Abo
  • Services:
Anzeige
Xperia Z bekommt Android 4.4.4.
Xperia Z bekommt Android 4.4.4. (Bild: Sony)

Aktuelle Android-Version: Sony verteilt Android 4.4.4 für weitere Xperia-Modelle

Weitere Sony-Smartphones erhalten derzeit ein Update auf Android 4.4.4. Damit ist Sony einer der wenigen Hersteller, der seine Geräte frühzeitig mit der aktuellen Android-Version versorgt.

Anzeige

Drei Smartphones und ein Tablet von Sony erhalten in diesen Tagen das Update auf Android 4.4.4 alias Kitkat. Das Update steht für die Smartphones Xperia Z, Xperia ZR, Xperia ZL sowie das Xperia Tablet Z bereit. Die vier Geräte erhalten damit nun die ganz aktuelle Android-Version. Zwar gibt es bereits für recht viele Android-Geräte ein Update auf Kitkat, aber in vielen Fällen gibt es nur die Version 4.4.2 oder 4.4.3, aber nicht die aktuelle.

Verbesserte Akkulaufzeit

Für die vier genannten Xperia-Modelle hatte Sony ein erstes Update auf Kitkat im Mai 2014 veröffentlicht. Nach Nutzerberichten wird das aktuelle Update nicht drahtlos verteilt, Gerätebesitzer brauchen also einen Computer, um ihr Smartphone oder Tablet zu aktualisieren. Mit einer von Sony stammenden Software kann dann das Smartphone oder Tablet aktualisiert werden, indem es per USB-Kabel mit dem Computer verbunden wird.

Mit dem Update soll es Verbesserungen bei der Akkulaufzeit geben. Vor allem einige im Hintergrund laufende Apps haben wohl bisher Probleme gemacht. Nach dem Update sollten die genannten Xperia-Modelle eine längere Akkulaufzeit erreichen - vor allem im Bereitschaftsmodus.

Neuvorstellungen kommen mit Android 4.4.4

Optimierungen und Fehlerkorrekturen gibt es außerdem im E-Mail-Client, in der Kalender-App, dem Adressbuch und den MMS-Funktionen. Insgesamt sollen die Geräte mit der Aktualisierung zuverlässiger und stabiler agieren.

Bereits im Juni 2014 hatte Sony die Aktualisierung auf Android 4.4.4 für die Modelle Xperia Z1, eines Xperia Z1 Compact und Xperia Z Ultra verteilt. Auch die drei Smartphones liefen zuvor bereits mit einer älteren Kitkat-Version. Das noch aktuelle Topmodell von Sony, das Xperia Z2, hat bisher kein Update auf die aktuelle Android-Version erhalten. Derzeit gibt es von Sony auch keinen Zeitplan, wann die Aktualisierung erscheinen wird. Die kürzlich auf der Ifa 2014 vorgestellten Smartphones Xperia Z3 und Xperia Z3 Compact erscheinen gleich mit Android 4.4.4.


eye home zur Startseite
Freund Übelkeit 11. Sep 2014

Bin gespannt. Vor ein paar Wochen wurde ja auch das Update für das M2 angekündigt - ich...

lisgoem8 10. Sep 2014

Bei den etwas günstigeren Modellen von Xperia schafft es Sony aber auch nicht !!!!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG, München
  2. IT.Niedersachsen, Hannover
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i5-6500 + Geforce GTX 1060)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Gigabit-Breitband

    Google Fiber soll Alphabet zu teuer sein

  2. Google-Steuer

    EU-Kommission plädiert für europäisches Leistungsschutzrecht

  3. Code-Gründer Thomas Bachem

    "Wir wollen weg vom Frontalunterricht"

  4. Pegasus

    Ausgeklügelte Spyware attackiert gezielt iPhones

  5. Fenix Chronos

    Garmins neue Sport-Smartwatch kostet ab 1.000 Euro

  6. C-94

    Cratoni baut vernetzten Fahrradhelm mit Crash-Sensor

  7. Hybridluftschiff

    Airlander 10 streifte Überlandleitung

  8. Smartphones

    Apple will Diebe mit iPhone-Technik überführen

  9. 3D-Flash

    Intel veröffentlicht gleich sechs neue SSD-Reihen

  10. Galaxy Tab S

    Samsung verteilt Update auf Android 6.0



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

  1. Re: guckst Du DXOMark und andre Tests

    ThomasDresden | 13:58

  2. Wow, 2 Jahre?

    Kralle | 13:58

  3. Re: warum nicht gleich Akku leihen ?

    Trollversteher | 13:58

  4. Re: IMHO: FTTH ist auch ziemlicher overkill

    Andreas2k | 13:57

  5. Re: Q.E.D.

    NixName | 13:56


  1. 12:57

  2. 12:30

  3. 12:01

  4. 11:57

  5. 10:40

  6. 10:20

  7. 09:55

  8. 09:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel