Anzeige
7750 Service Router
7750 Service Router (Bild: Alcatel-Lucent)

Alcatel-Lucent: IP/MPLS- und optisches Netz für Schweizerische Bundesbahn

7750 Service Router
7750 Service Router (Bild: Alcatel-Lucent)

Eine der pünktlichsten Bahnen der Welt braucht ein neues Netz. Die neue Netzinfrastruktur bringt DWDM- und IP/MPLS-Systeme und verbessert die Internetzugänge in Bahnhöfen für Fahrgäste.

Alcatel-Lucent liefert, integriert und wartet ein neues Netz für die Schweizerische Bundesbahn (SBB). Das gab der Netzwerkausrüster am 16. Dezember 2015 bekannt. Die Netzinfrastruktur unterstützt Internetzugänge in Bahnhöfen für Fahrgäste, Stellwerkstechnik, Videoüberwachung, Zugleittechnik, Signaltechnik, GSM-R, die Geschäftskommunikation von Angestellten, Ticketservices sowie weitere Dienste.

Anzeige

Alcatel-Lucent wird sowohl das bestehende Synchrone Digitale Hierarchie (SDH)-Netz als auch die IP-Netze für geschäftsunkritischen Datenverkehr auf das integrierte IP/MPLS- und optische Netz migrieren. Dieses umfasst über 1.300 gleisnahe Standorte und rund 500 Büros. Zum Einsatz kommen dort Alcatel-Lucents 7750 Service Router, der 7705 Service Aggregation Router und der 1830 Photonic Service Switch. Der 5620 Service Aware Manager soll das Ende-zu-Ende-Netzmanagement gewährleisten.

Das neue Netz soll bis 2020 komplett in Betrieb genommen werden.

Netzkapazität und Verfügbarkeit deutlich erhöhen

Der Projektstart ist im kommenden Jahr. Innerhalb von vier Jahren wird Alcatel-Lucent die Technik installieren und nach Inbetriebnahme für weitere acht Jahre die Wartung übernehmen. Darüber hinaus bringt das Unternehmen Services, einschließlich Design, Planung, Installation und Inbetriebnahme, sowie Dienstleistungen im Bereich des Netzbetriebs, der Migration und der Außerbetriebnahme des vorhandenen Netzes ein.

Yves Zischek, Head of SBB Telecom, sagte: "Das neue, von Alcatel-Lucent zu liefernde, landesweite Next Generation Network wird die Netzkapazität und Verfügbarkeit deutlich erhöhen."


eye home zur Startseite
pizuzz 17. Dez 2015

Mir ging es einzig und allein um den Begriff, nicht um das, was die SBB damit benennt...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Architekt (m/w) Security-Lösungen
    Zurich Gruppe Deutschland, Köln
  2. Komponentenverantwortliche/r für Windowsserver
    Landeshauptstadt München, München
  3. Deputy Business System Owner BPM/PM Tool (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart
  4. Applikationsingenieur/in ESP - Systemerprobung im Fahrversuch
    Robert Bosch GmbH, Abstatt

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: ASUS GeForce GTX 1080 Founders Edition
    789,00€
  2. NUR BIS SAMSTAG: Xbox One 1TB Rainbow Six Siege + Vegas 1 & 2 Bundle
    299,00€ inkl. Versand
  3. VORBESTELLBAR: Psycho-Pass: Mandatory Happiness Limited Edition (PS4)
    69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. 100 MBit/s

    Telekom stattet zwei Städte mit Vectoring aus

  2. Sprachassistent

    Voßhoff will nicht mit Siri sprechen

  3. Sailfish OS

    Jolla bringt exklusives Smartphone nur für Entwickler

  4. Projektkommunikation

    Tausende Github-Nutzer haben Kontaktprobleme

  5. Lebensmittel-Lieferdienst

    Amazon Fresh soll doch in Deutschland starten

  6. Buglas

    Verband kritisiert Rückzug der Telekom bei Fiber To The Home

  7. Apple Store

    Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen

  8. Mitsubishi MRJ90 und MRJ70

    Japans Regionaljet ist erst der Anfang

  9. Keysweeper

    FBI warnt vor Spion in USB-Ladegerät

  10. IBM-Markenkooperation

    Warum Watson in die Sesamstraße zieht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Playstation 4 Rennstart für Gran Turismo Sport im November 2016
  2. Project Spark Microsoft stellt seinen Spieleeditor ein
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

  1. Re: Ja, ja, die VITA ...

    My1 | 22:07

  2. Gute Nummer!

    Analysator | 22:02

  3. Re: und dann fährt der lkw...

    maverick1977 | 21:53

  4. Re: schönes Gerät, aber der GPD Win kommt auch...

    Butterkeks | 21:52

  5. Re: Traurig sowas.

    plutoniumsulfat | 21:49


  1. 19:05

  2. 17:50

  3. 17:01

  4. 14:53

  5. 13:39

  6. 12:47

  7. 12:30

  8. 12:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel