Android: Cyanogenmod 9 für das HTC One X veröffentlicht
HTCs Vierkern-Smartphone kann nun mit Cyanogenmod bespielt werden. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Android Cyanogenmod 9 für das HTC One X veröffentlicht

Wer das Android-Betriebssystem mit HTCs Anpassungen nicht mag, aber an dem One X gefallen findet, kann mit dem Cyanogenmod eine alternative Betriebssystemversion auf sein Smartphone installieren.

Anzeige

Es gibt nun eine inoffizielle Portierung des Cyanogenmods für das von uns getestete HTC One X. Damit lässt sich eines der wenigen Vierkernsmartphones mit der alternativen Firmware betreiben.

Die meisten Komponenten des Smartphones funktionieren mit der Cyanogenmod-Portierung. Allerdings gilt das nicht für den WLAN-Hotspot und ausgerechnet die gute Kamera des HTC One X. Wer sich auf diese verlässt, sollte den Mod erst einmal nicht installieren. Außerdem soll das System längere Zeit brauchen, um eine mobile Datenverbindung aufzubauen.

Die Portierung ist keine offizielle Version des Cyanogenmods, da sie auf der Webseite nicht gelistet ist. Wer Interesse an dem Mod hat, findet ihn im Modaco-Forum und kann ihn auf eigenes Risiko auf seinem HTC One X installieren. Der Entwickler mit dem Pseudonym Tripnraver veröffentlicht ab und zu neue Builds des Cyanogenmods.


x2k 30. Apr 2012

ach das kommt schon noch. an sich spricht aber vieles für CM, HTC kleistert das arme...

iRofl 30. Apr 2012

Was wolltest du uns jetzt sagen?

who_knows 30. Apr 2012

Solang die aktuelle Androidversion auf dem HTC One X läuft, macht CM9 wenig Sinn, zumal...

sparvar 30. Apr 2012

bin gerade nicth mehr ganz drinnen im 9er :) daher war es nur eine vermutung. (hoffe sie...

Kommentieren



Anzeige

  1. SAP-Modulbetreuer (m/w) Rechnungswesen und Controlling
    HiPP-Werk Georg Hipp OHG, Pfaffenhofen (Raum Ingolstadt)
  2. Manager (m/w) Softwareentwicklung
    WTS Group AG Steuerberatungsgesellschaft, Erlangen (Raum Nürnberg)
  3. Business Analyst SAP (m/w)
    CSL Behring GmbH, Marburg
  4. Software-Entwickler Java / JavaScript (m/w)
    TONBELLER AG, Bensheim

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. iPad Air 2 im Test

    Toll, aber kein Muss

  2. Nocomentator

    Filterkiste blendet Sportkommentare aus

  3. Gameworks

    Nvidia rollt den Rasen aus

  4. Rolling-Release

    Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt

  5. Project Ara

    Google will nicht nur das Smartphone neu erfinden

  6. Wildstar

    NC Soft entlässt Mitarbeiter

  7. Mozilla

    Einfache Web-Apps auf dem Smartphone erstellen

  8. Civ Beyond Earth Benchmark

    Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle

  9. Allview X2 Soul mini

    Sehr dünnes Smartphone im Alu-Gehäuse für 200 Euro

  10. Toybox Turbos

    Codemasters veranstaltet Rennen auf dem Frühstückstisch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

    •  / 
    Zum Artikel