Adobe: Photoshop und Illustrator erhalten Retina-Unterstützung
Photoshop CS6 mit Retina-Display-Unterstützung (Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Adobe Photoshop und Illustrator erhalten Retina-Unterstützung

Adobe hat die Mac-Versionen von Photoshop und Illustrator mit Retina-(HiDPI-)Unterstützung angekündigt - sechs Monate, nachdem Apple sein Macbook Pro mit hochauflösendem Display erstmals vorstellte.

Anzeige

Im Vorfeld seines Create-Now-Events hat Adobe Updates für die Zeichensoftware Illustrator CS6 und das Bildbearbeitungsprogramm Photoshop CS 6 vorgestellt, mit denen Apples hochauflösende Displays der Retina-Macbook-Reihe unterstützt werden. Angekündigt wurden die Updates schon Ende August 2012.

  • Updates für Photoshop und Illustrator CS6 (Bild: Adobe)
  • Update von Photoshop CS6 (Bild: Adobe)
Updates für Photoshop und Illustrator CS6 (Bild: Adobe)

Bislang wurden die Oberflächen der teuren Grafik- und Bildbearbeitungsprogramme auf den Retina-Displays pixelig und unscharf dargestellt. Die eigentlichen Bilddaten wurden mangels HiDPI-Unterstützung nicht in der nativen Auflösung angezeigt.

Im November 2012 hatte Adobe schon für Lightrooom 4.3, das allerdings noch eine Betaversion ist, eine Retina-Version freigegeben. Das Bildbearbeitungsprogramm unterstützt hochauflösende Displays wie Apples Retina-Bildschirme zumindest bei der Bearbeitung der Fotos. In den anderen Ansichten wie dem Katalog hingegen bleibt es bei der bisherigen Ansicht.

Die Arbeiten sind damit nicht abgeschlossen. Andere wichtige Programme von Adobe wie Dreamweaver und Premiere Pro sind noch immer nicht angepasst. Auch die Consumer-Variante von Photoshop, das Programm Photoshop Elements, unterstützt keine HiDPI-Displays.

Die Downloads auf Photoshop CS6 13.0.2 und Illustrator CS6 16.0.3 stehen im Supportbereich von Adobe bereit.


huzeyfem 02. Mär 2013

Ich habe das Update geladen aber es hat sich nichts verändert. Mache ich etwas falsch...

Netspy 12. Dez 2012

Gerade habe ich das Photoshop-Update eingespielt und wollte es mal am MacBook Pro 15...

Insomnia88 11. Dez 2012

(Toll, jetzt woll ich den Beitrag nochmal vernünftig schreiben, weil ich den zuvor aufm...

wurs 11. Dez 2012

Nicht genug dass man in der sog. Suite Tasten und Bedienung von Programm zu Programm...

dr. phibes 11. Dez 2012

Was soll ich sonst sagen, das ich es gelesen habe? Die Verkaufszahlen der Creative Suite...

Kommentieren



Anzeige

  1. Systemadministratoren für CAE-Infrastrukturen (m/w)
    GNS Systems GmbH, Braunschweig, Sindelfingen und Wolfsburg
  2. PHP Softwareentwickler (m/w)
    Euro Payment Group GmbH, Frankfurt
  3. Softwareentwickler/in
    IT-Designers GmbH, Esslingen bei Stuttgart
  4. Senior Consultant (m/w) SAP Solution Manager & IT-Prozesse
    REALTECH AG, Norddeutschland

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Ericsson

    Freies WebRTC-Framework für native Client-Software

  2. Grafikschnittstelle

    Windows 10 und Unreal Engine 4 unterstützen DirectX 12

  3. Alternative zu Android Wear

    LG will auch Smartwatch mit WebOS bauen

  4. Robotik

    Schlangenroboter läuft mit Kopf und Schwanz

  5. Linux-DRI

    Chromium-Sandbox kann Grafiktreiber-Abstürze verursachen

  6. Test Sherlock Holmes

    Ein Meisterdetektiv sieht alles

  7. Kingdom Come Deliverance

    Mittelalter-Alpha startet Ende Oktober

  8. Aster

    Vertus neues Android-Smartphone kostet 5.400 Euro

  9. Displays und Kameras

    Für die Pixelzähler

  10. Norton Security

    Symantec bestätigt Ende von Norton Antivirus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Ello: Das Anti-Facebook, nächster Versuch
Ello
Das Anti-Facebook, nächster Versuch
  1. Soziale Netzwerke Offline-Freund bleibt wichtiger als Online-Freund
  2. Soziale Netzwerke Beschäftigte wollen nicht mit dem Chef befreundet sein
  3. Echtzeit-Überwachung BND prüft angeblich Einsatz von SAPs Hana-Datenbank

Chris Roberts: "Star Citizen ist heute besser als ich es mir erträumte"
Chris Roberts
"Star Citizen ist heute besser als ich es mir erträumte"
  1. Star Citizen 52 Millionen US-Dollar für ein Jetpack
  2. Star Citizen Murray-Cup-Rennen wie einst in Freelancer
  3. Star Citizen Die 49-Millionen-US-Dollar-Topfpflanze

Elektromagnetik: Der Dietrich für den Dieb von heute
Elektromagnetik
Der Dietrich für den Dieb von heute

    •  / 
    Zum Artikel