Adobe Lightroom 4.2 ist da.
Adobe Lightroom 4.2 ist da. (Bild: Adobe)

Adobe Update für Photoshop Lightroom 4 und Camera Raw

Adobe hat Photoshop Lightroom 4.2 für Windows und Mac OS X veröffentlicht. Die Bildverwaltungs- und Bearbeitungssoftware unterstützt zahlreiche neue Digitalkameras und behebt Fehler. Zudem hat Adobe Camera Raw 7.2 und den DNG Converter 7.2 für Photoshop CS6 vorgestellt.

Anzeige

Die neue Version von Camera Raw 7.2 und DNG Converter 7.2 für Photoshop CS6 unterstützt die Rohdaten zahlreicher neuer Digitalkameras wie die Canon EOS 650D, die Canon EOS M sowie die Fujifilm-Modelle XF1, X-E1 und Finepix F800EXR. Auch die Leica S sowie die Leica-Kompaktkameras D-LUX 6 und V-LUX 4 sowie die Nikon Coolpix P7700, 1 J2 und die Nikon D600 werden ausgelesen, wobei Adobe betonte, dass der Support für die neue Vollformatkamera noch nicht final sei.

Auch für Panasonics Modelle DMC-G5, DMC-LX7 und DMC-FZ200 bietet Adobe nun Rohdatenunterstützung an.

Dazu kommen auch die Pentax K-30, die Samsung EX2F und die Sony-Kameras NEX-5R, NEX-6, SLT-A99V und DSC-RX100. Auf die Liste der unterstützten Kameraformate kommen außerdem die Bilder der digitalen Mittelformatrückteile Leaf Credo 40 und Credo 60.

Die neue Version von Lightroom 4.2 soll kleine Fehler beheben, die bei Lightroom 4.1 auftraten. Eine vollständige Übersicht über die Änderungen bietet die Website von Adobe.

Lightroom 4.2 steht bei Adobe zum Download für Windows und Mac OS X bereit, kann aber auch über die Updatefunktion der Software bezogen werden. Das gilt auch für Adobe Camera Raw.


Kommentieren




Anzeige

  1. IT-Ingenieur/in
    Landeshauptstadt München, München
  2. IT-Mitarbeiter (m/w)
    SRH Dienstleistungen GmbH, Oberndorf a. N.
  3. Product Manager Software (m/w)
    Kontron Europe GmbH, Augsburg
  4. Projektleiter Software Standardisierung (m/w) Schwerpunkt Fördertechnik
    Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. GRATIS: Theme Hospital
  2. The Order: 1886 - [PlayStation 4] Blackwater Edition
    89,95€
  3. HEUTE RELEASE: Grim Fandango Remastered
    11,89€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Quartalszahlen

    Apples iPhone-Verkauf übertrifft alle Prognosen

  2. Apple

    Das ist neu an iOS 8.1.3 und OS X 10.10.2

  3. Autobahn

    Ruhrgebiet soll Testgebiet für autonomes Fahren werden

  4. Glibc

    Ein Geist gefährdet Linux-Systeme

  5. iPhone

    Apple patentiert ansteckbares Gamepad und weiteres Zubehör

  6. KDE Plasma 5.2 erschienen

    Breeze ist überall

  7. Vorratsdatenspeicherung

    EU-Kommission plant keinen neuen Anlauf

  8. Microblogging

    Twitter führt Videofunktion und Gruppennachrichten ein

  9. Spionagesoftware

    Kaspersky enttarnt Regin als NSA-Programm

  10. Lunar-X-Prize

    Google zeichnet Mondfahrer aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Sony Alpha 7 II im Test: Fast ins Schwarze getroffen
Sony Alpha 7 II im Test
Fast ins Schwarze getroffen
  1. Systemkamera Olympus kündigt neues Modell im OM-D-System an
  2. Seek XR Wärmebildkamera mit Zoom für Android und iOS
  3. Geco Mark II Federleichte Actionkamera für den Brillenbügel

Neues Betriebssystem: Microsoft nennt viele neue Details zu Windows 10
Neues Betriebssystem
Microsoft nennt viele neue Details zu Windows 10
  1. Technical Preview mit Cortana Windows 10 Build 9926 steht zum Download bereit
  2. Microsoft Nicht alle Windows-Phone-Smartphones erhalten Windows 10
  3. Surface Hub Microsoft zeigt Konferenzsystem mit Digitizer und Windows 10

Spionage oder Imageaufwertung?: Deutsche Behörden nennen es Social Media Intelligence
Spionage oder Imageaufwertung?
Deutsche Behörden nennen es Social Media Intelligence
  1. Ausfall von Internetdiensten Lizard Squad will's gewesen sein, Facebook sagt nein
  2. Soziales Netzwerk Justizministerium kritisiert Facebooks neue AGB
  3. jobbörse.com Xing kauft Suchmaschine für 6,3 Millionen Euro

    •  / 
    Zum Artikel