Abo
  • Services:
Anzeige
ARD-Vorsitzende Karola Wille
ARD-Vorsitzende Karola Wille (Bild: ARD)

Analog-Abschaltung: Ausschreibung für zweiten bundesweiten DAB+-Multiplex

ARD-Vorsitzende Karola Wille
ARD-Vorsitzende Karola Wille (Bild: ARD)

Der zweite bundesweite Multiplex soll bundesweit im Kanal 5A laufen. Die Ausschreibung ist auf den Weg gebracht. Das Analogradio soll abgeschaltet und durch DAB+ ersetzt werden.

Die Gesamtkonferenz der Medienanstalten (GK) wird einen zweiten bundesweiten DAB+-Multiplex für Plattformanbieter ausschreiben. Das gab die Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) am 17. November 2016 bekannt. Zuvor hatten die Medienanstalten mit Zustimmung von ARD und ZDF einen Antrag auf Zuweisung der Übertragungskapazitäten bei der Ministerpräsidenten-Konferenz (MPK) gestellt.

Anzeige

Über diesen Antrag wird die Konferenz voraussichtlich am 8. Dezember 2016 entscheiden. Die Ausschreibung wird danach veröffentlicht. Der zweite bundesweite Multiplex soll im Kanal 5A laufen.

Die Bauer Media Group dürfte sich an der neuen Ausschreibung beteiligen. Das hatte Bauer-Konzerngeschäftsleiter Andreas Schoo im Horizont-Interview erklärt.

Das Analogradio soll abgeschaltet und durch DAB+ ersetzt werden. Während das Deutschlandradio die UKW-Abschaltung im Jahr 2025 für richtig hält, wollte die ARD sich bisher noch nicht festlegen.

Die ersten ausgeschriebenen terrestrischen Übertragungskapazitäten des bundesweiten Digitalradio-Multiplex wurden im Sommer 2016 vergeben. Der Freenet-Tochter Media Broadcast wurden 22 Capacity Units zugewiesen. Schlagerparadies erhielt 42 Capacity Units. Möglich ist die digitale Verbreitung einer privaten Plattform, eines Hörfunkprogramms oder eines dem Rundfunk vergleichbaren Telemediums.

Der Bundesrat setzt sich für DAB+-taugliche Radios ein. Der Kulturausschuss empfiehlt, ab dem Jahr 2019 im Wesentlichen nur noch Geräte zum Verkauf zuzulassen, die auch DAB+ unterstützen. Dies würde das Aus für traditionelle UKW-Empfänger beschleunigen. Einen entsprechenden Antrag zur Änderung des Telekommunikationsgesetzes (TKG) hatte das Land Rheinland-Pfalz in den Bundesrat eingebracht.


eye home zur Startseite
M.P. 18. Nov 2016

Und dann regen sich die Leute über die 70 EUR Aufpreis für DAB+ gegenüber den reinen UKW...

Themenstart

lemgostanislaw 18. Nov 2016

Oooch, da will mal wieder einer den Troll spielen. Das ist aber gaaanz schlecht getrollt...

Themenstart

elf 18. Nov 2016

Finde ich auch. Allerdings müssten diese Module für das Autoradio des...

Themenstart

M.P. 18. Nov 2016

Stimmt: nur Theoretiker und Phrasendrescher, die noch nie ein DAB+ Radio im Betrieb...

Themenstart

M.P. 18. Nov 2016

Ich glaube nicht, daß eine LTE Basisstation im DAB+ Frequenzbereich eine schlechtere...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CERATIZIT Deutschland GmbH, Empfingen
  2. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin-Tegel
  3. eins energie in sachsen GmbH & Co. KG, Chemnitz
  4. über HRM CONSULTING GmbH, Köln


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)
  2. 12,99€
  3. 125,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

  2. Amazon

    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  3. Autonomes Fahren

    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

  4. Sicherheit

    Geheimdienst warnt vor Cyberattacke auf russische Banken

  5. Super Mario Bros. (1985)

    Fahrt ab auf den Bruder!

  6. Canon EOS 5D Mark IV im Test

    Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz

  7. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  8. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  9. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  10. Raumfahrt

    Europa bleibt im All



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spielen mit HDR ausprobiert: In den Farbtopf gefallen
Spielen mit HDR ausprobiert
In den Farbtopf gefallen
  1. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  2. HDR Wir brauchen bessere Pixel
  3. Andy Ritger Nvidia will HDR-Unterstützung unter Linux

Breath of the Wild: Spekulationen über spielbare Zelda
Breath of the Wild
Spekulationen über spielbare Zelda
  1. Konsole Nintendo gibt Produktionsende der Wii U bekannt
  2. Hybridkonsole Nintendo will im ersten Monat 2 Millionen Switch verkaufen
  3. Switch Nintendo erwartet breite Unterstützung durch Entwickler

Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

  1. Clickbait-Titel?

    AussieGrit | 13:12

  2. Re: Einheiten richtig umrechnen du musst

    Gamma Ray Burst | 13:08

  3. Re: Pervers... .

    Tunkali | 12:58

  4. Re: ich dachte immer der versand wird billiger

    triplekiller | 12:56

  5. solange Kodi bleibt, alles gut!! kT

    Kunze | 12:49


  1. 12:54

  2. 11:56

  3. 10:54

  4. 10:07

  5. 08:59

  6. 08:00

  7. 00:03

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel