Adobe: Update für Photoshop Lightroom 4 und Camera Raw
Adobe Lightroom 4.2 ist da. (Bild: Adobe)

Adobe Update für Photoshop Lightroom 4 und Camera Raw

Adobe hat Photoshop Lightroom 4.2 für Windows und Mac OS X veröffentlicht. Die Bildverwaltungs- und Bearbeitungssoftware unterstützt zahlreiche neue Digitalkameras und behebt Fehler. Zudem hat Adobe Camera Raw 7.2 und den DNG Converter 7.2 für Photoshop CS6 vorgestellt.

Anzeige

Die neue Version von Camera Raw 7.2 und DNG Converter 7.2 für Photoshop CS6 unterstützt die Rohdaten zahlreicher neuer Digitalkameras wie die Canon EOS 650D, die Canon EOS M sowie die Fujifilm-Modelle XF1, X-E1 und Finepix F800EXR. Auch die Leica S sowie die Leica-Kompaktkameras D-LUX 6 und V-LUX 4 sowie die Nikon Coolpix P7700, 1 J2 und die Nikon D600 werden ausgelesen, wobei Adobe betonte, dass der Support für die neue Vollformatkamera noch nicht final sei.

Auch für Panasonics Modelle DMC-G5, DMC-LX7 und DMC-FZ200 bietet Adobe nun Rohdatenunterstützung an.

Dazu kommen auch die Pentax K-30, die Samsung EX2F und die Sony-Kameras NEX-5R, NEX-6, SLT-A99V und DSC-RX100. Auf die Liste der unterstützten Kameraformate kommen außerdem die Bilder der digitalen Mittelformatrückteile Leaf Credo 40 und Credo 60.

Die neue Version von Lightroom 4.2 soll kleine Fehler beheben, die bei Lightroom 4.1 auftraten. Eine vollständige Übersicht über die Änderungen bietet die Website von Adobe.

Lightroom 4.2 steht bei Adobe zum Download für Windows und Mac OS X bereit, kann aber auch über die Updatefunktion der Software bezogen werden. Das gilt auch für Adobe Camera Raw.


Kommentieren




Anzeige

  1. Referentin / Referent Online-Marketing / Veranstaltungsorganisation
    Fraunhofer-Institut für Werkstoffmechanik IWM, Freiburg
  2. Wirtschaftsinformatiker / Betriebswirt (m/w)
    iOMEDICO AG, Freiburg
  3. Web Designer (m/w)
    PRODINGER|GFB Tourismusmarketing, München
  4. Web Developer (m/w)
    Publicis München, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Facebook, Google, Twitter

    Branchenweite Interessengruppe zum Open-Source-Einsatz

  2. Typ 007

    Leica Mittelformatkamera S filmt in 4K

  3. Cloud-Computing

    Mathematica Online für den Browser

  4. Taxi-Konkurrent

    Landgericht Frankfurt hebt Verbot von Uber auf

  5. Stadt München

    Zweiter Bürgermeister Münchens lobbyiert gegen Limux

  6. Wettbewerbsverfahren

    Justizminister Maas will an Googles Algorithmus

  7. Test Bernd das Brot

    "Dieses Spiel ist Mist"

  8. Apple

    Vorerst keine NFC-Funktion für deutsche iPhone-Käufer

  9. Sicherheitslücke bei Android

    AOSP-Browser soll über Javascript angreifbar sein

  10. Betriebssystem

    Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



NFC: Apple Pay könnte sich auszahlen
NFC
Apple Pay könnte sich auszahlen
  1. Visa Europe Verhandlungen für Apple Pay in Europa laufen
  2. Apple Smartwatch soll eigenen App Store bekommen
  3. Apple Digitale Geldbörse in iPhone 6 macht offenbar Fortschritte

Smartphone-Diebstahl: Sicher ist nur, wer schnell reagiert
Smartphone-Diebstahl
Sicher ist nur, wer schnell reagiert
  1. Android-Versionen Kitkat verbreitet sich langsamer als Jelly Bean
  2. Googles VoIP-Dienst Kostenlos telefonieren mit Hangouts für Android und iOS
  3. Android Wear Google will die Smartwatch klüger machen

NFC in der Analyse: Probleme und Chancen der Nahfunktechnik
NFC in der Analyse
Probleme und Chancen der Nahfunktechnik
  1. NFC iPhone 6 soll zum digitalen Portemonnaie werden
  2. Mini-PC Broadwell- und Braswell-NUCs laden Smartphones drahtlos

    •  / 
    Zum Artikel