Abo
  • Services:
Anzeige
Firefox hat Probleme mit Flash.
Firefox hat Probleme mit Flash. (Bild: Mozilla)

Adobe: Flash-Update gegen Firefox-Absturz

Firefox hat Probleme mit Flash.
Firefox hat Probleme mit Flash. (Bild: Mozilla)

Adobe hat ein Update für Flash 11.3 speziell für Firefox-Nutzer veröffentlicht. Damit soll vor allem Firefox 13 nicht mehr durch die Wiedergabe von Flash-Inhalten abstürzen. Für die nicht funktionierende Flash-Wiedergabe gibt es wohl noch immer keine Lösung.

Adobe hat den Flash Player 11.3 aktualisiert und die Version 11.3.300.262 veröffentlicht. Damit soll die Absturzursache im Zusammenspiel mit Firefox 13 beseitigt werden. Bei der Wiedergabe von Flash-Inhalten kommt es zum Absturz des Flash-Plugins oder zum Browsersabsturz. Firefox-Nutzer berichten, dass das aktuelle Flash-Update dieses Problem nicht beseitigt.

Anzeige

Die Probleme sind seit zwei Wochen akut, nachdem Adobe einen Flash-Sicherheitspatch veröffentlicht hat. Damit wurde Flash auf die Version 11.3 gehievt und damit für Firefox-Nutzer unter Windows ein Protected Mode integriert.

Der Protected Mode soll mehr Sicherheit bringen: Er soll die Auswirkungen von Angriffen durch bösartige SWF-Dateien auf den Flash Player verringern. Das setzt mindestens Firefox 4.0 und Windows Vista oder höher voraus. Laut Adobe ist diese Funktion mit dem Flash Player Protected Mode in Googles Chrome-Browser vergleichbar.

Keine Abhilfe bei nicht funktionierender Flash-Video-Wiedergabe

Ebenfalls seit zwei Wochen lassen sich bei einigen Firefox-Anwendern keine Flash-Videos mehr abspielen. Dieses Problem betrifft nicht allein Firefox 13, sondern auch ältere Firefox-Versionen. Nach Aussagen von Adobe konnte dieser Fehler noch immer nicht eingegrenzt werden, neue Erkenntnisse liegen dazu derzeit nicht vor. Auch Mozilla hat im Addons-Blog für Firefox keine neuen Informationen dazu veröffentlicht.

Adobe hat wohl auch nach zwei Wochen noch keine Ahnung, wo das Problem liegen könnte und ruft betroffene Nutzer auf, einen Fehlerbericht an den Hersteller zu senden. Nach Aussage von Adobe blockiert Mozilla bereits seit einiger Zeit das Plugin "Real Player Browser Record" für Firefox, weil das eine der Ursachen dafür sein soll, dass keine Flash-Videos abgespielt werden können. Allerdings muss der Fehler eine andere Ursache haben, weil der Fehler auch auftritt, wenn kein Real Player auf dem System installiert ist.

Mit der Abschaltung des Protected Mode soll die Flash-Video-Wiedergabe wieder funktionieren, heißt es von Adobe. Auch das Downgrade auf eine frühere Flash-Version soll helfen.


eye home zur Startseite
sasnok 19. Aug 2012

Meiner Meinung nach liegt das Problem darin,das der neue Flash Player nicht mit dem...

SoniX 08. Aug 2012

Gerade Firefox ESR 10 installiert auf nem nigelnagelneuem PC. Zu 90% stürzt er beim...

KochFolie 26. Jun 2012

Hallo, bei mir stürzte Firefox auch nach dem Adobe Patch auf jeder Seite die Flash...

Lala Satalin... 26. Jun 2012

Adobe wird den Eintrag mit Sicherheit wieder zurücksetzen...

Lala Satalin... 25. Jun 2012

Bei mir krieg ich es in Windows 7 in einer XP-VM mit VirtualBox auch hin, dass er...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr, Gifhorn
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen, Stuttgart, Neu-Ulm, Ulm
  3. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  4. T-Systems International GmbH, Bonn, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 219,90€
  2. 699,00€
  3. (Core i5-6500 + Geforce GTX 1060)

Folgen Sie uns
       


  1. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  2. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  3. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie

  4. Gigabit-Breitband

    Google Fiber soll Alphabet zu teuer sein

  5. Google-Steuer

    EU-Kommission plädiert für europäisches Leistungsschutzrecht

  6. Code-Gründer Thomas Bachem

    "Wir wollen weg vom Frontalunterricht"

  7. Pegasus

    Ausgeklügelte Spyware attackiert gezielt iPhones

  8. Fenix Chronos

    Garmins neue Sport-Smartwatch kostet ab 1.000 Euro

  9. C-94

    Cratoni baut vernetzten Fahrradhelm mit Crash-Sensor

  10. Hybridluftschiff

    Airlander 10 streifte Überlandleitung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper
  2. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh
  3. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

No Man's Sky im Test: Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
No Man's Sky im Test
Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
  1. No Man's Sky für PC Läuft nicht, stottert, nervt
  2. No Man's Sky Onlinedienste wegen Überlastung offline
  3. Hello Games No Man's Sky bekommt Raumstationsbau

  1. Re: IMHO: FTTH ist auch ziemlicher overkill

    Ovaron | 11:38

  2. Die Uhr meines Urgroßvaters hat sündhaft viele...

    lear | 11:25

  3. Re: Nur um das nochmal klar zu stellen

    pythoneer | 11:19

  4. Re: Jetzt ist sie raus. Ich habe mehr erwartet.

    t3st3rst3st | 11:14

  5. Re: Wird Zeit zu wechseln

    Private Paula | 11:14


  1. 15:33

  2. 15:17

  3. 14:29

  4. 12:57

  5. 12:30

  6. 12:01

  7. 11:57

  8. 10:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel