Akaneiro Demon Hunters: Diablo meets Rotkäppchen
Akaneiro Demon Hunters (Bild: Spicy Horse)

Akaneiro Demon Hunters Diablo meets Rotkäppchen

Der US-Spieldesigner American McGee ist für schräge Märchenumsetzungen bekannt, jetzt stellt er sein nächstes Projekt vor: Im Mittelpunkt von Akaneiro Demon Hunters steht eine japanische Version des guten alten Rotkäppchens.

Anzeige

"Twisted tales", also "verdrehte Märchen", nennt der Spieldesigner American McGee seine Werk gern - bekannt ist vor allem seine düstere Neuinterpretation von Alice im Wunderland. Jetzt hat er sein neues Projekt vorgestellt, das den Titel Akaneiro Demon Hunters trägt - "Akaneiro" ist die japanische Bezeichnung für "wütende Rote". Spielerisch orientiert sich das Programm an Titeln wie Diablo, es soll als Free-to-play-Programm für Windows-PC, für Tablets und Smartphones sowie als Browserspiel erscheinen. Im Mittelpunkt steht eine Figur mit dem Namen Red Riding Hood, was ein direkter Bezug auf Little Red Riding Hood ist - die angelsächsische Bezeichnung für Rotkäppchen. Das kleine, alles andere als wehrlose Mädchen macht mit allerlei Kampfgerät und Zaubersprüchen Jagd auf Wölfe, Dämonen und andere Feinde.

  • Akaneiro Demon Hunters
  • Akaneiro Demon Hunters
  • Akaneiro Demon Hunters
  • Akaneiro Demon Hunters
  • Akaneiro Demon Hunters
  • Akaneiro Demon Hunters
  • Akaneiro Demon Hunters
  • Akaneiro Demon Hunters
  • Akaneiro Demon Hunters
  • Akaneiro Demon Hunters
  • Akaneiro Demon Hunters
  • Akaneiro Demon Hunters
  • Akaneiro Demon Hunters
  • Akaneiro Demon Hunters
  • Akaneiro Demon Hunters
  • Akaneiro Demon Hunters
Akaneiro Demon Hunters

Akaneiro Demon Hunters greift Elemente aus der japanischen Kultur und Geschichte auf, insbesondere aus der Zeit der vorletzten Jahrhundertwende, als sich das Land in einem - teils von außen erzwungenen - Umbruch befand. Das Programm entsteht bei American McGees Entwicklerstudio Spicy Horse in Schanghai, die Beta soll noch 2012 anfangen.


kBrot 12. Apr 2012

Seltsam... noch nie in dieser Form gelesen. Wieder was gelernt! Danke! :)

Freepascal 12. Apr 2012

Golem steht schon länger auf Kriegsfuß mit der englischen Sprache. Ich bekomme außer dem...

OpisWahn 11. Apr 2012

Dann doch lieber Path of Exile ;) Is näher an Diablo als Diablo selber ;)

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Manager CRM (m/w)
    Kontron AG, Augsburg
  2. Manager (m/w) Softwareentwicklung
    WTS Group AG Steuerberatungsgesellschaft, Erlangen (Raum Nürnberg)
  3. Mitarbeiter/-in im Storage-Systemengineering
    Deutsche Bundesbank, Düsseldorf
  4. SAP-Modulbetreuer (m/w) Rechnungswesen und Controlling
    HiPP-Werk Georg Hipp OHG, Pfaffenhofen (Raum Ingolstadt)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. iPad Air 2 im Test

    Toll, aber kein Muss

  2. Nocomentator

    Filterkiste blendet Sportkommentare aus

  3. Gameworks

    Nvidia rollt den Rasen aus

  4. Rolling-Release

    Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt

  5. Project Ara

    Google will nicht nur das Smartphone neu erfinden

  6. Wildstar

    NC Soft entlässt Mitarbeiter

  7. Mozilla

    Einfache Web-Apps auf dem Smartphone erstellen

  8. Civ Beyond Earth Benchmark

    Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle

  9. Allview X2 Soul mini

    Sehr dünnes Smartphone im Alu-Gehäuse für 200 Euro

  10. Toybox Turbos

    Codemasters veranstaltet Rennen auf dem Frühstückstisch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Merkel auf IT-Gipfel: Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
Merkel auf IT-Gipfel
Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
  1. Digitale Verwaltung 2020 E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen
  2. Digitale Agenda Ein Papier, das alle enttäuscht
  3. Webmail Web.de kritisiert langsame De-Mail-Einführung der Regierung

Hoverboard: Schweben wie Marty McFly
Hoverboard
Schweben wie Marty McFly
  1. Design-Fahrzeuge U-Bahnen in London sollen autonom fahren
  2. Fahrassistenzsystem Volvos virtueller Lkw-Beifahrer soll Unfälle verhindern
  3. Computergrafik US-Forscher modellieren Gesichter in Videos dreidimensional

    •  / 
    Zum Artikel