Anzeige
Nutzer des Foxit-PDF-Readers und des Editors sollten ihre Software auf den neuesten Stand bringen.
Nutzer des Foxit-PDF-Readers und des Editors sollten ihre Software auf den neuesten Stand bringen. (Bild: Foxit)

Alternativer PDF-Reader: Foxit ist anfällig für Schadcode-Injektion

Nutzer des Foxit-PDF-Readers und des Editors sollten ihre Software auf den neuesten Stand bringen.
Nutzer des Foxit-PDF-Readers und des Editors sollten ihre Software auf den neuesten Stand bringen. (Bild: Foxit)

Foxit ist als Adobe-Reader-Alternative beliebt - doch die Nutzer sollten ihre Software updaten, denn der Hersteller hat einige Sicherheitslücken behoben. Die meisten davon betreffen das Speichermanagement.

Nutzer des Foxit-PDF-Readers sollten schnellstmöglich auf die neueste Version der Software updaten. Alle Foxit-Reader-Versionen bis hin zu 7.2.8.1124 und alle Versionen des Editors Foxit PhantomPDF mit einer Nummer kleiner als 7.2.2.929 haben eine Reihe von Schwachstellen, wie der Hersteller mitteilt. Das Update steht zum Download bereit.

Anzeige

Das Update schließt sechs Lücken, die eine Remote-Code-Execution ermöglichen, etwa einen Fehler in der Font-Verwaltung. Auch die anderen Lücken lassen über Fehler der Speicherverwaltung Manipulationen am System zu, wenn entsprechend präparierte Dokumente aufgerufen werden.

Die meisten der insgesamt zehn behobenen Fehler wurden durch Forscher von Hewlett Packards Zero-Day-Initiative gemeldet. Mehr Details zu den Sicherheitslücken sind bislang nicht verfügbar.


eye home zur Startseite
matbhm 27. Jan 2016

Ist bei mir genauso. Irgendwie funktioniert die Update-Funktion nicht. Man muss die neue...

IckeAusDemWald 26. Jan 2016

kwt

Some0NE 26. Jan 2016

Jup, die dort verbaute MuPDF Engine ist extrem brauchbar. Sumatra kann aber u.a. auch...

Kommentieren



Anzeige

  1. Solution Architect/Lösungsarchit- ekt (m/w)
    BCT Technology AG, Willstätt
  2. Entwicklungsingenieur/in Prüfsoftware im Bereich Fahrerassistenzsysteme
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter - Infrastrukturen und Rechnerarchitekturen
    Fraunhofer-Institut für Algorithmen und Wissenschaftliches Rechnen SCAI, Sankt Augustin
  4. Datenbankspezialist (m/w)
    SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NEU: Star Wars Battlefront (PS4/XBO)
    je 24,99€
  2. JETZT VERFÜGBAR: Overwatch - Origins Edition - [PC]
    59,00€
  3. JETZT VERFÜGBAR: Total War: WARHAMMER
    54,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    Huawei verklagt Samsung wegen LTE-Patenten

  2. Oracle vs. Google

    Wie man Geschworene am besten verwirrt

  3. Dell P4317Q

    43-Zoll-Display mit 4K für extreme Multitasker

  4. Logos

    Google Maps bekommt Werbung im Kartenmaterial

  5. Fahrdienstvermittler

    VW plant für die Zukunft, in der Autobesitz uncool ist

  6. Services

    HP Enterprise gründet weiteren Konzernteil aus

  7. Toshiba OCZ RD400

    Schnelle Consumer-M.2-SSD mit Extender-Karte

  8. Hyperloop

    HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen

  9. Smartwatches

    Pebble 2 und Pebble Time 2 mit Pulsmesser

  10. Kickstarter

    Pebble Core als GPS-Anhänger für Hacker und Sportler



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Business-Notebooks im Überblick: Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
Business-Notebooks im Überblick
Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten
  2. Windows 7 und 8.1 Microsoft verlängert den Skylake-Support
  3. Intel Authenticate Fingerabdruck und Bluetooth-Smartphone entsperren PC

Unternehmens-IT: Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
Unternehmens-IT
Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
  1. Revive Update hebelt Oculus VRs Kopierschutz aus
  2. LizardFS Software-defined Storage, wie es sein soll
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

Googles Neuvorstellungen: Alles nur geklaut?
Googles Neuvorstellungen
Alles nur geklaut?
  1. Google I/O Android Auto wird eine eigenständige App
  2. Jacquard und Soli Google bringt smarte Jacke und verbessert Radar-Chip
  3. Modulares Smartphone Project Ara soll 2017 kommen - nur noch teilweise modular

  1. Re: 5 Jahre hab ich gewartet

    karl123 | 10:56

  2. Re: So langsam...

    Emulex | 10:55

  3. Re: Ja, ja, die VITA ...

    Dwalinn | 10:53

  4. Re: Also 4x21,5 Zoll 1080p auf einem Display

    JTR | 10:53

  5. HDCP 2.2

    cicero | 10:52


  1. 10:58

  2. 09:00

  3. 07:52

  4. 07:39

  5. 07:33

  6. 07:21

  7. 07:14

  8. 19:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel