Abo
  • Services:
Anzeige
Photoshop auf dem Chromebook
Photoshop auf dem Chromebook (Bild: Google)

Adobe: Photoshop läuft auf Chromebooks und im Browser

Adobe hat eine Photoshopversion für Googles Chromebooks und den Chrome-Browser vorgestellt. Vorerst ist sie aber Bildungskunden vorbehalten und kann nicht drucken oder GPU-Funktionen nutzen. Dennoch ist das ein wichtiger Schritt für Chrome OS.

Anzeige

Lange wurde Chrome OS nicht ernstgenommen, weil wichtige Applikationen aus der Unternehmenswelt darauf nicht laufen. Adobe hat nun eine Photoshop-Variante vorgestellt, die auf Googles Plattform läuft. Zunächst ist Project Photoshop Streaming Bildungskunden mit Creative-Cloud-Abo vorbehalten, doch das könnte sich noch ändern, wenn der Zuspruch groß genug ist. Auch im Windows-Chrome-Browser läuft Photoshop.

Die neue Photoshop-Version für Chrome OS ist keine abgespeckte Fassung der Bildbearbeitungssoftware, doch sie läuft in einer virtualisierten Umgebung in der Chrome-App-Sandbox.

Ein Installationsprogramm muss nicht ausgeführt werden. Die Daten werden auf Google Drive vorgehalten. Mit einigen Einschränkungen müssen die Nutzer jedoch leben: So arbeiten die Funktionen, die auf die GPU zurückgreifen, in der Chrome-OS-Version noch nicht. Außerdem kann Photoshop in dieser Umgebung nicht drucken. Wann sich das ändert, ist nicht bekannt. Adobe spricht selbst von einer Beta-Version von Photoshop.

Adobe empfiehlt eine schnelle Internetverbindung für Photoshop, wobei die Hardwareanforderungen recht gering sind: Jedes Chromebook, das innerhalb der letzten beiden Jahre gebaut wurde, soll damit zurechtkommen. Außerdem kann Photoshop auch auf Windows-Chrome-Browsern (ab Version 35) laufen. Geht die Netzwerkverbindung verloren, muss allerdings eine neue Session geöffnet werden. Die Software legt im Ordner "Photoshop Recovery" Dateien an, mit denen eine Wiederherstellung der Arbeiten durchgeführt werden kann.

Die Beta von Project Photoshop Streaming läuft ein halbes Jahr lang. Bis dahin will Adobe in der Entwicklung weiterkommen.


eye home zur Startseite
Lala Satalin... 01. Okt 2014

Das ist vollkommener Bullshit. Es gibt verschiedene Wege, die zum Ziel führen. Und jeder...

Lala Satalin... 30. Sep 2014

In Europa gibt es eben nicht diese Cloudmentalität wie in den USA. Was mit deren Daten...

Trollversteher 30. Sep 2014

Das alles reibungslos anbieten zu können und ein optimales Load-Balancing zu liefern...

keböb 30. Sep 2014

Nö weiss er nicht ;) Die "das braucht kein Mensch" Leute haben generell nicht so viel...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. vwd TransactionSolutions AG, Frankfurt am Main
  2. DYNAMIC ENGINEERING GMBH, München
  3. Universität Passau, Passau
  4. über CGC Claus Goworr Consulting GmbH, Region Nordrhein-Westfalen, Rheinland


Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,00€ (Vergleichspreis ab ca. 129€)
  2. (u. a. Avatar, Whiplash, Fast & Furious 6, Braveheart, Forrest Gump, Das fünfte Element, Pain...
  3. 55,00€ (Vergleichspreis ab ca. 75€)

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

  2. MacOS 10.12

    Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra

  3. IOS 10.0.2

    Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen

  4. Galaxy Note 7

    Samsung tauscht das Smartphone vor der Haustür aus

  5. Falcon-9-Explosion

    SpaceX grenzt Explosionsursache ein

  6. Die Woche im Video

    Schneewittchen und das iPhone 7

  7. 950 Euro

    Abmahnwelle zu Pornofilm-Filesharing von Betrügern

  8. Jailbreak

    19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten

  9. Alle drei Netze

    Ericsson und Icomera bauen besseres Bahn-WLAN

  10. Oculus Rift

    Palmer Luckey im Netz als Trump-Unterstützer geoutet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oliver Stones Film Snowden: Schneewittchen und die nationale Sicherheit
Oliver Stones Film Snowden
Schneewittchen und die nationale Sicherheit
  1. US-Experten im Bundestag Gegen Überwachung helfen keine Gesetze
  2. Neues BND-Gesetz Eco warnt vor unkontrolliertem Zugriff auf deutschen Traffic
  3. Datenschützerin Voßhoff Geheimbericht wirft BND schwere Gesetzesverstöße vor

Fitbit Charge 2 im Test: Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
Fitbit Charge 2 im Test
Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
  1. Fitbit Ausatmen mit dem Charge 2
  2. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  3. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App

Osmo Mobile im Test: Hollywood fürs Smartphone
Osmo Mobile im Test
Hollywood fürs Smartphone
  1. Osmo Mobile DJI präsentiert Gimbal fürs Smartphone
  2. Hasselblad DJI hebt mit 50-Megapixel-Luftbildkamera ab
  3. DJI Flugverbotszonen in Drohnensoftware lassen sich ausschalten

  1. Trump und Clinton sind beide eine große Gefahr...

    fb_partofmilitc... | 06:30

  2. Re: [Hier Beleidigung einfügen]

    grslbr | 05:35

  3. Re: Wow...

    DerVorhangZuUnd... | 05:11

  4. Re: Hübsches kleines Ding

    Mixer | 04:03

  5. Re: Ja und???

    emuuu | 01:17


  1. 12:51

  2. 11:50

  3. 11:30

  4. 11:13

  5. 11:03

  6. 09:00

  7. 18:52

  8. 17:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel