Abo
  • Services:
Anzeige
SAP AG
SAP AG (Bild: SAP AG/Getty Images)

Altiscale: SAP kauft US-Startup für 125 Millionen US-Dollar

SAP AG
SAP AG (Bild: SAP AG/Getty Images)

SAP hat Altiscale gekauft, um bei Big Data mehr Möglichkeiten zu haben. Das Startup könnte in dem deutschen Konzern auch eine neue Strategie in dem Bereich schaffen.

SAP hat das US-Unternehmen Altiscale übernommen. Das gab der deutsche Softwarekonzern am 28. September 2016 bekannt. Angaben zum finanziellen Volumen der Übernahme wurden nicht gemacht. Laut Informationen des Onlinemagazins Venturebeat betrug der Kaufpreis über 125 Millionen US-Dollar.

Anzeige

Altiscale bietet cloud-basierte Versionen der Open-Source-Software Hadoop und Spark für Big-Data-Aufgaben. Venturebeat hatte schon vor einem Monat über die Übernahme berichtet, keines der beiden Unternehmen wollte den Bericht zu der Zeit jedoch bestätigen.

SAP erklärte nun, dass die Übernahme bereits abgeschlossen sei. Gegenwärtig werde Altiscale in SAP intergriert.

Altiscale-Mitbegründer und Firmenchef Raymie Stata betonte in einem Posting im Unternehmensblog, dass nicht nur die Technologie in die SAP-Produkte integriert werde. Sein Team werde auch an der Strategie von SAP für Big Data und Plattformen mitarbeiten.

SAP ist bei Big Data mit SAP Hana Vora aktiv

Zu den Investoren von Altiscale gehörten Accel Partners, AME Cloud Ventures, Northgate, General Catalyst Partners, Sequoia Capital und Wildcat Venture Partners. Konkurrierende Angebote kommen von Elastic Mapreduce in den Amazon Web Services, von Databricks und Qubole.

Altiscale hat seinen Sitz im kalifornischen Palo Alto.

In Deutschland schließt SAP bis Ende des kommenden Jahres fünf Standorte. Göttingen in Niedersachen sowie Bensheim, Raunheim, Mörfelden-Walldorf und Darmstadt in Südhessen mit insgesamt 520 Beschäftigten sind betroffen. In Göttingen sind rund 100 Mitarbeiter betroffen, die seit dem Jahr 2011 mit der Übernahme von Crossgate zu SAP gehören.


eye home zur Startseite
mxcd 29. Sep 2016

Möglicherweise befürchtet man bei SAP mit HANA zu spät gekommen zu sein. Speicherresidenz...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Vaillant GmbH, Remscheid
  2. OSRAM GmbH, Garching bei München
  3. DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  4. Dataport, Hamburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 379,90€
  2. und Samsung Galaxy S7 edge, Galaxy S7 oder Galaxy Tab E gratis erhalten
  3. 17,99€ statt 29,99€

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Mehr dazu im aktuellen Whitepaper von Freudenberg IT
  2. Wege zur richtigen Daten-Monetarisierungs-Strategie
  3. Unternehmensweites Dokumenten- und Wissensmanagement


  1. The Dash

    Bragi bekommt Bluetooth-Probleme nicht in den Griff

  2. Bugs in Encase

    Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken

  3. Autonomes Fahren

    Verbraucherschützer fordern "Algorithmen-TÜV"

  4. The Last Guardian im Test

    Gassi gehen mit einem computergesteuerten Riesenbiest

  5. E-Sport

    Cheats und Bots in Südkorea offenbar gesetzlich verboten

  6. Videocodecs

    Netflix nutzt VP9-Codec für Offlinemodus

  7. Kosmobits im Test

    Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!

  8. Open Data

    Daten für den Schweizer Verkehr werden frei veröffentlicht

  9. Telekom

    1,1 Millionen Haushalte erhalten VDSL oder Vectoring

  10. Android-Verbreitung

    Nougat bleibt bei niedrigem Marktanteil



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Super Mario Bros. (1985): Fahrt ab auf den Bruder!
Super Mario Bros. (1985)
Fahrt ab auf den Bruder!
  1. Quake (1996) Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  2. NES Classic Mini im Vergleichstest Technischer K.o.-Sieg für die Original-Hardware

HPE: Was The Machine ist und was nicht
HPE
Was The Machine ist und was nicht
  1. IaaS und PaaS Suse bekommt Cloudtechnik von HPE und wird Lieblings-Linux
  2. Memory-Driven Computing HPE zeigt Prototyp von The Machine
  3. Micro Focus HP Enterprise verkauft Software für 2,5 Milliarden Dollar

Breath of the Wild: Spekulationen über spielbare Zelda
Breath of the Wild
Spekulationen über spielbare Zelda
  1. Konsole Nintendo gibt Produktionsende der Wii U bekannt
  2. Hybridkonsole Nintendo will im ersten Monat 2 Millionen Switch verkaufen
  3. Switch Nintendo erwartet breite Unterstützung durch Entwickler

  1. Re: Und dann ist es vorbei ...

    Peter Brülls | 14:43

  2. Bombe...

    Berner Rösti | 14:41

  3. Link zum Preis

    Blackhazard | 14:41

  4. Re: Nutzloses Gesetz

    Avarion | 14:41

  5. Re: Auto Verriegelung - was uns morgen umbringt

    Salzbretzel | 14:41


  1. 14:54

  2. 14:50

  3. 14:14

  4. 14:00

  5. 13:56

  6. 13:30

  7. 12:01

  8. 11:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel