Photoshop CS6 mit Retina-Display-Unterstützung
Photoshop CS6 mit Retina-Display-Unterstützung (Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Adobe Photoshop und Illustrator erhalten Retina-Unterstützung

Adobe hat die Mac-Versionen von Photoshop und Illustrator mit Retina-(HiDPI-)Unterstützung angekündigt - sechs Monate, nachdem Apple sein Macbook Pro mit hochauflösendem Display erstmals vorstellte.

Anzeige

Im Vorfeld seines Create-Now-Events hat Adobe Updates für die Zeichensoftware Illustrator CS6 und das Bildbearbeitungsprogramm Photoshop CS 6 vorgestellt, mit denen Apples hochauflösende Displays der Retina-Macbook-Reihe unterstützt werden. Angekündigt wurden die Updates schon Ende August 2012.

  • Updates für Photoshop und Illustrator CS6 (Bild: Adobe)
  • Update von Photoshop CS6 (Bild: Adobe)
Updates für Photoshop und Illustrator CS6 (Bild: Adobe)

Bislang wurden die Oberflächen der teuren Grafik- und Bildbearbeitungsprogramme auf den Retina-Displays pixelig und unscharf dargestellt. Die eigentlichen Bilddaten wurden mangels HiDPI-Unterstützung nicht in der nativen Auflösung angezeigt.

Im November 2012 hatte Adobe schon für Lightrooom 4.3, das allerdings noch eine Betaversion ist, eine Retina-Version freigegeben. Das Bildbearbeitungsprogramm unterstützt hochauflösende Displays wie Apples Retina-Bildschirme zumindest bei der Bearbeitung der Fotos. In den anderen Ansichten wie dem Katalog hingegen bleibt es bei der bisherigen Ansicht.

Die Arbeiten sind damit nicht abgeschlossen. Andere wichtige Programme von Adobe wie Dreamweaver und Premiere Pro sind noch immer nicht angepasst. Auch die Consumer-Variante von Photoshop, das Programm Photoshop Elements, unterstützt keine HiDPI-Displays.

Die Downloads auf Photoshop CS6 13.0.2 und Illustrator CS6 16.0.3 stehen im Supportbereich von Adobe bereit.


huzeyfem 02. Mär 2013

Ich habe das Update geladen aber es hat sich nichts verändert. Mache ich etwas falsch...

Netspy 12. Dez 2012

Gerade habe ich das Photoshop-Update eingespielt und wollte es mal am MacBook Pro 15...

Insomnia88 11. Dez 2012

(Toll, jetzt woll ich den Beitrag nochmal vernünftig schreiben, weil ich den zuvor aufm...

wurs 11. Dez 2012

Nicht genug dass man in der sog. Suite Tasten und Bedienung von Programm zu Programm...

dr. phibes 11. Dez 2012

Was soll ich sonst sagen, das ich es gelesen habe? Die Verkaufszahlen der Creative Suite...

Kommentieren



Anzeige

  1. Absolvent/in Elektro-, Nachrichtentechnik, Fahrzeugtechnik, Systems Engineering, Informatik, Ingenieurinformatik, Mechatronik
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, deutschlandweit
  2. Mitarbeiter (m/w) Anwender-IT-Support
    World Vision Deutschland e.V., Friedrichsdorf (bei Frankfurt am Main)
  3. Senior System Analyst (m/w) Trade
    HAVI Logistics Business Services GmbH, Duisburg
  4. Softwareentwickler (m/w) Embedded Softwarekomponenten
    Vector Informatik GmbH, Stuttgart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Überbewertete Superrechner

    Quantencomputer hätten kaum was zu tun

  2. FAA

    Privatdrohnen gefährden Flugverkehr

  3. Großbritannien

    Pink Floyd und Arctic Monkeys sorgen für Vinyl-Boom

  4. Raumfahrt

    Hayabusa 2 startet in wenigen Tagen

  5. Winter is coming

    Game of Thrones ab Anfang Dezember 2014

  6. Stereoskopie

    Neue Diskussionen um Schädlichkeit von 3D-Displays

  7. E-Label

    Viele hässliche Icons verschwinden von Smartphone-Gehäusen

  8. Black Friday

    Oneplus One kann ohne Einladung bestellt werden

  9. Merkel-Handy

    Bundesregierung schließt Antispionage-Vertrag mit Blackberry

  10. Pantelligent

    Die funkende Bratpfanne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Star Wars X-Wing (DOS): Flugsimulation mit R2D2 im Nacken
Star Wars X-Wing (DOS)
Flugsimulation mit R2D2 im Nacken

Smarthome: Das intelligente Haus wird nie fertig
Smarthome
Das intelligente Haus wird nie fertig
  1. Smart Home Das vernetzte Zuhause hilft beim Energiesparen
  2. Leuchtmittel Die Leuchtdiode kommt aus dem 3D-Drucker
  3. Agora, Energy@home und EEBus Einheitliche Sprache für europäische Smart Homes

Elektronikdiscounter: Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden
Elektronikdiscounter
Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden
  1. Republic of Gamers G20 Asus' Konsolen-PC mit der Ecke bietet Geforce GTX 980
  2. Staatstrojaner Scanner-Software Detekt warnt vor sich selbst
  3. Piixl G-Pack Der 2-Zoll-Huckepack-Spiele-PC fürs Wohnzimmer

    •  / 
    Zum Artikel