Neue In-App-Abonnements - ohne Kreditkarte keine Probeabos
Neue In-App-Abonnements - ohne Kreditkarte keine Probeabos (Bild: Google/Screenshot: Golem.de)

Android Google Play Store ermöglicht kostenlose Probeabos

Google hat ein neues Free-Trial-System für den Play Store eingeführt, das Nutzern eine Probezeit für In-App-Abonnements einräumt. Ohne die Angabe der Kreditkarteninformationen geht es aber auch hier nicht.

Anzeige

Google hat eine Zusatzfunktion zu dem bereits im Mai 2012 eingeführten Abonnementsystem im hauseigenen Play Store eingeführt. Bei In-App-Abonnements hat der Nutzer nun die Möglichkeit, innerhalb einer vom Entwickler bestimmten Probezeit den gewählten kostenpflichtigen Inhalt gratis zu nutzen. Erst nach dem Ablauf der Testphase wird das Konto des Benutzers belastet, sollte er das Abonnement nicht während der Testphase kündigen.

  • Überblick der monatlichen Abonnementkosten (Bild: Google)
Überblick der monatlichen Abonnementkosten (Bild: Google)

Um Missbrauch zu vermeiden, wird das Testabo bei vorzeitiger Kündigung innerhalb der Probezeit sofort beendet. Besonders bei längeren Probezeiten, etwa 30 Tagen, dämpft dies den Anreiz, ein Abo ohne eigentlichen Kaufwillen zu bestellen. Zur Länge des Probeabonnements gibt Google lediglich eine Mindestanzahl von sieben Tagen vor, eine Maximallänge wird nicht angegeben.

Die Einbindung der kostenlosen Inhalte in das Google-Konto des Nutzers erfolgt bei Abschluss des Probeabos durch eine 0-Euro-Transaktion im Zahlungssystem des Google Play Stores. Wie gewohnt wird der Nutzer zur Eingabe der Kreditkartendaten aufgefordert, anstelle der üblichen Abbuchung wird jedoch lediglich ein Betrag von 0 Euro belastet. Dazu erscheint ein Hinweis, dass es sich bei der Abbuchung um den Abschluss eines kostenlosen Probeabos handelt. Nach Ablauf der Testzeit wird der fällige Betrag des Abonnements verbucht.

Auf diese Weise wird das Probeabonnementsystem ohne große Veränderungen am bisherigen Zahlungsmodus in den Play Store integriert. Der Nachteil ist jedoch, dass Nutzer ohne Kreditkarte keine Abonnements testen können.

Entwickler müssen bei der Einbindung des Free-Trial-Systems keine Änderungen an der eigentlichen Programmdatei (APK) vornehmen, sondern lediglich einen zusätzlichen Eintrag in der Produktauflistung hinzufügen.


Mobi 15. Okt 2012

Ich zahle immer mit meiner yuna, kostet zwar etwas mehr, hat aber viele andere Vorteile.

awollenh 11. Okt 2012

Paypal ist Schrott. Wer zahlt was für seine Kreditkarten? Selbst für "normale". Schwarze...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Experte/-in Communication Networks
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Datenbank-Administrator (m/w) für Softwarelösungen
    DAN Produkte Pflegedokumentation GmbH, Siegen
  3. Consultant (m/w) Daten- und Prozessmanagement
    Seven2one Informationssysteme GmbH, Karlsruhe
  4. PHP / Javascript Entwickler (m/w) - für freenet Cloud Services
    freenet.de GmbH, Hamburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Samsung, Apple und Nokia

    Welche Smartphone-Kamera ist die Beste?

  2. Filesharing

    Gesetz gegen unseriöses Inkasso tritt in Kraft

  3. Bundesverkehrsministerium

    Kennzeichen-Scan statt Maut-Vignette

  4. Haftungsprivilegien

    Wann macht sich ein Hoster strafbar?

  5. Settop-Box

    Skys Streaming-Client ist der Roku 3

  6. Steam

    Square Enix weitet Geo-Lock bei Spielen aus

  7. Smartphone

    LGs 5-Zoll-Display hat einen 0,7 mm dünnen Rand

  8. Staatsanwaltschaft Dresden

    Öffentliche Fahndung nach Kinox.to-Betreiber

  9. Sicherheit

    Nacktscanner jetzt doch für deutsche Flughäfen

  10. HDMI-Handshake

    Firmware 2.0 lässt manche Playstation 4 verstummen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Civilization Beyond Earth: Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
Test Civilization Beyond Earth
Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
  1. Civ Beyond Earth Benchmark Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle
  2. Take 2 34 Millionen GTA 5 ausgeliefert

Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Dreamfall Chapters Book One Neue Episode von The Longest Journey
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

    •  / 
    Zum Artikel