Abo
  • Services:
Anzeige
Cyanogenmod 9 ohne aktivierten Root-Zugriff nach der Installation
Cyanogenmod 9 ohne aktivierten Root-Zugriff nach der Installation (Bild: Cyanogenmod)

Android-Distribution Cyanogenmod: Root-Zugriff nicht mehr standardmäßig aktiv

Cyanogenmod 9 ohne aktivierten Root-Zugriff nach der Installation
Cyanogenmod 9 ohne aktivierten Root-Zugriff nach der Installation (Bild: Cyanogenmod)

Die Android-Distribution Cyanogenmod wird in der künftigen Version 9 standardmäßig keinen Root-Zugriff mehr haben. Damit soll die Sicherheit der Android-Distribution erhöht werden.

Cyanogenmod 9 wird nicht mehr standardmäßig mit Root-Zugriff auf einem Android-Gerät installiert. Bisher wurde bei der Installation von Cyanogenmod ein genereller Root-Zugriff aktiviert. Dadurch könnte Schadsoftware auf einem solchen Gerät größeren Schaden anrichten als auf Geräten ohne Root-Zugriff.

Anzeige

Auf Geräten mit Cyanogenmod 9 wird es daher Einstellungen für den Root-Zugriff geben. Damit erhalten Nutzer die Möglichkeit, ihn bequem zu konfigurieren. Anwender haben dabei die Wahl, den Root-Zugriff nur für ADB, nur für Anwendungen oder für beides zuzulassen. Die Macher von Cyanogenmod gehen davon aus, dass die meisten Nutzer von Cyanogenmod keinen Root-Zugriff benötigen und bisher unnötigerweise ein unsicheres System verwendet haben.

Entsperrter Bootloader bleibt ein Sicherheitsrisiko

Die Cyanogemod-Macher sind sich bewusst, dass ein Android-Gerät mit Cyanogenmod 9 weiterhin ein erhöhtes Sicherheitsrisiko birgt. Denn zum Einspielen einer alternativen Android-Distribution ist ein entsperrter Bootloader erforderlich. Die Bootloader-Entsperrung kann von Cyanogenmod nicht rückgängig gemacht werden. Jedoch halten die Cyanogonmod-Macher die Gefahr für geringer als die des Root-Zugriffs.

Damit Unbefugte den entsperrten Bootloader für sich ausnutzen können, benötigen sie Zugriff auf das Gerät. Dann können sie ein anderes Betriebssystem auf das mobile Gerät aufspielen oder die Daten vom Gerät kopieren. Daher empfehlen die Cyanogenmod-Macher, auf ein Gerät mit Cyanogenmod besonders aufzupassen, damit es nicht verloren geht und in fremde Hände gelangt.


eye home zur Startseite
ItaloRaver 12. Apr 2012

geht das auch mit dem Desire HD oder wo finde ich da ne brauchbare Anleitung die die...

0xDEADC0DE 20. Mär 2012

SuperUser wird sicher nicht nachfragen wenn jemand dein Gerät findet und über einen...

0xDEADC0DE 19. Mär 2012

Homer J. Simpson: "Niemand steht auf Klugscheißer!" :p

Felon 19. Mär 2012

Bei Miui ist es zentral, außerdem ist auch ein Backup Tool standardmäßig installiert und...

Bleistift 19. Mär 2012

Sehr gute Sache.. da ich in letzter Zeit mit 'nem uralten Kernel unterwegs bin/war, mal...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bausparkasse Schwäbisch Hall AG, Schwäbisch Hall
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  3. Deutsche Telekom Regional Services and Solutions GmbH, Magdeburg/Biere
  4. Vodafone Kabel Deutschland GmbH, Raum Bremen, Osnabrück, Hannover, Wolfsburg, Göttingen (Home-Office)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Schuh des Manitu, Agenten sterben einsam, Space Jam, Dark City)
  2. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. The Knick, Person of Interest, Shameless, The Wire)

Folgen Sie uns
       


  1. Leistungsschutzrecht

    Oettingers bizarre Nachhilfestunde

  2. Dating-Portal

    Ermittlungen gegen Lovoo werden eingestellt

  3. Huawei

    Mobilfunkbetreiber sollen bei GBit nicht die Preise erhöhen

  4. Fuze

    iPhone-Hülle will den Klinkenanschluss zurückbringen

  5. Raspberry Pi

    Bastelrechner bekommt Pixel-Desktop

  6. Rollenspiel

    Koch Media wird Publisher für Kingdom Come Deliverance

  7. Samsung

    Explodierende Waschmaschinen sind ganz normal

  8. USB Audio Device Class 3.0

    USB Audio over USB Type-C ist fertig

  9. HY4

    Das erste Brennstoffzellen-Passagierflugzeug hebt ab

  10. Docsis 3.1

    Erster Betreiber versorgt alle Haushalte im Netz mit GBit/s



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Canon vs. Nikon: Superzoomer für unter 250 Euro
Canon vs. Nikon
Superzoomer für unter 250 Euro
  1. Snap Spectacles Snapchat stellt Sonnenbrille mit Kamera vor
  2. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  3. Bildbearbeitungs-App Prisma offiziell für Android erhältlich

Swift Playgrounds im Test: Apple infiziert Kinder mit Programmiertalent
Swift Playgrounds im Test
Apple infiziert Kinder mit Programmiertalent
  1. Asus PG248Q im Test 180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt

MacOS 10.12 im Test: Sierra - Schreck mit System
MacOS 10.12 im Test
Sierra - Schreck mit System
  1. MacOS 10.12 Sierra fungiert als alleiniges Sicherheitsupdate für OS X
  2. MacOS Sierra und iOS 10 Apple schmeißt unsichere Krypto raus
  3. Kaspersky Neue Malware installiert Hintertüren auf Macs

  1. Re: Fire TV mittlerweile auch im Urlaub nutzbar?

    nasenweis | 05:05

  2. Re: Golem nervt!

    nasenweis | 05:01

  3. Re: Rechtsstaat? Leider nein.

    WonderGoal | 04:59

  4. CarSharing klingt toll...

    SJ | 04:58

  5. Re: 600km

    WonderGoal | 04:34


  1. 18:17

  2. 17:39

  3. 17:27

  4. 17:13

  5. 16:56

  6. 16:41

  7. 15:59

  8. 15:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel