Anzeige
Alpine Ridge soll bis zu 40 GBit/s erreichen und Geräte mit 100 Watt aufladen.
Alpine Ridge soll bis zu 40 GBit/s erreichen und Geräte mit 100 Watt aufladen. (Bild: VR-Zone Chinese)

Alpine Ridge: 100-Watt-Ladefunktion und 40 GBit/s für Thunderbolt

Alpine Ridge soll bis zu 40 GBit/s erreichen und Geräte mit 100 Watt aufladen.
Alpine Ridge soll bis zu 40 GBit/s erreichen und Geräte mit 100 Watt aufladen. (Bild: VR-Zone Chinese)

Intel plant, die für 2015 erwarteten Prozessoren mit Codenamen Skylake mit einer neuen Thunderbolt-Version auszustatten. Alpine Ridge soll mit PCI-Express-3.0-Lanes arbeiten, 40 GBit an Daten pro Sekunde übertragen und Geräte mit bis zu 100 Watt aufladen.

Anzeige

Die nächste Version von Thunderbolt, intern als Alpine Ridge bezeichnet, soll PCI-Express 3.0 unterstützen und eine Übertragungsgeschwindigkeit von 40 GBit pro Sekunde erreichen. Zudem eignet sich die Schnittstelle Dokumenten der VR-Zone zufolge auch zum Aufladen von Geräten. All das erinnert an USB 3.1 und den kommenden Steckertyp C.

Aktuell überträgt Thunderbolt 2 (Falcon Ridge) bis zu 20 GBit/s, Alpine Ridge für die Skylake-Generation soll bis zu 40 GBit/s bieten. Die kommende USB-3.1-Schnittstelle erreicht bis zu 10 GBit/s. Die höhere Geschwindigkeit von Alpine Ridge ist auf PCI-Express 3.0 statt 2.0 zurückzuführen, hier verdoppelt sich die Datenübertragungsrate pro jeder der vier Lanes.

Bereits die Broadwell-LP-Variante von Thunderbolt 2 soll mit maximal 1,3 Watt sparsamer sein als Falcon Ridge, auch für Alpine Ridge spricht die Folie von einer Halbierung der Leistungsaufnahme. Der neue Controller soll als 4-Channel- und Low-Power-Variante verfügbar sein.

Ähnlich wie Power Delivery für USB 3.1 unterstützt Alpine Ridge das Laden von Geräten mit bis zu 100 Watt. Diese bereitgestellte Leistung würde problemlos für ein aktuelles Macbook Pro Retina ausreichen.


eye home zur Startseite
mgh 23. Apr 2014

Das ist genau das Ziel! Schau Apple an, die machen das schon, nur ohne Strom. Dein...

nonameHBN 22. Apr 2014

Ich mein, der Mainstream-Markt bekommt nur 16 PCIe-Lanes in der aktuellen Version von der...

Kommentieren



Anzeige

  1. Deputy Business System Owner BPM/PM Tool (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart
  2. Product and Media Data Expert (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Featureteamleiter im Bereich Video (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Java / JEE Entwickler (m/w)
    ckc group, Region Braunschweig/Wolfsburg

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NEU: ASUS GeForce GTX 1080 bei Amazon bestellbar
    756,73€ (UVP 789€)
  2. NUR FÜR KURZE ZEIT: BenQ RL2455HM
    154,85€ inkl.Versand (solange der Vorrat reicht)
  3. VORBESTELLBAR: ASUS GeForce GTX 1080 Founders Edition
    789,00€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Lebensmittel-Lieferdienst

    Amazon Fresh soll doch in Deutschland starten

  2. Buglas

    Verband kritisiert Rückzug der Telekom bei Fiber To The Home

  3. Apple Store

    Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen

  4. Mitsubishi MRJ90 und MRJ70

    Japans Regionaljet ist erst der Anfang

  5. Keysweeper

    FBI warnt vor Spion in USB-Ladegerät

  6. IBM-Markenkooperation

    Warum Watson in die Sesamstraße zieht

  7. Elektromobilität

    Portalbus soll Staus überfahren

  8. Vor dem Oneplus-Three-Start

    Oneplus senkt Preise seiner Smartphones

  9. Mobilfunk

    Vodafone führt Wi-Fi-Calling in Deutschland ein

  10. Xbox Scorpio

    Schneller als Playstation Neo und mit Rift-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  2. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden
  3. id Software Dauertod in Doom

Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Hack von Rüstungskonzern Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen
  2. APT28 Hackergruppe soll CDU angegriffen haben
  3. Veröffentlichung privater Daten AfD sucht mit Kopfgeld nach "Datendieb"

  1. Re: Statistik?

    ChriDDel | 14:22

  2. Re: "Vectoring ist Glasfaser"

    bombinho | 14:22

  3. und nicht halbewgs "aktuelle" Nexus Geräte

    x-beliebig | 14:21

  4. Re: Der Schwenk auf x86...

    Spiritogre | 14:20

  5. Re: Das Schild

    nixidee | 14:19


  1. 13:39

  2. 12:47

  3. 12:30

  4. 12:04

  5. 12:03

  6. 11:30

  7. 10:55

  8. 10:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel