Abo
  • Services:
Anzeige
Adobe Lightroom 6 soll die GPU unterstützen.
Adobe Lightroom 6 soll die GPU unterstützen. (Bild: Adobe)

Adobe: Das soll Lightroom 6 können

Adobe Lightroom 6 soll die GPU unterstützen.
Adobe Lightroom 6 soll die GPU unterstützen. (Bild: Adobe)

Lightroom 6 von Adobe soll am 9. März erscheinen, den Grafikprozessor des Rechners nutzen, HDRs und Panoramen verarbeiten können und deutlich schneller arbeiten als die Vorversion. Das geht aus einer unbeabsichtigten Vorveröffentlichung hervor.

Anzeige

Durch eine unbedachte Veröffentlichung auf der französischen E-Commerce-Website Fnac sind Vorabinformationen zu Adobe Lightroom 6 an die Öffentlichkeit geraten. Die Bildbearbeitungs- und verwaltungssoftware soll demnach mit GPU-Unterstützung arbeiten, was vor allem der Geschwindigkeit des Rohdatenmoduls zugutekommt.

Die Informationen, die Photo Rumors entdeckte, sind mittlerweile von der Website wieder entfernt worden, was dafür spricht, dass sie echt waren und nur versehentlich publiziert wurden.

Das Fotografenwerkzeug soll demnach am 9. März 2015 veröffentlicht werden. Neben Geschwindigkeitsgewinnen soll es nun Panoramen aus mehreren Einzelfotos erzeugen können, wobei auch Rohdatenbilder die Ausgangsbasis bilden dürfen. Auch eine HDR-Funktion ist eingebaut. Dazu kommt eine verbesserte Schwarz-Weiß-Konvertierung, eine Gesichtserkennung, um häufig fotografierte Personen verschlagworten zu können, ein neuer Korrekturpinsel sowie eine Funktion, um stürzende Linien zu korrigieren. Das sind allerdings alles Funktionen, die Konkurrenzprodukte ebenfalls beherrschen.

Lightroom 6 soll rund 130 Euro kosten.


eye home zur Startseite
Fettoni 22. Feb 2015

1. Man braucht Internet 2. Man verliert bei den ganzen Abo's den Überblick. Jetzt soll...

schnurr 22. Feb 2015

Verstehe gar nicht warum LR dieses ganze Bildverwaltungs Gedöns mit an Bord hat. Die...

dave.h 22. Feb 2015

Da ich meine gesamte Videoproduktion auf 4K umgestellt habe, bearbeite ich auch Fotos...

Flyns 21. Feb 2015

Danke für den Hinweis, der war mir aber schon bekannt ;) Ich habe dementsprechend 2...

SirFartALot 20. Feb 2015

Haette das gern fuer ACDSEE, aus dem gleichen Grund. :)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hubert Burda Media, Offenburg
  2. INTENSE AG, Würzburg, Köln
  3. Zühlke Engineering GmbH, Eschborn (bei Frankfurt am Main), München, Hannover, Hamburg
  4. MCM Klosterfrau Vertriebsgesellschaft mbH, Köln


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 17,97€
  2. 12,99€
  3. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)

Folgen Sie uns
       


  1. Travelers Box

    Münzgeld am Flughafen tauschen

  2. Apple

    Produktionsfehler macht Akkutausch im iPhone 6S notwendig

  3. Apple

    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

  4. Amazon

    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  5. Autonomes Fahren

    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

  6. Sicherheit

    Geheimdienst warnt vor Cyberattacke auf russische Banken

  7. Super Mario Bros. (1985)

    Fahrt ab auf den Bruder!

  8. Canon EOS 5D Mark IV im Test

    Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz

  9. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  10. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Astrohaus Freewrite im Test: Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß
Astrohaus Freewrite im Test
Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß
  1. Cisco Global Cloud Index Bald sind 90 Prozent der Workloads in Cloud-Rechenzentren
  2. Cloud Computing Hyperkonvergenz packt das ganze Rechenzentrum in eine Kiste
  3. Cloud Computing Was ist eigentlich Software Defined Storage?

Senode: Eine ganze Komposition in zwei Graphen
Senode
Eine ganze Komposition in zwei Graphen
  1. Digitales Fernsehen Verbraucherschützer warnen vor falschen DVB-T2-Geräten
  2. Offlinemodus Netflix erlaubt Download ausgewählter Filme und Serien
  3. LG PH450UG LED-Kurzdistanzprojektor arbeitet mit Akku

HTC 10 Evo im Kurztest: HTCs eigenwillige Evolution
HTC 10 Evo im Kurztest
HTCs eigenwillige Evolution
  1. Virtual Reality HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor
  2. Google Im Pixel steckt wohl mehr HTC als gedacht
  3. Desire 10 Lifestyle HTC stellt noch ein Mittelklasse-Smartphone für 300 Euro vor

  1. Re: Als ob die sich bisher um rechtliche...

    fb_partofmilitc... | 09:20

  2. Re: Henne-Ei-Problem?

    devman | 09:20

  3. Habe selbst keinen Raspberry

    M.P. | 09:16

  4. Re: Port umlenken

    lefty1978 | 09:14

  5. Re: Übrigens auch bei Windows 10

    elgooG | 09:13


  1. 09:26

  2. 08:41

  3. 12:54

  4. 11:56

  5. 10:54

  6. 10:07

  7. 08:59

  8. 08:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel