Photoshop CS6 unter Windows Vista nicht offiziell unterstützt
Photoshop CS6 unter Windows Vista nicht offiziell unterstützt (Bild: Adobe)

Adobe Photoshop CS6 unterstützt Windows XP, aber nicht Vista

Die kommende Version von Adobes Bildbearbeitung Photoshop wird Windows Vista nicht länger unterstützen. Anders sieht es bei dem älteren Windows XP aus, das Adobe neben Windows 7 weiterhin unterstützt.

Anzeige

In der vergangenen Woche hat Adobe eine Beta von Photoshop CS6 veröffentlicht und damit auch die Systemanforderungen vorgelegt. Demnach wird Photoshop CS6 unter Windows Vista nicht länger unterstützt. Das bedeutet allerdings nicht, dass Photoshop CS6 unter Windows Vista nicht funktioniert, Adobe gibt lediglich keine Garantie dafür, um Ressourcen zu sparen. Adobe hindert auch niemanden daran, Photoshop CS6 unter Windows Vista zu installieren.

Anders sieht es mit Windows XP aus: Da es noch immer eine nennenswerte Zahl an Photoshop-Nutzern gibt, die Windows XP verwenden, wird Adobe den Vorgänger von Windows Vista auch weiterhin unterstützen, neben der aktuellen Version Windows 7. Zudem will Adobe in Zusammenarbeit mit Microsoft sicherstellen, dass Photoshop auch unter Windows 8 gut funktioniert. Man darf also erwarten, dass Adobe seine Tablet-Apps auch für Windows 8 auf den Markt bringen wird.

Allerdings empfiehlt Adobe die Verwendung von Windows 7 in der 64-Bit-Version für Photoshop CS6.

Die Version für Mac OS X von Photoshop CS6 wird nur noch auf 64-Bit-Systemen laufen, so wie auch Apples aktuelles Betriebssystem Mac OS X 10.7 alias Lion.


SoniX 26. Mär 2012

Ja er wollte irgendwas mit den Ebenen ändern. Habe nicht verstanden warum. Ich dachte man...

linuxuser1 26. Mär 2012

Vermutlich ist damit AMD64 kompatible Hardware gemeint und Lion und PS liegen nur als...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT Systemadministrator (m/w) IT Service Transition und IT Service Operation
    KfW Bankengruppe, Berlin
  2. Software-Entwickler (m/w) / Software-Ingenieur (m/w) für Mess- und Analysesysteme
    Müller-BBM VibroAkustik Systeme GmbH, Planegg bei München
  3. Betreuer (m/w) SAP HCM Organisationsmanagement
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  4. PHP-Entwickler (m/w)
    arboro GmbH, Schwaigern bei Heilbronn

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Activision und Blizzard Games reduziert
    (u. a. Diablo 3 und Add-on Reaper of Souls je 20,97€, Starcraft 2 für 13,97€)
  2. PlayStation 4 - Konsole Ultimate Player 1TB Edition
    395,00€
  3. PS4-Bundles (u. a. mit GTA 5, Arkham Knight, 2 Controllern)
    je 399,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Tor-Netzwerk

    Öffentliche Bibliotheken sollen Exit-Relays werden

  2. Bitcoin

    Mt.-Gox-Gründer Mark Karpelès verhaftet

  3. Windows 10

    Microsoft gibt Enterprise-Version frei

  4. Schwachstellen

    Fernzugriff öffnet Autotüren

  5. Die Woche im Video

    Windows 10 bis zum Abwinken

  6. Oneplus 2 im Hands On

    Das Flagship-Killerchen

  7. #Landesverrat

    Range stellt Ermittlungen gegen Netzpolitik.org vorerst ein

  8. Biomimetik

    Roboter kann über das Wasser laufen

  9. Worms

    Kampfwürmer für zu Hause und die Hosentasche

  10. SQL-Dump aufgetaucht

    Generalbundesanwalt.de gehackt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

Pixars Inside Out im Dolby Cinema: Was blenden soll, blendet auch
Pixars Inside Out im Dolby Cinema
Was blenden soll, blendet auch
  1. Ultra HD Blu-ray Es geht bald los mit 4K-Filmen auf Blu-ray

Neue WLAN-Router-Generation: Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
Neue WLAN-Router-Generation
Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
  1. EA8500 Linksys' MU-MIMO-Router kostet 300 Euro
  2. Aruba Networks 802.11ac-Access-Points mit integrierten Bluetooth Beacons
  3. 802.11ac Wave 2 Neue Chipsätze für die zweite Welle von ac-WLAN

  1. Wäre er mal bei Sammelkarten geblieben.

    OxKing | 02:10

  2. Re: Ribbons im Explorer

    exxo | 02:09

  3. Re: Zeit um auf Linux umzusteigen

    Deliven | 01:58

  4. Re: Windows 10 ist ein Albtraum

    exxo | 01:57

  5. Re: Wo stelle ich aut. Updates "aus"?

    exxo | 01:55


  1. 12:40

  2. 12:00

  3. 11:22

  4. 10:34

  5. 09:37

  6. 18:46

  7. 17:49

  8. 17:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel