29


  1. 12:53

  2. 12:14

  3. 11:07

  4. 09:01

  5. 18:40

  6. 17:30

  7. 17:13

  8. 16:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel