Aliens Colonial Marines: Auch weibliche Soldaten auf LV-426
Aliens Colonial Marines (Bild: Gearbox Software)

Aliens Colonial Marines Auch weibliche Soldaten auf LV-426

Sogar eine Petition hatten Spieler eingerichtet, um auch weibliche Charaktere im Multiplayermodus von Aliens Colonial Marines zu bekommen. Offenbar erfolgreich: Entwickler Gearbox hat angekündigt, auch Frauen in allen Spielmodi ins All zu schicken.

Anzeige

Jennifer Running heißt eine der Soldatinnen, mit denen Spieler in Aliens Colonial Marines antreten und dabei auch auf der Oberfläche von LV-426 kämpfen können. Sie und weitere Kolleginnen stehen ebenso wie männliche Kollegen sowohl im Multiplayermodus als auch der Kampagne des Actionspiels zur Verfügung, so Randy Pitchford, der Chef des Entwicklerstudios Gearbox.

Er ist damit auf die Wünsche von Spielern eingegangen, die ihre Forderung nach weiblichen Figuren unter anderem mit einer Petition zum Ausdruck gebracht haben. "Uns ist klar geworden, dass einige Menschen anfingen, sich schlecht zu fühlen. Wir sind da, um Leute zu unterhalten", begründet Pitchford laut Eurogamer.net seine Entscheidung. "Wir sind nur da, um die Menschen zu unterhalten."

Aliens Colonial Marines erscheint nach aktuellem Stand am 12. Februar 2013 für Windows-PC, Wii U, Playstation 3 und Xbox 360 über Sega.


Ekelpack 05. Sep 2012

ABER.... System Shock hat es eben auch mit oller Grafik geschafft.

fratze123 04. Sep 2012

laut film sind frauen in der zukunft normal in derartigen jobs.

Charles Marlow 04. Sep 2012

http://www.escapistmagazine.com/videos/view/jimquisition/6073-Lets-End-the-FPS-Sausage...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Entwickler (m/w) Embedded Systems
    Gebrüder Frei GmbH & Co., Albstadt
  2. IT-Systemadministrator (m/w)
    teliko GmbH, Limburg
  3. Java Software Developer (m/w)
    afb Application Services AG, München
  4. SAP SD / CRM Inhouse Berater (m/w)
    Thalia Holding GmbH, Hagen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Spiele-API

    DirectX-11 wird parallel zu DirectX-12 weiterentwickelt

  2. Streaming-Box

    Netflix noch im Herbst für Amazons Fire TV

  3. Schnell, aber ungenau

    Roboter springt im Explosionsschritt

  4. Urteil

    Foxconn-Arbeiter wegen iPhone-6-Diebstahl verhaftet

  5. Weniger Consumer-Notebooks

    Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab

  6. XSS

    Cross-Site-Scripting über DNS-Records

  7. Venue 8 7000

    6-mm-Tablet wird mit Dell Cast zum Desktop

  8. HTML5-Videostreaming

    Netflix arbeitet an Linux-Unterstützung

  9. iPhone 6 und iPhone 6 Plus im Test

    Aus klein mach groß und größer

  10. Cloudflare

    TLS-Verbindungen ohne Schlüssel sollen Banken schützen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Streaming-Box im Kurztest: Fire TV läuft jetzt mit deutschen Amazon-Konten
Streaming-Box im Kurztest
Fire TV läuft jetzt mit deutschen Amazon-Konten
  1. Buchpreisbindung Buchhandel erzwingt höheren Preis bei Amazon
  2. Amazon-Tablet Neues Fire HD mit 6 Zoll für 100 Euro
  3. Online-Handel Bei externen Händlern mit Amazon-Konto einkaufen

Imsi-Catcher: Catch me if you can
Imsi-Catcher
Catch me if you can
  1. Spy Files 4 Wikileaks veröffentlicht Spionagesoftware von Finfisher
  2. Spiegel-Bericht BND hört Nato-Partner Türkei und US-Außenminister ab
  3. Bundestrojaner Software zu Online-Durchsuchung einsatzbereit

Test Hyrule Warriors: Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
Test Hyrule Warriors
Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
  1. Mario Kart 8 Rennen mit Link und Prinzessin Peach
  2. Nintendo Streit um Smartphone-Spiele und das Internet

    •  / 
    Zum Artikel