Anzeige
Gopro will Sortiment verkleinern.
Gopro will Sortiment verkleinern. (Bild: Gopro)

Actionkameras: Gopro streicht Sortiment radikal zusammen

Gopro will Sortiment verkleinern.
Gopro will Sortiment verkleinern. (Bild: Gopro)

Angesichts schlechter Geschäftszahlen will Gopro sein Sortiment konsequent zusammenstreichen und mehrere günstige Actionkameras nicht mehr anbieten. Ab April 2016 wird es nur noch drei Gopro-Modelle geben.

Der Gopro-Chef Nick Woodman will das Produktsortiment des Actionkamera-Herstellers massiv verkleinern. Der Grund sind schlechte Geschäftszahlen. Der Umsatz im vierten Quartal 2015 lag um 31 Prozent unter dem des Vorjahresquartals. Gopro machte einen Verlust von 34,5 Millionen US-Dollar. Im entsprechenden Vorjahresquartal gab es noch einen Gewinn von 122,3 Millionen Dollar.

Anzeige

Gopro machten vor allem unverkaufte Geräte und nicht mehr erforderliche Produktionsanlagen Probleme: Die Abschreibungen lagen hier bei 57 Millionen US-Dollar. Das Unternehmen teilte Anfang des Jahres mit, dass sieben Prozent der Mitarbeiter entlassen würden.

Die Streichungen im Sortiment betreffen vornehmlich die günstigen Modelle. Ab April 2016 wird es nur noch die Hero 4 Black, die Hero 4 Silver und die Hero 4 Session geben. Die Modelle Hero+ LCD, Hero+ sowie Hero werden eingestellt.

Die Hero+ hat Gopro erst Ende September 2015 als Actionkamera im Einsteigerbereich vorgestellt. Anders als die Hero verfügt sie über ein WLAN-Modul, lässt sich also auch über eine App oder einen Fernauslöser steuern.

Es gibt aber auch gute Neuigkeiten: Woodman bestätigte, dass 2016 die Hero 5 auf den Markt kommen wird, und auch die Kameradrohne Karma, die 4K-Videos aufzeichnen soll, wird für dieses Jahr erwartet.


eye home zur Startseite
Danne86 05. Feb 2016

Anstelle von GoPro würde ich mich ausschließlich auf das Premium Segment konzentrieren...

scr1tch 05. Feb 2016

Nö! Ich habe eine GoPro 3 BE, damals für 400¤ gekauft. Meine Yi Actioncam macht genauso...

NaruHina 04. Feb 2016

und ich benutzt zum filmen immer meine panasonic ag90, die ist deutlich teurer als eine...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. iCD.GmbH & Co.KG, Frechen
  2. Commerz Finanz GmbH, München
  3. QRC Group, Nürnberg, Düsseldorf, Hamburg, Frankfurt
  4. über 3C - Career Consulting Company GmbH, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 134,98€
  2. 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Vodafone und Ericsson

    Prototyp eines 5G-Netzes in Deutschland

  2. Slim

    Hinweise auf schlanke Playstation 4

  3. Wasserwaagen-App

    Android-Trojaner im Play Store installiert ungewollt Apps

  4. Datenrate

    Telekom und M-Net gewinnen Connect-Festnetztest

  5. Star Wars Lego im Test

    Das Erwachen der Lustigkeit

  6. Video-Streaming

    Sky Online kommt aufs aktuelle Apple TV

  7. Extreme/Ultra Micro-SD

    Sandisk will die schnellste µSD-Karte mit 256 GByte haben

  8. BND-Gesetzreform

    Voller Zugriff auf die Kabel der Telekom

  9. Premier League

    Manchester City will Fußballdaten hacken lassen

  10. Grafikkarten

    Geforce GTX 1060 und Radeon RX 490 kündigen sich an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bargeld nervt: Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf
Bargeld nervt
Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf
  1. Gehalt.de Was Frauen in IT-Jobs verdienen
  2. Darknet-Handel Nutzerdaten von Telekom-Kunden werden verkauft
  3. Homeland Security Frage nach Facebook-Konto bei Einreise in die USA geplant

Geforce GTX 1080/1070 im Test: Zotac kann Geforce besser als Nvidia
Geforce GTX 1080/1070 im Test
Zotac kann Geforce besser als Nvidia
  1. Die Woche im Video Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam
  2. Geforce GTX 1080/1070 Asus und MSI schummeln mit Golden Samples
  3. Geforce GTX 1070 Nvidia nennt Spezifikationen der kleinen Pascal-Karte

IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

  1. Re: Na und?

    AllDayPiano | 15:53

  2. Re: Nope

    Koto | 15:53

  3. Re: Wann gibt's mal wieder richtige Tastaturen?

    ichbinsmalwieder | 15:52

  4. Re: Doom auf Ultra mit 6 GB Videospeicher

    Mr Miyagi | 15:51

  5. 200 Tacken?

    TC | 15:50


  1. 15:58

  2. 15:21

  3. 14:18

  4. 14:05

  5. 14:00

  6. 13:49

  7. 13:45

  8. 13:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel