Abo
  • Services:
Anzeige
Im stationären Handel noch zu haben: Marth und der Gamecube-Controller für Super Smash Bros
Im stationären Handel noch zu haben: Marth und der Gamecube-Controller für Super Smash Bros (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Auch in Deutschland sind manche Amiibos rar

Anzeige

In Berliner Media-Markt- und Saturn-Filialen fiel uns ebenfalls auf, dass es weniger Marth- und Villager-Figuren als andere Figuren gab. Einige Läden hatten einzelne Figuren gar nicht. Wir konnten aber mit etwas suchen beide Figuren noch zu normalen Preisen von 13 bis 14 Euro erstehen. Im Online-Handel gibt es bisher keine Auffälligkeiten. Amazon listet etwa alle Figuren als verfügbar für 13 bis 15 Euro.

Den USB-Adapter von Nintendo zum offiziellen Preis von 20 Euro zu bekommen, ist allerdings unserer Einschätzung nach derzeit nicht möglich. Bei Amazon sind die Adapter sowohl in Deutschland als auch in Großbritannien und Nordirland ausverkauft. Andere Händler versuchen, dadurch Kasse zu machen - besonders in der Vorweihnachtszeit. So kostet der Adapter in Deutschland teilweise über 80 Euro im Amazon-Marketplace. Bei Amazon UK sieht die Situation ähnlich aus. Die Preise schwanken zum Teil extrem. Bei Amazon Frankreich lässt sich der Adapter immerhin vorbestellen. Im Handel haben ihn in letzter Zeit gar nicht gesehen.

Der Controller ist verfügbar

Die Special Edition des Gamecube-Joypads ist hingegen leichter zu bekommen und kostet rund 25 bis 30 Euro. Im Handel haben wir zumindest in einer Filiale eine ausreichende Stückzahl entdecken können. Bei Amazon schwanken die Preise jedoch wegen der Marketplace-Händler jedes Mal, wenn Amazon keine Joypads mehr hat. Wie bei den Amiibos empfiehlt es sich auch hier, in den Geschäften zu stöbern, die noch Vorräte haben und nicht einfach die Preise anheben.

Interessanterweise sind die Preise für Gamecube-Controller in letzter Zeit aber grundsätzlich gestiegen. Wir konnten beispielsweise den weißen Gamecube-Controller als Japan-Import vor einem halben Jahr noch für einen Preis von 30 Euro erstehen. Zu diesem Preis gibt es ihn als Neuware nur noch über Verkäufer, die direkt aus Japan versenden.

Nintendo wird die Controller und Adapter auch noch weiter produzieren, da das Design bei Smash-Bros-Spielern beliebt ist. Zudem ist der Adapter praktisch, um schnell 8-Spieler-Prügeleien zu starten. Dann kann der Besitzer einer Konsolensammlung nämlich auf seine alte Gamecube-Controller-Sammlung zurückgreifen.

Nintendo ist allerdings auch bekannt dafür, bestimmte Produkte schon nach kurzer Zeit nicht mehr zu produzieren. Die ersten Pikmin-Spiele werden auf Ebay beispielsweise zu vergleichsweise hohen Preisen gehandelt. Und auch einige Amiibos werden wohl nicht mehr weiter produziert, wie Wired erfahren hat. Das liegt schlicht an einem Platzproblem: Neben den Skylanders und Disneys Infinity müssen nun auch zwölf Amiibo-Figuren der ersten Serie in den Regalen Platz finden. Bei Ebay Deutschland sind auch schon erste Amiibo-Angebote zu finden, die die Preise des Handels deutlich übersteigen.

Am Freitag, dem 19. Dezember wird zudem die zweite Amiibo-Serie auf den Markt gebracht. Das offizielle Figuren-Aufgebot steigt dann um weitere sechs auf 18 Amiibos. Zu den Neulingen gehören Marios Bruder Luigi, Diddy Kong, Prinzessin Zelda und Pit. Zudem gehört der Punch-Out-Charakter Little Mac und Captain Falcon aus der F-Zero-Rennspielserie dazu, die beide keine besondere Hintergrundgeschichte haben.

 Amiibos: Zubehör für Super Smash Bros wird rar und teuer

eye home zur Startseite
Hotohori 19. Dez 2014

Er sagte doch überhaupt nichts davon, dass er selbst weiterverkauft?

mnementh 19. Dez 2014

Gaming-News sind doch des öfteren auf Golem, weshalb die Überraschung?

mnementh 19. Dez 2014

In Spielen wie Smash Bros, Mario Kart, Hyrule Warriors und sicher bald noch mehr Spielen...

Seasdfgas 18. Dez 2014

das sind alles drei bekannte figuren in nintendo kreisen. der villager aus animal...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über JobLeads GmbH, Berlin
  2. Deutsche Post DHL Group, Bonn
  3. K+S, Kassel
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. (-31%) 8,99€
  3. 69,99€ (Release 31.03.)

Folgen Sie uns
       


  1. Gulp-Umfrage

    Welche Kenntnisse IT-Freiberufler brauchen

  2. HPE

    650 Millionen Dollar für den Einstieg in die Hyperkonvergenz

  3. Begnadigung

    Danke, Chelsea Manning!

  4. Android 7

    Nougat für Smartphones von Sony, Oneplus, LG und Huawei

  5. Simplygon

    Microsoft reduziert 3D-Details

  6. Nach Begnadigung Mannings

    Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit

  7. Startups

    Rocket will 2017 drei Firmen in Gewinnzone bringen

  8. XMPP

    Chatsecure bringt OMEMO-Verschlüsselung fürs iPhone

  9. Special N.N.V.

    Nanoxias Lüfter sollen keinerlei Vibrationen übertragen

  10. Intel

    Internet-of-Things-Plattform auf x86-Basis angekündigt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. Steadicam Volt Steadicam-Halterung für die Hosentasche
  2. Android Wear 2.0 Erste neue Smartwatches kommen von LG
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

  1. Re: Traurig

    Moe479 | 03:00

  2. Re: Begnadigung, bei positiver Wertung vieler...

    teenriot* | 02:55

  3. Re: Schutzmaßnahmen?

    Rulf | 02:48

  4. Re: Youtube Videos bei Focus, Welt, Bild etc.

    Rulf | 02:37

  5. Still waiting for S7....kwt

    mcmrc1 | 02:11


  1. 19:06

  2. 17:37

  3. 17:23

  4. 17:07

  5. 16:53

  6. 16:39

  7. 16:27

  8. 16:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel