Anzeige
Amazon soll an einem eigenen Smartphone arbeiten.
Amazon soll an einem eigenen Smartphone arbeiten. (Bild: Amazon/Wikipedia)

Amazon.com Kommt das Kindle-Smartphone?

Amazon soll ein eigenes Smartphone entwickeln. Damit würde das Unternehmen noch stärker in Konkurrenz zu Apple und zu Herstellern etwa von Android-Smartphones gehen.

Anzeige

Amazon bereitet sich offenbar darauf vor, noch stärker in Konkurrenz zu Apple und anderen Herstellern von mobilen Endgeräten zu gehen. Die Nachrichtenagentur Bloomberg will von zwei unabhängigen, anonym bleibenden Quellen erfahren haben, dass Foxconn mit Amazon an einem eigenen Smartphone arbeite. Amazon sei bereits dabei, entsprechende Mobilfunkpatente zu erwerben, um für etwaige Rechtsstreitigkeiten mit Konkurrenten gewappnet zu sein.

Laut Cnet berichteten bereits Ende 2011 Citigroup-Analysten von einem möglichen Amazon-Smartphone. Amazon hat sich gegenüber Bloomberg und Cnet nicht zu dem Thema äußern wollen.

Die Gerüchte sind nicht überraschend, denn Amazon ist seit langem als Hardwarehersteller aktiv - zuerst mit den E-Ink-basierten E-Book-Readern der immer weiter verbesserten Kindle-Serie und seit 2011 auch mit einem 7-Zoll-Android-Tablet, dem Kindle Fire. Gerüchten aus Asien zufolge bereitet Amazon auch hier neue Hardware vor - ein neues Kindle Fire soll laut Digitimes ab August 2012 ausgeliefert werden.

Über die Kindle-Geräte vertreibt Amazon digitale Inhalte - E-Books, Magazine, Zeitungen, Musik, Filme und Apps. So verdient der Händler, ebenso wie der Konkurrent Apple, auch nach dem Verkauf der Geräte durch die digitale Distribution im eigenen Ökosystem.


swissmess 06. Jul 2012

Ich benutze mein phone vielleicht nicht so wie es der normale anwender tut. aber zu a...

gauss 06. Jul 2012

Amazon will ein Android-Smartphone rausbringen, genaus so wie der Fire auch mit Android...

Kommentieren



Anzeige

  1. Business Development Manager (m/w) Corporate Learning Services
    Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Freiburg im Breisgau
  2. (Senior) Java Entwickler / Systemanalytiker (m/w)
    Hapag-Lloyd AG, Hamburg
  3. Softwareentwickler HMI / Bedienoberfläche (m/w)
    elumatec AG über Expertalis GmbH, Mühlacker
  4. Lead Entwickler (m/w) HMI-Software für Automotiv
    Carmeq GmbH, Berlin, Wolfsburg

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Microsoft Surface Book – 128 GB / Intel Core i5
    1484,10€ / Studentenpreis (ab 18. Februar lieferbar)
  2. EVGA GeForce GTX 970 SSC ACX 2.0+
    339,00€ statt 384,90€
  3. NEU: MSI GTX 970 Gaming 4G inkl. Rise of the Tomb Raider
    325,00€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Alpenföhn

    Der Olymp soll 340 Watt an Leistung abführen

  2. Eurocom X9E

    Monster-Notebook nutzt Diamant- und Flüssigmetallpaste

  3. Willkürliche Festsetzung

    Schwedische Regierung spottet über Assange

  4. IoT statt Smartphones

    Mozilla gibt Firefox OS schneller auf als erwartet

  5. Rise of the Tomb Raider

    Update schafft Klarheit

  6. Time Machine VR angespielt

    Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe

  7. KEF

    Kommission empfiehlt Senkung des Rundfunkbeitrags

  8. Helio X20

    Mediatek bestreitet Hitzeprobleme des Smartphone-Chips

  9. Container

    CoreOS setzt mit rkt 1.0 weiter auf Sicherheit

  10. Gerichtsurteil

    E-Plus darf Datenflatrate nicht beliebig drosseln



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Astronomie: Die lange Suche nach Planet X
Astronomie
Die lange Suche nach Planet X
  1. Planet X Es könnte den neunten Planeten geben
  2. Weltall Woher stammt das Wow-Signal?
  3. Raumsonden und Teleskope Sieht der Weltraum wirklich so aus wie auf Fotos?

Arduino 101 angetestet: Endlich ein genuines Bastelboard von Intel
Arduino 101 angetestet
Endlich ein genuines Bastelboard von Intel
  1. Kosmobits Neues Arduino-Set gewinnt Preis auf der Spielwarenmesse
  2. Bastelsets und Spielzeug Spiel- und Lern-Ideen für Weihnachten
  3. MKR1000 Kräftiger Arduino mit integriertem WLAN

Rise of the Tomb Raider im Technik-Test: Lara sieht einfach klasse aus
Rise of the Tomb Raider im Technik-Test
Lara sieht einfach klasse aus
  1. Rise of the Tomb Raider Lara im Überlebenskampf
  2. Rise of the Tomb Raider PC-Lara erscheint bereits im Januar 2016
  3. Rise of the Tomb Raider im Test Lara und das ewige Leben im ewigem Eis

  1. Re: Haben will! xD

    plutoniumsulfat | 08:09

  2. Re: Kann man auch ne Wärmflasche anschließen?

    plutoniumsulfat | 08:07

  3. Re: Schon aufgefallen?

    plutoniumsulfat | 08:05

  4. Re: Wechsel zu O2 => Nein Danke !!

    tibrob | 08:05

  5. Re: Wieviele der hier "behobenen" Bugs sind in...

    tibrob | 08:02


  1. 21:49

  2. 16:04

  3. 15:45

  4. 15:18

  5. 15:02

  6. 14:03

  7. 13:30

  8. 13:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel