Abo
  • Services:
Anzeige
Netflix-Inhalte direkt auf der Fire-TV-Oberfläche
Netflix-Inhalte direkt auf der Fire-TV-Oberfläche (Bild: Screenshot Golem.de)

Amazon: Fire-TV-Oberfläche integriert Netflix-Inhalte

Netflix-Inhalte direkt auf der Fire-TV-Oberfläche
Netflix-Inhalte direkt auf der Fire-TV-Oberfläche (Bild: Screenshot Golem.de)

Auf dem Hauptbildschirm der Fire-TV-Geräte werden neuerdings Netflix-Inhalte eingebunden. Zudem findet die Fire-TV-Sprachsuche neuerdings Netflix-Inhalte. Prime-Markierungen fehlen in Amazons Videodienst derweil weiterhin.

Auf dem Hauptbildschirm der Fire-TV-Geräte gibt es neuerdings mehr als Amazon-Inhalte: Auch Inhalte des Streamingdienstes Netflix werden direkt dort angezeigt. Die Netflix-Filme und -Serien sind in der Rubrik "Meine Videos" direkt unterhalb der Watchlist zu finden, und mit einem Klick darauf beginnt unmittelbar die Wiedergabe. In der Startseiten-Rubrik sind die Netflix-Inhalte weiterhin nicht zu sehen und damit auch nicht im "Aktuell"-Bereich enthalten.

Anzeige
  • Neue Netflix-Rubrik auf dem Fire-TV-Hauptbildschirm (Screenshot: Golem.de)
  • Neue Netflix-Rubrik auf dem Fire-TV-Hauptbildschirm (Screenshot: Golem.de)
  • Neue Netflix-Rubrik auf dem Fire-TV-Hauptbildschirm (Screenshot: Golem.de)
  • In der Fire-TV-Sprachsuche erscheinen auch Netflix-Inhalte. (Screenshot: Golem.de)
  • In der Fire-TV-Sprachsuche erscheinen auch Netflix-Inhalte. (Screenshot: Golem.de)
  • In der Fire-TV-Sprachsuche erscheinen auch Netflix-Inhalte. (Screenshot: Golem.de)
Neue Netflix-Rubrik auf dem Fire-TV-Hauptbildschirm (Screenshot: Golem.de)

Die neue Netflix-Rubrik nennt sich "Netflix empfiehlt" und ist eine Mischung aus den zuletzt angesehenen Filmen und Serien sowie den Empfehlungen von Netflix. Die Netflix-Watchlist wird hierfür nicht berücksichtigt. Wie auch in der Netflix-App selbst empfiehlt der Dienst Filme und Serien, die der Kunde bereits bewertet hat. Für die neue Rubrik gibt es weder in der Netflix-App noch auf der Fire-TV-Oberfläche Einstellungsoptionen. Für die Neuerung ist keine Aktualisierung der Firmware erforderlich.

Netflix-Inhalte mit Sprachsuche finden

Außerdem zeigt die Fire-TV-Sprachsuche jetzt auch Netflix-Inhalte an, damit sie bequemer gefunden werden. Nutzer müssen dazu lediglich die Sprachtaste an der Fernbedienung drücken, den Titel des Films oder der Serie sprechen und erhalten dann die passenden Ergebnisse.

  • Neue Netflix-Rubrik auf dem Fire-TV-Hauptbildschirm (Screenshot: Golem.de)
  • Neue Netflix-Rubrik auf dem Fire-TV-Hauptbildschirm (Screenshot: Golem.de)
  • Neue Netflix-Rubrik auf dem Fire-TV-Hauptbildschirm (Screenshot: Golem.de)
  • In der Fire-TV-Sprachsuche erscheinen auch Netflix-Inhalte. (Screenshot: Golem.de)
  • In der Fire-TV-Sprachsuche erscheinen auch Netflix-Inhalte. (Screenshot: Golem.de)
  • In der Fire-TV-Sprachsuche erscheinen auch Netflix-Inhalte. (Screenshot: Golem.de)
In der Fire-TV-Sprachsuche erscheinen auch Netflix-Inhalte. (Screenshot: Golem.de)

Die Netflix-Ergebnisse erscheinen direkt in den Suchergebnissen, sind aber nicht immer klar von den Amazon-Inhalten zu unterscheiden. Mal gibt es wie bei House of Cards eine Markierung im Bild, mal fehlt diese wie etwa bei Robocop.

Prime-Markierungen auf dem Fire TV fehlen

Einen Fehler, der die Prime-Markierungen betrifft, hat Amazon bisher noch nicht behoben. Seit Anfang September 2016 fehlt auf der Fire-TV-Oberfläche die typische Prime-Banderole bei den meisten Filmen und Serien in Amazons Videodienst. Das gilt allerdings nicht für alle Endgeräte. Unter anderem im Webbrowser sowie auf Android- und iOS-Geräten erscheint die Prime-Markierung wie gehabt in der linken oberen Ecke.

Amazon hat keinen Termin genannt, bis wann der Fehler korrigiert sein wird, der vor fast zwei Wochen aufgetreten ist. Das Fehlen der Prime-Markierung erschwert es dem Nutzer, sich im Angebot von Amazons Videodienst zu orientieren. Nur in den Details der Filme und Serien ist ersichtlich, wenn es sich um Prime-Inhalte handelt. Wer nur im Prime-Abo enthaltene Inhalte sehen möchte, muss derzeit darauf achten, dass er nicht versehentlich kostenpflichtiges Material aufruft.

Nachtrag vom 13. September 2016, 8:20 Uhr

Mittlerweile funktioniert auf einem Fire TV der ersten Generation auch in Deutschland die Netflix-Integration in die Fire-TV-Sprachsuche. Der Text des Artikels und die Bilderstrecke wurden entsprechend überarbeitet.


eye home zur Startseite
robinx999 13. Sep 2016

Stimmt so rum ist es richtig wobei man natürlich sagen muss das Sky Ticket...

Jakelandiar 13. Sep 2016

+1 habe das gestern ebenfalls direkt getestet. Funktioniert super. Auf sowas hab ich...

Schattenwerk 13. Sep 2016

Ganz ehrlich... wie willst du das verhindern? Schnappst dir einen Praktikanten, gibst ihm...

wuttkea 13. Sep 2016

ebenso .-/

JulesCain 12. Sep 2016

Wenn du wüsstest welche Seiten alle Google Analytics, Optimizely und/oder Tools wie...

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CIBER AG, Heidelberg
  2. THOMAS SABO GmbH & Co. KG, Lauf
  3. ASYS Automatisierungssysteme GmbH, Dornstadt bei Ulm
  4. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,85€
  2. 59,99€
  3. 399,00€ (Lieferung am 10. November)

Folgen Sie uns
       


  1. Neues iPhone

    US-Late-Night-Komiker witzeln über Apple

  2. Festnetz

    Weiterhin kein Internet ohne Telefonie bei der Telekom

  3. Zertifikate

    Mozilla will Startcom und Wosign das Vertrauen entziehen

  4. Kreditkartenmissbrauch

    Trumps Hotelkette mit Malware infiziert

  5. Open Location Platform

    Here lässt Autos miteinander sprechen

  6. Facebook

    100.000 Hassinhalte in einem Monat gelöscht

  7. TV-Kabelnetz

    Unitymedia arbeitet intensiv an verbesserten Ping-Zeiten

  8. DDoS

    Das Internet of Things gefährdet das freie Netz

  9. Hilfe von Google

    Brian Krebs' Blog ist nach DDoS-Angriff wieder erreichbar

  10. Filmdatenbank

    Schauspieler lassen ihr Alter aus dem Internet entfernen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oliver Stones Film Snowden: Schneewittchen und die nationale Sicherheit
Oliver Stones Film Snowden
Schneewittchen und die nationale Sicherheit
  1. US-Experten im Bundestag Gegen Überwachung helfen keine Gesetze
  2. Neues BND-Gesetz Eco warnt vor unkontrolliertem Zugriff auf deutschen Traffic
  3. Datenschützerin Voßhoff Geheimbericht wirft BND schwere Gesetzesverstöße vor

Fitbit Charge 2 im Test: Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
Fitbit Charge 2 im Test
Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
  1. Fitbit Ausatmen mit dem Charge 2
  2. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  3. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App

Starship Technologies: Es wird immer nach Diebstahl und Vandalismus gefragt
Starship Technologies
Es wird immer nach Diebstahl und Vandalismus gefragt
  1. Recore Mein Buddy, der Roboter
  2. Weltraumforschung DFKI-Roboter soll auf dem Jupitermond Europa abtauchen
  3. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben

  1. Re: Wieso überhaupt löschen?

    meinungsmonopolist | 00:07

  2. Re: Ist Startcom = Wosign

    BitMap | 00:05

  3. Re: kein Gag ist lustiger als das real life

    igor37 | 26.09. 23:51

  4. Re: Bill Maher versteht die Eigenheiten von...

    emuuu | 26.09. 23:41

  5. Re: Internet of Things

    AlexanderSchäfer | 26.09. 23:37


  1. 19:12

  2. 18:52

  3. 18:34

  4. 18:17

  5. 17:51

  6. 17:25

  7. 16:25

  8. 16:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel