Abo
  • Services:
Anzeige
Einer der leitenden Techniker von Google Glass wechselt zu Oculus VR.
Einer der leitenden Techniker von Google Glass wechselt zu Oculus VR. (Bild: Oculus VR)

Adrian Wong: Leitender Techniker wechselt von Google Glass zu Oculus VR

Mit Adrian Wong verlässt einer der leitenden technischen Ingenieure Google Glass in Richtung Oculus VR. Wongs Expertise könnte Oculus unter anderem helfen, die Bedienung der VR-Brille zu verbessern und sie für Endkunden attraktiver zu machen.

Anzeige

Mit Adrian Wong wechselt einer der leitenden technischen Ingenieure von Google Glass zum Konkurrenten Oculus VR. Das berichtet Techcrunch, eine entsprechende Änderung in Wongs Nutzerprofil bei Linkedin bestätigt den Schritt. Wong selbst hatte Anfang Mai 2014 auf Facebook bekanntgegeben, Google zu verlassen - das Ziel allerdings nicht genannt.

Halter zahlreicher Patente

Wong ist an zahlreichen Patenten beteiligt, die die Bedienung einer Datenbrille betreffen. Unter anderem ist er Miteinreicher eines Patents zur Entsperrung eines Bildschirms mit den Augen und zu einem vor dem Auge liegenden Display mit integrierter Kamera. Weitere Patente betreffen tragbare Computer, die auf naheliegende Objekte reagieren. Mit Wongs Expertise könnte Oculus seine VR-Brille weiter auf den Endkundenmarkt ausrichten. Inwieweit die Oculus-Brille sich dank Wong in Richtung der Google-Datenbrille bewegen wird, ist zum jetzigen Zeitpunkt allerdings noch vollkommen unklar.

Wong hatte seit 2010 für Google gearbeitet. Vorher war er bei Sandia National Laboratories angestellt, einer US-Forschungseinrichtung im Bereich der nationalen Sicherheit.

Ivy Ross neue Glass-Chefin

Gleichzeitig mit dem Abgang Wongs hat Google einen weiteren Wechsel in der Führungsspitze bekanntgegeben. Mit Ivy Ross wird das Glass-Projekt ab dem 19. Mai 2014 eine neue Leiterin bekommen. Ross war vorher unter anderem bei Mattel, Swatch sowie Bausch & Lomb angestellt und dort nach eigenen Angaben "an der Schnittstelle zwischen Design und Marketing" beschäftigt.


eye home zur Startseite
Strongground 19. Mai 2014

Ich hab's bestellt vor zwei bis drei Wochen und es hiess dass ich in August damit rechnen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH, Wiesbaden
  2. über JobLeads GmbH, Berlin
  3. Deutsche Post DHL Group, Bonn
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)
  2. (u. a. ROG Strix GTX1080-8G-Gaming, ROG Strix GTX1070-8G-Gaming u. ROG Strix Radeon RX 460 OC)

Folgen Sie uns
       


  1. Android 7

    Nougat für Smartphones von Sony, Oneplus, LG und Huawei

  2. Simplygon

    Microsoft reduziert 3D-Details

  3. Nach Begnadigung Mannings

    Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit

  4. Startups

    Rocket will 2017 drei Firmen in Gewinnzone bringen

  5. XMPP

    Chatsecure bringt OMEMO-Verschlüsselung fürs iPhone

  6. Special N.N.V.

    Nanoxias Lüfter sollen keinerlei Vibrationen übertragen

  7. Intel

    Internet-of-Things-Plattform auf x86-Basis angekündigt

  8. Content-ID

    Illegale Porno-Hoster umgehen Youtube-Filter

  9. Wayland

    Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS

  10. Gabe Newell

    Valve-Chef über neue Spiele und Filme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
  3. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Hat er das vergessen !! Noch wollen die Amis ihn...

    Mopsmelder500 | 17:06

  2. Re: Unlisted Videos - schon interessant

    Moe479 | 17:04

  3. Re: Milliarden für Elektroschrott?

    jayrworthington | 17:04

  4. Re: wie kann jemand Hoster sein, wenn der Content...

    Poison Nuke | 17:03

  5. Bahnhof ...

    luarix | 17:02


  1. 17:07

  2. 16:53

  3. 16:39

  4. 16:27

  5. 16:13

  6. 16:00

  7. 15:47

  8. 15:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel