Abo
  • Services:
Anzeige
Cyanogenmod-Nutzer können jetzt die Cyanogen-OS-Apps auf ihren Geräten nutzen.
Cyanogenmod-Nutzer können jetzt die Cyanogen-OS-Apps auf ihren Geräten nutzen. (Bild: Cyanogen)

Alternatives Android: Cyanogen-OS-Apps kommen für Cyanogenmod

Cyanogenmod-Nutzer können jetzt die Cyanogen-OS-Apps auf ihren Geräten nutzen.
Cyanogenmod-Nutzer können jetzt die Cyanogen-OS-Apps auf ihren Geräten nutzen. (Bild: Cyanogen)

Cyanogen stellt sein zusammen mit Cyanogen OS lizenziertes App-Paket für die kostenlose Android-Distribution Cyanogenmod zur Verfügung. Damit können Nutzer von CM12.1 unter anderem die Telefon-App mit Nummernerkennung und die Klangverbesserung AudioFX verwenden.

Anzeige

Nutzer der alternativen Android-Distribution Cyanogenmod 12.1 (CM12.1) können jetzt das bisher nur für Cyanogen OS verfügbare App-Paket installieren. Das haben die CM-Macher in einem Blogpost angekündigt. Mit dem App-Paket können Nutzer der aktuellen Cyanogenmod-Version damit erstmals die Cyanogen-Apps verwenden, die bisher nur auf Smartphones mit der Lizenzvariante Cyanogen OS laufen. Cyanogen OS ist die kommerzielle Android-Variante von Cyanogen Inc., während Cyanogenmod immer noch kostenlos erhältlich ist.

Insgesamt sechs Anwendungen installierbar

Das App-Paket beinhaltet insgesamt sechs Anwendungen: den Theme Chooser, den Theme Store, AudioFX, die Cyanogen-Galerie, den Cyanogen-Dialer und den auf Boxer basierenden E-Mail-Client. Zusätzlich können die CM12.1-Nutzer ein Cyanogen-Konto anlegen, das für die Nutzung des Theme Stores notwendig ist.

Besonders die Dialer-App könnte für manchen Nutzer interessant sein: Sie bindet die Truecaller-Datenbank ein, die über 1,7 Milliarden Telefonnummern beinhaltet. Dem Nutzer werden dann auch bei Nummern, die nicht in seinem Adressbuch gespeichert werden, Namen angezeigt.

Besserer Klang und übersichtliche E-Mails

Mit AudioFX lassen sich verschiedene Audioprofile auswählen, die Klangverbesserungen bei unterschiedlichen Musikstilen bringen sollen. Derartige Equalizer-Apps waren in der Vergangenheit bei vielen Android-Anpassungen gang und gäbe, sind mittlerweile aber häufig einer globalen Optimierung gewichen.

Der E-Mail-Client von Cyanogen OS basiert auf der App Boxer und bietet verschiedene Organisationsoptionen an. Er lässt sich mit verschiedenen Konten nutzen. Die Bildergalerie sortiert die Fotos automatisch und entfernt Duplikate.

Die Cyanogen-Apps sind über eine Downloadseite verfügbar. Eine Anleitung zur Installation gibt es im Cyanogenmod-Wiki.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 12. Nov 2015

Wie sieht eine HDR Aufnahme bei Gegenlicht aus und warum will man dabei ausgerechnet die...

Anonymer Nutzer 12. Nov 2015

Gello wird zumindest schon im Changelog zur CyanogenMod 12.1 (Nightlie) aufgeführt. Ich...

jak 11. Nov 2015

Lädt alle deine Kontakte auf die Truecaller Server hoch und sendet jedes eingehende...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), Berlin
  3. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Köln
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 15€ sparen mit Gutscheincode GTX15 (Bestpreis laut Preisvergleich)
  2. (u. a. 3x B12-PS 120mm für 49,90€, 3x B14-1 140mm für 63,90€ statt 71,70€)
  3. 849,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    iOS legt weltweit zu - außer in China und Deutschland

  2. Glasfaser

    Ewe steckt 1 Milliarde Euro in Fiber To The Home

  3. Nanotechnologie

    Mit Nanokristallen im Dunkeln sehen

  4. Angriff auf Verlinkung

    LG Hamburg fordert Prüfpflicht für kommerzielle Webseiten

  5. Managed-Exchange-Dienst

    Telekom-Cloud-Kunde konnte fremde Adressbücher einsehen

  6. Rockstar Games

    Spieleklassiker Bully für Mobile-Geräte erhältlich

  7. Crimson Relive Grafiktreiber

    AMD lässt seine Radeon-Karten chillen und streamen

  8. Layout Engine

    Facebook portiert CSS-Flexbox für native Apps

  9. Creators Update für Windows 10

    Microsoft wird neue Sicherheitsfunktionen bieten

  10. Landgericht Traunstein

    Postfach im Impressum einer Webseite nicht ausreichend



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Canon EOS 5D Mark IV im Test: Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
Canon EOS 5D Mark IV im Test
Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
  1. Video Youtube spielt Livestreams in 4K ab
  2. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  3. Canon EOS M5 Canons neue Systemkamera hat einen integrierten Sucher

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

  1. Re: Wo sind die Applehater...

    Niaxa | 19:20

  2. Re: Nacktsichtbrille

    Kleine Schildkröte | 19:19

  3. Re: Ergänzung...

    FreiGeistler | 19:16

  4. Re: Dann halt wieder wie früher

    BLi8819 | 19:14

  5. Re: Sich bloss nicht ausliefern wenn irgendwie...

    NoLabel | 19:11


  1. 18:02

  2. 16:46

  3. 16:39

  4. 16:14

  5. 15:40

  6. 15:04

  7. 15:00

  8. 14:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel