Anzeige
Flash Pro CC unterstützt HTML5-Canvas.
Flash Pro CC unterstützt HTML5-Canvas. (Bild: Adobe)

Adobe Flash Pro CC kann jetzt HTML5-Canvas

Adobe hat Flash Pro CC um Unterstützung für HTML5-Canvas erweitert, das heißt, Flash-Animationen können als HTML5-Canvas-Element exportiert werden und laufen dann ohne Flash Player direkt im Browser.

Anzeige

Mit Adobes Flash Pro CC lassen sich ab sofort komplexe HTML5-Animationen erstellen, die in einem Canvas-Element ablaufen. Auch bestehende Flash-Animationen lassen sich mit Hilfe der neuen Version von Flash Pro CC in HTML5 umwandeln. Ein entsprechendes Update hat Adobe heute Nacht für Creative-Cloud-Abonnenten veröffentlicht.

Das Canvas-Element ist eine Art Bitmap-Rendering-Engine. Es stellt eine Art Leinwand im Browser zur Verfügung, auf die per Javascript Pixel für Pixel gezeichnet werden kann. Es ist dafür gedacht, interaktive Animationen direkt im Browser umzusetzen.

Flash Pro CC unterstützt mit dem Update "November 2013" den neuen Dokumententyp HTML5 Canvas, mit dem sich interaktive Inhalte und Animationen wie von Flash-Entwicklern gewohnt erstellen und als HTML5-Canvas-Element samt dem zugehörigen Javascript-Code ausgeben lassen. Funktionen, die HTML5 derzeit nicht unterstützt, die aber in Flash vorhanden sind, werden dabei im UI von Flash Pro deaktiviert.

Darüber hinaus erlaubt es Flash Pro CC, bereits mit Actionscript 3.0 erstellte Flash-Inhalte in ein HTML5-Canvas-Dokument umzuwandeln, so dass bestehende Flash-Animationen leicht in HTML5 umgewandelt werden können.

Das ist vor allem für Onlinewerbung interessant, da diese heute vornehmlich mit Flash Pro erstellt wird. Agenturen sollten es mit der neuen Version von Flash Pro CC deutlich einfacher haben, Onlinewerbung zu erstellen, die ohne Flash-Player auskommt und dadurch auf Smartphones und Tablets funktioniert. Allerdings nutzen manche Agenturen noch immer das veraltete Actionscript 2.0, das von Flash Pro CC nicht mehr unterstützt wird.

Details zum Update "November 2013" von Flash Pro CC hat Adobe unter helpx.adobe.com/flash zusammengefasst. Ein Hilfe-Dokument erläutert im Detail, wie sich HTML5-Canvas-Dokumente mit Flash Pro CC erstellen lassen.


eye home zur Startseite
Atalanttore 14. Dez 2013

Wie viele und welche Funktionen fehlen in HTML5 eigentlich noch im Vergleich zu Flash?

vbot 04. Dez 2013

Ja, aber der Steve hat vor knapp 4 Jahren Flash für tot erklärt und von den iGeräten für...

vbot 04. Dez 2013

... ferner ist das ganze HTML5-JS-gedöns noch nicht und mit welcher Berechtigung...

Realist_X 04. Dez 2013

http://www.adobe.com/devnet/createjs.html

non_sense 04. Dez 2013

Danke für den Link :) Ich wollte mich demnächst eigentlich auch mal mit der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Bamberg
  2. Deutsche Telekom AG, Bonn
  3. Bosch Sensortec GmbH, Reutlingen
  4. T-Systems on site services GmbH, München, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 444,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Social Media

    Facebook-Nutzer müssen vorerst weiter Klarnamen angeben

  2. Xiaomi Mi Qicycle

    Elektrisches Klappfahrrad mit Smartphone-Anschluss

  3. The Mill Blackbird

    "Transformer"-artiges Fahrzeug für Filmaufnahmen

  4. United Internet

    Festnetzbetreiber heißt jetzt 1&1 Versatel

  5. Kabelnetz

    Störung bei Vodafone dauert an

  6. Android 7.0

    Die nächste Android-Version heißt Nougat

  7. Pleurobot

    Bewegungen verstehen mit einem Robo-Salamander

  8. Überwachung

    Google sammelt Telefonprotokolle von Android-Geräten

  9. Fritzbox

    AVM veröffentlicht FAQ zur Routerfreiheit

  10. Wertschöpfungslücke

    Musiker beschweren sich bei EU-Kommission über Youtube



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Neue Windows Server: Nano bedeutet viel mehr als nur klein
Neue Windows Server
Nano bedeutet viel mehr als nur klein
  1. Windows 10 Microsoft will Trickserei beim Upgrade beenden
  2. Windows 10 Microsoft zahlt Entschädigung für nicht gewolltes Upgrade
  3. Microsoft Patchday Das Download-Center wird nicht mehr alle Patches bieten

Autotracker Tanktaler: Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
Autotracker Tanktaler
Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
  1. Ubeeqo Europcar-App vereint Mietwagen, Carsharing und Taxis
  2. Rearvision Ex-Apple-Ingenieure entwickeln Dualautokamera
  3. Tod von Anton Yelchin Verwirrender Automatikhebel führte bereits zu 41 Unfällen

Battlefield 1 angespielt: Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburtsspritze
Battlefield 1 angespielt
Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburtsspritze
  1. Electronic Arts Battlefield 1 mit Wetter und Titanfall 2 mit Kampagne
  2. Dice Battlefield 1 spielt im Ersten Weltkrieg

  1. Warum eigentlich nicht?

    Walter Plinge | 10:01

  2. Re: Auch wenn es hart klingt...

    Moe479 | 10:01

  3. Re: Verdammt!

    ichbinsmalwieder | 10:01

  4. Re: Wie prüft Facebook den Namen?

    TC | 10:01

  5. Re: Don't use the N-word - Android...

    ichbinsmalwieder | 10:00


  1. 09:44

  2. 07:58

  3. 07:37

  4. 06:00

  5. 22:47

  6. 19:06

  7. 18:38

  8. 17:19


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel