Abo
  • Services:
Anzeige
Das Sony Xperia T erhält aktuell zusammen mit drei andere Smartphones das versprochene Update auf Android 4.3.
Das Sony Xperia T erhält aktuell zusammen mit drei andere Smartphones das versprochene Update auf Android 4.3. (Bild: Sony)

Android 4.3: Update für Sony Xperia T, TX, V und SP wird verteilt

Vier Xperia-Smartphones von Sony bekommen aktuell ein Update auf die Android-Version 4.3. Zusätzlich zu den Verbesserungen von Android bringt Sony Erweiterungen für seine eigene Benutzeroberfläche und deren Funktionen.

Anzeige

Sony hat mit der Verteilung eines Updates auf Android 4.3 für die Smartphones Xperia T, Xperia TX, Xperia V und Xperia SP begonnen. Damit erhalten auch die teilweise schon etwas älteren Modelle die in Android 4.3 enthaltenen neuen Funktionen und Sicherheitsupdates. Erst im Januar 2014 hatte Sony bestätigt, dass die Modelle auf die zweitneueste Android-Version aktualisiert werden.

  • Xperia T (Quelle: Sony)
  • Xperia T (Quelle: Sony)
  • Xperia T (Quelle: Sony)
  • Xperia T (Quelle: Sony)
  • Xperia T (Quelle: Sony)
  • Xperia T (Quelle: Sony)
  • Xperia T (Quelle: Sony)
Xperia T (Quelle: Sony)

Nicht nur Android 4.3 bringt Verbesserungen, Sony aktualisiert und erweitert auch seine eigene Software. Grundsätzlich werden alle vorinstallierten Sony-Apps auf die aktuelle Version gebracht - dazu zählen beispielsweise Smart Connect und Sony Select.

Design-Themes und Xperia in Business

Die Medien-Apps sind ab sofort in den Sony-Cloud-Speicher integriert und können sowohl auf lokal abgespeicherte Medien als auch auf den Cloud-Speicher zugreifen. Mit Xperia Themes können Nutzer jetzt einfach das Aussehen der Benutzeroberfläche ändern, indem sie über Sony Select herunterladbare Designs installieren.

Der vorinstallierte Energie-Manager hat neben einem neuen Aussehen weitere Einstellmöglichkeiten erhalten, um die Laufzeit des Akkus zu erhöhen. Zudem kann auf den vier Xperia-Smartphones künftig auch Sonys Geschäftslösung Xperia in Business genutzt werden, die neben speziellen Kalender- und E-Mail-Anwendungen erweiterte Sicherheitseinstellungen bietet.

Das Update wird laut Sony wie auch bei anderen Herstellern üblich weltweit nach Regionen gestaffelt ausgegeben; auf dem Xperia T in unserer Redaktion ist die Aktualisierung bisher noch nicht eingetroffen. Laut Google sollten Nutzer einfach auf das Update warten und es nicht durch Löschen des Google Services Frameworks erzwingen, da dies zu Problemen führen kann.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 14. Feb 2014

MMn ist Kitkat allgemein nicht sonderlich prickelnd und man sollte froh sein das 4.3...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch SoftTec GmbH, Hildesheim
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  3. ekom21 - KGRZ Hessen, Kassel
  4. Bosch Communication Center Magdeburg GmbH, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1169,00€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    iOS legt weltweit zu - außer in China und Deutschland

  2. Glasfaser

    Ewe steckt 1 Milliarde Euro in Fiber To The Home

  3. Nanotechnologie

    Mit Nanokristallen im Dunkeln sehen

  4. Angriff auf Verlinkung

    LG Hamburg fordert Prüfpflicht für kommerzielle Webseiten

  5. Managed-Exchange-Dienst

    Telekom-Cloud-Kunde konnte fremde Adressbücher einsehen

  6. Rockstar Games

    Spieleklassiker Bully für Mobile-Geräte erhältlich

  7. Crimson Relive Grafiktreiber

    AMD lässt seine Radeon-Karten chillen und streamen

  8. Layout Engine

    Facebook portiert CSS-Flexbox für native Apps

  9. Creators Update für Windows 10

    Microsoft wird neue Sicherheitsfunktionen bieten

  10. Landgericht Traunstein

    Postfach im Impressum einer Webseite nicht ausreichend



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  2. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert
  3. Spionage Malware kann Kopfhörer als Mikrofon nutzen

Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

  1. Re: Infos zum Leistungsverlust?

    Unix_Linux | 00:55

  2. Re: Tja...

    packansack | 00:45

  3. Echtes FTTH? Nein, es ist Vectoring!

    DerDy | 00:45

  4. Re: Sich bloss nicht ausliefern wenn irgendwie...

    Benutzer0000 | 00:39

  5. Re: urheberrecht ist generell schwachsinn

    Benutzer0000 | 00:29


  1. 18:02

  2. 16:46

  3. 16:39

  4. 16:14

  5. 15:40

  6. 15:04

  7. 15:00

  8. 14:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel