Anzeige
Adobe Lightroom 6 soll die GPU unterstützen.
Adobe Lightroom 6 soll die GPU unterstützen. (Bild: Adobe)

Adobe: Das soll Lightroom 6 können

Adobe Lightroom 6 soll die GPU unterstützen.
Adobe Lightroom 6 soll die GPU unterstützen. (Bild: Adobe)

Lightroom 6 von Adobe soll am 9. März erscheinen, den Grafikprozessor des Rechners nutzen, HDRs und Panoramen verarbeiten können und deutlich schneller arbeiten als die Vorversion. Das geht aus einer unbeabsichtigten Vorveröffentlichung hervor.

Anzeige

Durch eine unbedachte Veröffentlichung auf der französischen E-Commerce-Website Fnac sind Vorabinformationen zu Adobe Lightroom 6 an die Öffentlichkeit geraten. Die Bildbearbeitungs- und verwaltungssoftware soll demnach mit GPU-Unterstützung arbeiten, was vor allem der Geschwindigkeit des Rohdatenmoduls zugutekommt.

Die Informationen, die Photo Rumors entdeckte, sind mittlerweile von der Website wieder entfernt worden, was dafür spricht, dass sie echt waren und nur versehentlich publiziert wurden.

Das Fotografenwerkzeug soll demnach am 9. März 2015 veröffentlicht werden. Neben Geschwindigkeitsgewinnen soll es nun Panoramen aus mehreren Einzelfotos erzeugen können, wobei auch Rohdatenbilder die Ausgangsbasis bilden dürfen. Auch eine HDR-Funktion ist eingebaut. Dazu kommt eine verbesserte Schwarz-Weiß-Konvertierung, eine Gesichtserkennung, um häufig fotografierte Personen verschlagworten zu können, ein neuer Korrekturpinsel sowie eine Funktion, um stürzende Linien zu korrigieren. Das sind allerdings alles Funktionen, die Konkurrenzprodukte ebenfalls beherrschen.

Lightroom 6 soll rund 130 Euro kosten.


eye home zur Startseite
Fettoni 22. Feb 2015

1. Man braucht Internet 2. Man verliert bei den ganzen Abo's den Überblick. Jetzt soll...

schnurr 22. Feb 2015

Verstehe gar nicht warum LR dieses ganze Bildverwaltungs Gedöns mit an Bord hat. Die...

dave.h 22. Feb 2015

Da ich meine gesamte Videoproduktion auf 4K umgestellt habe, bearbeite ich auch Fotos...

Flyns 21. Feb 2015

Danke für den Hinweis, der war mir aber schon bekannt ;) Ich habe dementsprechend 2...

SirFartALot 20. Feb 2015

Haette das gern fuer ACDSEE, aus dem gleichen Grund. :)

Kommentieren



Anzeige

  1. IT Infrastruktur Support (m/w)
    RATIONAL AG, Landsberg am Lech
  2. Technical Manager (m/w)
    Cambaum GmbH, Baden-Baden
  3. Projektmanager (m/w)
    T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn, Darmstadt, München, Münster
  4. Projektmanager (m/w)
    T-Systems International GmbH, Bonn, Münster, Bonn, München, Darmstadt

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 3 Blu-rays für 18 EUR
    (u. a. Rache für Jesse James, Runaway, The Wanderers)
  2. VORBESTELLBAR: X-Men Apocalypse [Blu-ray]
    19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. VORBESTELLBAR: BÖHSE FÜR'S LEBEN [Blu-ray]
    36,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Section Control

    Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen

  2. Beam

    ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen

  3. Arbeitsbedingungen

    Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen

  4. Modulares Smartphone

    Project-Ara-Ideengeber hat von Google mehr erwartet

  5. Telekom-Konzernchef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"

  6. Model S

    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

  7. Security

    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

  8. Boston Dynamics

    Google will Roboterfirma an Toyota verkaufen

  9. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  10. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Hack von Rüstungskonzern Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen
  2. APT28 Hackergruppe soll CDU angegriffen haben
  3. Veröffentlichung privater Daten AfD sucht mit Kopfgeld nach "Datendieb"

Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

  1. Re: Rasterfahndung

    Moe479 | 02:07

  2. Apple Gutschein

    mrgenie | 01:38

  3. Re: Also sind alle in Gebieten die nicht ausbauen...

    bombinho | 01:35

  4. Re: Was ein Unsinn...

    Watson | 01:21

  5. Re: Ein weitreichendes Urteil möglicherweise.

    Mithrandir | 01:20


  1. 12:45

  2. 12:12

  3. 11:19

  4. 09:44

  5. 14:15

  6. 13:47

  7. 13:00

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel