Powertop 2.1 ist mit eingedeutschter Benutzeroberfläche verfügbar.
Powertop 2.1 ist mit eingedeutschter Benutzeroberfläche verfügbar. (Bild: Screenshot Golem.de)

Akkulaufzeiten Powertop 2.1 erweitert ARM-Unterstützung

Das Diagnosewerkzeug Powertop zur Messung der Leistungsaufnahme auf mobilen Rechnern ist in Version 2.1 erschienen. Die Software wurde in mehrere Sprachen übersetzt. Außerdem wurde die Unterstützung für ARM-basierte Prozessoren erweitert.

Anzeige

Powertop 2.1 unterstützt mehr Funktionen von ARM-basierten CPUs. Die Benutzeroberfläche wurde in neun weitere Sprachen übersetzt. An weiteren Lokalisierungen wird gearbeitet. Außerdem wurde das Transiflex-Projekt integriert, das nicht nur künftige Übersetzungen, sondern auch die Pflege der Dokumentation erleichtern soll. Powertop hat jetzt auch eine Man-Seite, auf der die Funktionen der Diagnosesoftware beschrieben werden.

Powertop 2.1 unterstützt ferner Prozessorkerne, die keine P-States verwenden. Mit P-States oder Performance States wird die Leistung einer CPU gesteuert, indem die Frequenz und die Spannung reguliert werden. Außerdem kann Powertop 2.1 die GPU-Statistiken von Intel nutzen. Die Traceevent-Bibliothek wurde mit der des Linux-Kernels abgeglichen und soll das Parsen verbessern.

Während der Messungen können Anwender eine Arbeitslast selbst bestimmen. Außerdem lassen sich Ausgaben am Terminal unterdrücken.

Weitere Pläne

Für Powertop 2.2 planen die Entwickler Verbesserungen an der Benutzeroberfläche. Dabei soll auch eine variable Auflösung umgesetzt werden. Aktuelle und vor allem künftige Hardware soll von Intel besser unterstützt werden. Die Entwickler von Powertop wollen auch die Weiterentwicklungen des Linux-Kernels berücksichtigen.

Powertop 2.1 steht auf den Servern des Projekts zum Herunterladen bereit. Powertop setzt mindestens den Linux-Kernel 2.6.38 voraus. Mit der Software lassen sich Hard- und Software ermitteln, die unnötig viel Leistung aufnehmen. Zusätzlich bietet Powertop die Möglichkeit, Einstellungen zur Hardware vorzunehmen.


spiderbit 22. Aug 2012

wieso denn immer so besserwisserisch... nur weil etwas bei einem nicht so ist, kann es...

Lala Satalin... 22. Aug 2012

Hmm aber das sollte dann nicht in eine Final kommen, oder? oO

timistcool 21. Aug 2012

Wenn Powertop jetzt ARM unterstützt, sollte es doch möglich sein das für Androidgeräte zu...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwarearchitekt/in Basissoftware
    MOBIL ELEKTRONIK GMBH, Langenbrettach
  2. Fachgebietsleiter/-in im Fachbereich "Strahlenschutz und Umwelt"
    Bundesamt für Strahlenschutz, Salzgitter
  3. IT-Administrator Second Level Support (m/w)
    Honda R&D Europe (Deutschland) GmbH über PME - Personal- und Managemententwicklung, Offenbach am Main
  4. Mitarbeiter SAP Modul Betreuung (m/w)
    REUM Kunststoff- und Metalltechnik GmbH, Hardheim

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. 2 TV-Staffeln auf Blu-ray für 30 EUR
    (u. a. The Big Bang Theory, Supernatural, The Vampire Diaries, The Clone Wars)
  2. Box-Sets und Komplettboxen bis -40%
    (u. a. Harry Potter Complete 39,97€, The Dark Knight Trilogy 18,97€)
  3. VORBESTELLBAR: King Kong - Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition]
    19,99€ Release 19.02.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Chaton

    Samsung schaltet seinen Messenger ab

  2. Lehrreiche Geschenke

    Stille Nacht, Bastelnacht

  3. Samsung NX300

    Unabhängige Firmware verschlüsselt Fotos

  4. Arbeiter in China

    BBC findet schlechte Arbeitsbedingungen bei Apple-Zulieferer

  5. Misfortune Cookie

    Sicherheitslücke in Routern angeblich weit verbreitet

  6. Deutscher Entwicklerpreis 2014 Summit

    Das dreifache Balancing für den E-Sport

  7. Sicherheitssystem

    Volvo will Fahrradfahrer mit der Cloud schützen

  8. Security

    Schwere Sicherheitslücke im Git-Client

  9. Lumia Denim

    Verteilung von Windows-Phone-Update hat begonnen

  10. i8-Smartphone

    Linshof erliegt dem (T)Rubel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Jahresrückblick: Was 2014 bei Golem.de los war
Jahresrückblick
Was 2014 bei Golem.de los war
  1. In eigener Sache Golem.de sucht (Junior) Concepter/-in für Onlinewerbung
  2. In eigener Sache Golem.de offline und unplugged
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Videoredakteur/-in

E-Mail-Ausfall in München: Und wieder wars nicht Limux
E-Mail-Ausfall in München
Und wieder wars nicht Limux
  1. Öffentliche Verwaltung Massiver E-Mail-Ausfall bei der Stadt München
  2. Limux Kopf einziehen und über Verschwörung tuscheln
  3. Limux Windows-Rückkehr würde München Millionen kosten

Nexus 6 gegen Moto X: Das Nexus ist tot
Nexus 6 gegen Moto X
Das Nexus ist tot
  1. Teardown Nexus 6 kommt mit wenig Kleber aus
  2. Google Nexus 6 kommt doch erst viel später
  3. Google Nexus 6 erscheint nächste Woche - doch nicht

    •  / 
    Zum Artikel