Abo
  • Services:
Anzeige
Geheimakte Sam Peters
Geheimakte Sam Peters (Bild: Deep Silver)

Adventure Geheimakte Sam Peters vorgestellt

Sie war eine spielbare Hauptfigur in Geheimakte 2, jetzt bekommt Sam Peters ein eigenes Adventure. Darin verschlägt es die blonde Reporterin nach Afrika, in die Nähe des - wirklich existierenden - Bosumtwi-Sees.

Anzeige

Vor rund 1,07 Millionen Jahren ist ein riesiger Meteor im heutigen Ghana eingeschlagen, in seinem Krater liegt der Bosumtwi-See. Dieser See ist einer der Schauplätze von Geheimakte Sam Peters, einem weiteren Ableger der Adventure-Serie, an dem das Entwicklerstudio Animation Arts aus Halle derzeit arbeitet. Die Blondine Sam war eine der spielbaren Hauptfiguren im 2008 veröffentlichten Geheimakte 2. Das neue Adventure soll ein Spin-off mit einem Umfang von sechs bis sieben Stunden werden.

  • Geheimakte Sam Peters (Bilder: Deep Silver)
  • Geheimakte Sam Peters
Geheimakte Sam Peters (Bilder: Deep Silver)

Das Spiel beginnt damit, dass Forscher am Bosumtwi-See einen veränderten Gen-Code bei Wassertieren entdeckt haben. Sam geht der Frage nach, ob bei dem Meteoriteneinschlag möglicherweise außerirdisches Leben auf die Erde gelangt ist, was natürlich eine sensationelle Titelstory für ihr Wissensmagazin "Uncharted" wäre.

Allerdings bekommt Sam bald große Probleme: Die Legenden der Ashanti in Ghana erzählen von menschenähnlichen Wesen, die nachts in den Bäumen auf Opfer lauern, sie in ihre Höhlen verschleppen und ihnen das Blut aussaugen: die Asanbosam. Als im Regenwald eine Expedition verschwindet, muss Sam entscheiden, wie weit sie für die ganz große Story gehen will...

Das Point-and-Click-Adventure soll laut Publisher Deep Silver am 27. September 2013 für Windows-PC erscheinen und rund 10 Euro kosten. Nebenbei hat Animation Arts übrigens bekanntgegeben, nicht nur an Geheimakte Sam Peters, sondern auch an einer Fortsetzung zum 2010 veröffentlichten Lost Horizon zu arbeiten.


eye home zur Startseite
evergreen 25. Jul 2013

Ja da freut man sich doch auf den Winter, nicht nur wegen den Backofentemp. momentan :P



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Pixelpark Bielefeld GmbH, verschiedene Standorte
  2. Paul events GmbH, Holzgerlingen
  3. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  4. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin-Tegel


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Die Goonies, John Mick, Auf der Flucht, Last Man Standing)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 18,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkaufswert zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. DACBerry One

    Soundkarte für Raspberry Pi liefert Töne digital und analog

  2. Samsungs Bixby

    Galaxy S8 kann sehen und erkennen

  3. Schweizer Polizei

    Drohnenabwehr beim Weltwirtschaftsforum in Davos

  4. Crashuntersuchung

    Teslas Autopilot reduziert Unfallquote um 40 Prozent

  5. Delid Die Mate 2

    Prozessoren köpfen leichter gemacht

  6. Rückzieher

    Assange will nun doch nicht in die USA

  7. Oracle

    Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken

  8. Android 7.0

    Samsung verteilt Nougat-Update für S7-Modelle

  9. Forcepoint

    Carbanak nutzt Google-Dienste für Malware-Hosting

  10. Fabric

    Google kauft Twitters App-Werkzeuge mit Milliarden Nutzern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  2. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App
  3. Nintendo Switch erscheint am 3. März

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button

  1. Re: Pssst!

    Neuro-Chef | 08:47

  2. Re: Kann man die Temperaturen tatsächlich um bis...

    otraupe | 08:44

  3. Re: 5 Ports pro Arbeitsplatz

    Arsenal | 08:43

  4. Re: Intel...

    TobiVH | 08:42

  5. 40% - in den USA!

    Juge | 08:42


  1. 08:50

  2. 08:33

  3. 07:34

  4. 07:18

  5. 18:28

  6. 18:07

  7. 17:51

  8. 16:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel