Anzeige
Allensbacher-Analyse: Viele junge Menschen können ohne Facebook nicht mehr leben
(Bild: Valentin Flauraud/Reuters)

Allensbacher-Analyse Viele junge Menschen können ohne Facebook nicht mehr leben

Für jeden zweiten 14- bis 19-Jährigen ist das Leben ohne soziale Netzwerke nicht mehr vorstellbar. Bei den 20- bis 29-jährigen Mitgliedern sieht es ganz ähnlich aus.

Anzeige

Viele junge Nutzer sozialer Netzwerke können sich ein Leben ohne Facebook & Co. nicht mehr vorstellen. 51 Prozent der 14- bis 19-jährigen Nutzer sozialer Netzwerke stimmen der Aussage "Ich kann mir ein Leben ohne soziale Netzwerke nicht mehr vorstellen" zu. Das ergab die repräsentative jährliche Allensbacher Computer- und Technik-Analyse (Acta), die am 22. Oktober 2012 vorgelegt wurde.

Ein Leben ohne Mobiltelefon können sich laut der Studie in dieser Altersgruppe 73 Prozent nicht mehr vorstellen. Auch in anderen Altersgruppen, insbesondere bei den 20- bis 29-jährigen Mitgliedern sozialer Netzwerke, gibt es inzwischen mit 41 Prozent eine bemerkenswerte Anzahl, die sich ein Leben ohne soziale Netzwerke nicht mehr denken können.

Demnach nutzen fast die Hälfte aller 14- bis 64-jährigen Personen in Deutschland soziale Netzwerke. Im Vergleich zu 2008 hat sich die Nutzerschaft damit fast verdreifacht. Mit Abstand das beliebteste Netzwerk in Deutschland ist nach wie vor Facebook mit rund 23 Millionen Nutzern; womit 88 Prozent aller Nutzer sozialer Netzwerke bei Facebook sind.

Rund 80 Prozent der 14- bis 29-Jährigen nutzen inzwischen ein soziales Netzwerk, aber auch von den 30- bis 39-Jährigen sind 56 Prozent dort aktiv. Selbst von den 50- bis 64-Jährigen ist gut jeder Fünfte bei einem Netzwerk.

Fast jeder Dritte im Alter von 14 bis 69 Jahren nutzt das Internet bereits über Smartphone, Tablet oder ein anderes mobiles Gerät. Das entspricht 18 Millionen mobilen Internetnutzern - ein Anstieg um rund 80 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.


eye home zur Startseite
Wallbreaker 30. Sep 2014

Zu dir bleibt nur zu sagen: ignorant, anmaßend, beleidigend, wie auch unfähig Meinungen...

Dagstyggur 24. Okt 2012

*gefällt mir*

Dagstyggur 24. Okt 2012

Wie ich schon sagte, sinnlos! Aber besten Dank für die Blumen! Die Realität ist...

Anonymer Nutzer 23. Okt 2012

http://www.stern.de/digital/online/facebook-account-loeschen-wie-sie-mark-zuckerberg-den...

Anonymer Nutzer 23. Okt 2012

Wirklich interessante Gedankengänge .... gefällt mir .... Netter Stoff für den nächsten...

Kommentieren



Anzeige

  1. Projektmanager (m/w)
    T-Systems International GmbH, Bonn, Münster, Bonn, München, Darmstadt
  2. Professional IT Consultant Automotive Marketing und Sales (m/w)
    T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Senior Information Security Lead (m/w)
    TUI Business Services GmbH, Hannover oder Crawley (England)
  4. IT-Scrum Master Payment Solutions (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. Fallout 4 Uncut USK 18 - PS4
    24,99€ inkl. Versand
  2. Fallout 4 Uncut USK 18 - Xbox One
    24,99€ inkl. Versand
  3. World of Warcraft - PC
    4,99€ inkl. Versand

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Virtual Reality

    Googles Daydream benötigt neues Smartphone

  2. Cortex-A73 Artemis

    ARMs neuer High-End-CPU-Kern für 2017

  3. Tony Fadell

    iPod-Erfinder baut Elektro-Gokarts für Kinder

  4. Riesiges Produktionsgebäude

    Ende Juli wird die Tesla Gigafactory eröffnet

  5. Maas kontra Dobrindt

    Bundesjustizminister verweigert autonomen Autos Sonderrechte

  6. Section Control

    Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen

  7. Beam

    ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen

  8. Arbeitsbedingungen

    Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen

  9. Modulares Smartphone

    Project-Ara-Ideengeber hat von Google mehr erwartet

  10. Telekom-Chef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Hack von Rüstungskonzern Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen
  2. APT28 Hackergruppe soll CDU angegriffen haben
  3. Veröffentlichung privater Daten AfD sucht mit Kopfgeld nach "Datendieb"

Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

  1. Re: kein Wunder dass GTA5 keine Preissenkung erfährt

    ThadMiller | 08:40

  2. Re: Warum Haftung ändern, wer soll denn haften...

    RicoBrassers | 08:39

  3. Re: Da hat er recht, dieser Maas

    RicoBrassers | 08:37

  4. Ein Hoch auf die Umwelt...

    truuba | 08:37

  5. Re: Kann mal jemand Herrn Maas aufklären?

    schap23 | 08:34


  1. 08:45

  2. 08:15

  3. 07:44

  4. 07:24

  5. 07:10

  6. 12:45

  7. 12:12

  8. 11:19


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel